„Rebellen lieben laut!“

Das neue Buch von Eric und Edith Stehfest: Hautnah und ungefiltert

„Rebellen lieben laut!“
Der ehemalige GZSZ-Schauspieler und Bestsellerautor Eric Stehfest hat gemeinsam mit seiner Frau Edith Stehfest ein neues Buch geschrieben. In „Rebellen lieben laut“ erzählen die beiden, wie es nach Erics „9 Tage wach“-Drogentrip weiterging, wie sie sich kennen und lieben lernten, wie sie Beziehung, Familienleben und Künstlerdasein miteinander vereinen und was ihre gemeinsame Transformation für sie bedeutet.Eric und Edith haben trotz ihrer jungen Jahre bereits viel durchlebt: eine zerrüttete Kindheit, früher Drogenkonsum, Entzüge, Eskapaden. Dann die Liebe der beiden, eine Hochzeit und ein gemeinsamer Sohn. Doch die klassische Ehe, die gesellschaftlichen Normen, funktionieren nicht für sie. Zwei Freigeister stellen fest, dass sie sich selbst ga...

Die Schuld der Väter (Original: Jolie Blon’s Bounce), Band 12

Die Schuld der Väter (Original: Jolie Blon’s Bounce), Band 12
Vergewaltigt und mit einer Schrotflinte erschossen: Der Mord an einer 16-jährigen Schülerin schreckt die Menschen in New Iberia auf. Fingerabdrücke am Tatort weisen auf den jungen schwarzen Cajun-Musiker Tee Bobby Hulin hin. Doch Dave Robicheaux ist skeptisch und gräbt tiefer. Seine Ermittlungen führen ihn weit in die Vergangenheit - zu Tee Bobby Hulins Großmutter und einem zwielichtigen ehemaligen Plantagenaufseher. Dann geschieht ein zweiter Mord. Diesmal ist die Tochter eines berüchtigten Mafioso aus New Orleans das Opfer. Als der Mafioso die Sache selbst in die Hand nehmen will, läuft Robicheaux die Zeit davon...Autor: James Lee Burke, 1936 in Louisiana geboren, wurde bereits Ende der 1960er Jahre als neue literarische Stimme der Südstaaten gefe...

Konzentriert und effizient arbeiten

Konzentriert und effizient arbeiten
Ständige Ablenkung ist das größte Hindernis, um effizient zu arbeiten. Um ein herausforderndes Arbeitsziel zu erreichen, braucht es Konzentration, davon sind die Lehrerin Melanie Müller und der Trainer Christian Mörsch überzeugt. In ihrem gemeinsamen Ratgeber „Konzentriert arbeiten für Dummies“, zeigen sie, wie man seine Konzentrationsfähigkeit deutlich verbessert und erfolgreicher im Job wird.Ob Homeoffice oder Großraumbüros, Konzentrationskiller lauern überall. Kurz mal die E-Mails abrufen, schnell bei Facebook vorbei surfen, oder ein kurzer Kaffeeplausch mit den Kollegen. Öfter als wir denken, lassen wir uns von unserer Arbeit ablenken. Aber ohne Konzentration ist es beinahe unmöglich, Arbeitsaufgaben zügig und fehlerfrei zu bewältigen....

Der Aufschrei eines Trennungskindes

Der Aufschrei eines Trennungskindes
„Brav sein wird zu deiner zweiten Natur, nur nicht anecken und die Missgunst des Stiefs erregen. Er mag dich so schon nicht. Er liebt dich nicht. Er interessiert sich auch nicht für dich. Ja, nicht selten hasst er dich. Er empfindet dich als störend. Du bist im Weg, und du weißt es“, so beginnt das aufrüttelnde Buch „Aufschrei – Die Geschichte eines Trennungskindes“ von Zela Sol.Dass es in Patchwork-Familien etwas bunter hergeht, halten viele inzwischen für ganz normal. Sowieso scheint es, als hätten die „umverteilten“ Kinder weniger Langeweile und mehr Spaß: Sie packen regelmäßig die Koffer, pendeln zwischen zwei Kinderzimmern und fahren doppelt so oft in den Urlaub. Überhaupt haben sie von allem mehr: mehr Eltern, mehr Omas und Opas,...

»Kieler Bagaluten«– Küstenkrimi von Cornelia Leymann und Henning Schöttke

»Kieler Bagaluten«– Küstenkrimi von Cornelia Leymann und Henning Schöttke
Achtung, Gute-Laune-Garantie! Cornelia Leymann, die die Leser*innen bereits mit ihren wunderbar schrägen Vorgängerromanen begeisterte, hat mit Henning Schöttke einen großartigen Mitstreiter gleichen Humors gefunden! In ihrem gemeinsamen Kriminalroman Kieler Bagaluten laufen die beiden zu absoluter Hochform auf: Mit bissigem Humor, skurrilen Figuren und sehr viel Charme dreht das kongeniale Autorenduo den Hausfrauen- und Familienalltag einer neugierigen Hobbyermittlerin komplett auf links. Dabei brillieren Leymann und Schöttke von der ersten bis zur letzten Seite mit großartigem Sprachwitz und jeder Menge Situationskomik. Locker-leichte Unterhaltung mit vielen amüsanten, überraschenden Twists, der idealen Prise wohlwollenden Sarkasmus und angenehm unauf...

Arnd Rüskamp – Der letzte Käpt’n, Küsten Krimi

Arnd Rüskamp – Der letzte Käpt’n, Küsten Krimi
Marie Geisler vom LKA Schleswig-Holstein freut sich auf den Sommerurlaub, da wird bei einer Routinekontrolle am Hafen ein toter Biker entdeckt. Der Schwede wurde regelrecht hingerichtet. Ist eine Auseinandersetzung zwischen rivalisierenden Banden eskaliert? Maries neuer Kollege Gregor Sachse, der alte Kontakte in die Rockerszene Norddeutschlands hat, soll als V-Mann eingeschleust werden. Doch als es einen weiteren Toten gibt, droht die Sache aus dem Ruder zu laufen...Born to be wild im NordenMit »Der letzte Käpt‘n« legt Autor und Journalist Arnd Rüskamp einen ausgeklügelten und hochspannenden Gesellschaftskrimi vor. Im ersten Fall unter der Leitung der neuen Abteilungsleiterin Astrid Moeller bekommt es das Team um Marie Geisler mit einem Fall zu tun,...

Wenn die Liebe geht – Trennungsschmerz und Liebeskummer überwinden

Wenn die Liebe geht – Trennungsschmerz und Liebeskummer überwinden
„Eine Beziehung ist dann zu Ende, wenn man keine Ambitionen (mehr) hat, an ihr zu arbeiten. Wenn es an Veränderungswillen fehlt, an Willen Mitgefühl und Empathie für den Partner aufzubringen, an Willen zu kommunizieren, dem anderen zu vergeben und an Willen dem Partner Vertrauen(svorschuß) zu schenken“, so die Paartherapeutin Juliette Boisson in ihrem neuen Buch „Trennungsratgeber für Dummies“.Wer schon einmal verlassen wurde oder sich von jemandem getrennt hat, weiß, dass Trennungen zu den schmerzlichsten Erfahrungen eines Menschen gehören. Und das nicht nur für diejenigen, die verlassen wurden. In solchen Momenten ist ein guter Ratgeber besonders wichtig, betont die erfahrene Paartherapeutin Juliette Boisson. Alle, die Unterstützung und Hil...

Revolution aus Entenhausen: Erster Comic-Roman als Lustiges Taschenbuch!

Revolution aus Entenhausen: Erster Comic-Roman als Lustiges Taschenbuch!
Donald Duck, Goofy, Micky Maus und Co. gibt es jetzt in jung. Die Abenteuer aus ihrer Jugend erscheinen erstmalig als LTB Comic-Roman. Damit geht diese Sonderreihe aus Walt Disneys Lustiges Taschenbuch (LTB) „Lesespaß“ neue Wege. Die Mixtur aus Sprechblasen und Fließtext ist insbesondere für junge Leser sehr reizvoll und steigert die Lesebereitschaft. Den Auftakt der neuen Reihe macht Egmont Ehapa Media am 16. Juli direkt mit zwei Ausgaben gleichzeitig im Handel: Young Donald Duck und Minnie & Daisy Spypower.Global Creative Director Peter Höpfner zur Innovation im Comicsegment: „Mit dem LTB Lesespaß bringen wir eine echte Neuerung in den Zeitschriften- und Buchhandel. Diese neue Erzählform aus Entenhausen kombiniert dabei klassische Lesebücher mi...

Zurück zu vorher wird es nicht geben: Anselm Grün zeigt, weshalb das gut so ist.

Zurück zu vorher wird es nicht geben: Anselm Grün zeigt, weshalb das gut so ist.
Viel hat sich durch Corona verändert, aber wird das bleiben? Sicher ist, dass sich in diesen Tagen existenzielle Fragen in den Vordergrund gedrängt haben, einschneidende Anfragen an unser Selbstverständnis und unseren Lebensstil: Was trägt uns in Zeiten von Unsicherheit, was hilft in der Angst? Wo haben wir unser Maß verloren – und wie finden wir es wieder? Und: Wie wollen wir künftig leben?Anselm Grün steht wie kein anderer Autor für diese Thematik. Er stellt diese Fragen seit Jahrzehnten und gibt Antworten, die authentisch und besonders jetzt wichtig sind. Die Antworten schöpfen aus jahrelanger Erfahrung, wurden aber durch die Ereignisse der letzten Zeit wie unter einem Brennglas geschärft.Nach dem SPIEGEL-Bestseller „Quarantäne! Eine Gebra...

75-jähriges Bestehen der Gemeinde Timmendorfer Strand

75-jähriges Bestehen der Gemeinde Timmendorfer Strand
Die Gemeinde Timmendorfer Strand besteht aus den Dörfern Timmendorfer Strand, Hemmelsdorf, Groß Timmendorf und Niendorf/Ostsee. Die ersten urkundlichen Erwähnungen stammen aus dem 13. und 14. Jahrhundert: Klein Timmendorf wurde 1260 erstmals erwähnt, Hemmelsdorf 1319, Groß Timmendorf 1371 und Niendorf 1385. Die erste Bebauung des Strandgebiets von Klein Timmendorf erfolgte ab 1865. Hier liegt das Zentrum der Gemeinde Timmendorfer Strand.Die britische Militärregierung ordnete am 19.6.1945 die Ausgliederung der Ortschaften Klein Timmendorf, Groß Timmendorf, Niendorf und Hemmelsdorf aus der Gemeinde Ratekau an. So entstand der Zusammenschluss der einzelnen Orte zu einer gemeinsamen Gemeinde, die sich mit der Zeit unter dem neuen Name „Timmendorfer Str...

Wer Katzen liebt, wird dieses Buch lieben – wer Katzen hasst, wird dieses Buch auch lieben

Wer Katzen liebt, wird dieses Buch lieben – wer Katzen hasst, wird dieses Buch auch lieben
Katzen verfügen über eine Vielzahl von Superkräften: Sie haben eingebaute Nachtsichtgeräte, ihr Schnurren kann den Blutdruck senken, sie können schneller rennen als der 100-Meter-Weltrekordler und sie können Käfer und Spinnen fressen. Jede Katze ist ein kleiner Batman. Kinder können da nicht mithalten.Katzen sind ihnen allein taktisch schon überlegen. Zumindest sieht das die Katze so!Matthew Inman, Schöpfer von „The Oatmeal“ und Autor des New-York-Times-Nr.-1-Bestsellers Woran du erkennst, dass deine Katze deinen Tod plant, hat sich wiedermal auf eine Reise in die Psyche der selbsternannten Weltherrscher auf Samtpfoten begeben und gewährt einen Einblick in ihr Selbstverständnis, der die Lachmuskeln zum schnurren bringen wird. Ein Buch für Ka...

Asterix-Krimi „Die goldene Sichel“ im neuen Look

Asterix-Krimi „Die goldene Sichel“ im neuen Look
Das fünfte Abenteuer aus der berühmten Asterix-Reihe „Die goldene Sichel“ erschien vor 50 Jahren in Deutschland.Das ganz besondere Album der OriginalSchöpfer René Goscinny und Albert Uderzo erscheint nun noch einmal mit der original Coverzeichnung der Erstausgabe am 2. Juli im Handel. Die limitierte Auflage ist mit 16 redaktionellen Zusatzseiten gespickt. Dabei wird Asterix richtig unter die Lupe genommen.Die Geschichte: Alljährlich findet im Karnutenwald das große Treffen der Druiden statt. Miraculix ist leider schlecht vorbereitet, denn kurz zuvor zerbricht seine goldene Sichel.Misteln entfalten allerdings nur dann ihre Zauberkraft für den Zaubertrank, wenn sie mit einer goldenen Sichel geschnitten wurden sind.Es muss unbedingt eine neue Siche...

Der erste WOCHENENDER – jetzt ganz neu

Mehr Draußen, mehr Meer: Frenz Verlag überarbeitet sein Reisebuch zur Nordseeküste

Der erste WOCHENENDER – jetzt ganz neu
Am 13. Juli 2020 erscheint der erste Band der Hamburger Reisebuch-Reihe WOCHENENDER in einer komplett überarbeiteten Neuauflage. Das Buch zur Nordseeküste enthält jetzt noch mehr Meer: Neben Dithmarschen, Eiderstedt und Nordfriesland wurden auch die Halligen als eigenes Kapitel mit aufgenommen. Neu ist außerdem eine Übersicht mit den schönsten Camping- und Wohnmobil-Stellplätzen der Region. Selbstverständlich wurden auch alle enthaltenen Locations auf ihre Aktualität überprüft.Der „WOCHENENDER Nordseeküste“ zeigt auf 192 hochwertig gestalteten Seiten die schönsten Orte, Lokale, Sehenswürdigkeiten, Museen, Manufaktu– ren, Hofläden und Übernachtungsmöglichkeiten in Dithmarschen, Eiderstedt, Nordfriesland und auf den Halligen. Es gibt han...

„…was erzählt mir das Meer?“

Das neue Buch von Michael Weigel mit 24 Autoren (Hardcover im Halbleineneinband, 27x24 cm, 63 Seiten, 29,- Euro

„…was erzählt mir das Meer?“
Dieses Buch ist eine Herzensangelegenheit. Schon deshalb, weil es ums Meer geht. 24 Meeresgemälde von Michael Weigel zeigen die Vielfalt und Faszination des Meeres und die Begeisterung des Malers für dieses Element. Dazu beschrieben 24 Persönlichkeiten, alle in besonderer und origineller Weise mit dem Meer verbunden, was ihnen da Meer persönlich bedeutet. Interessant, berührend und so unterschiedlich wie die Menschen selbst.Da ist zum Beispiel der Wattpostbote oder die Segellegende. Der Meeresbotschafter und der Halligbewohner. Der Haitaucher und der Kreuzfahrtkapitän. Außerdem die Wassersportler und die Wissenschaftler, die als Meeresbiologen, Theologen, Anthropologen, Psychologen oder Kunstwissenschaftler ihre Perspektive einbringen. Sie alle haben s...

Donald Duck auf Wissensreise bei Newton und Galilei

Donald Duck auf Wissensreise bei Newton und Galilei
In zwei atemberaubenden Zeitreise-Geschichten verschlägt es Donald Duck in die Vergangenheit zu den berühmten Wissenschaftlern Galileo Galilei und Sir Isaac Newton.Im Micky Maus-Magazin 10/20 (30.4.2020) stellt Daniel Düsentrieb Entenhausen seine neueste Erfindung vor: das Galileoskop. Donald Duck reist daher kurzerhand ins italienische Padua von 1609, um sich ein Bild von Düsentriebs Inspiration, Galileo Galileis erstem Himmelsfernrohr, zu machen. Donald entdeckt dabei aber nicht nur die genialen Erfindungen des Wissenschaftlers, sondern seine Leidenschaft für die italienische Küche gleich mit.In der zweiten Geschichte, die im Micky Maus-Magazin 11/20 (15.5.2020) erscheint, arbeitet Donald Duck selbst an einem Technik-Blog, der jedoch leider in seiner...

Die Power Rangers Beast Morphers erhalten ihr offizielles Magazin

Die Power Rangers Beast Morphers erhalten ihr offizielles Magazin
„Go go Power Rangers!“ schallt es ab dem 23. April direkt aus dem offiziellen Magazin der Power Rangers Beast Morphers. Vollgepackt mit actiongeladenen Comics und aufregenden Rätsel- und Ausmalseiten. Im Quiz können die Leser ihr Wissen rund um die Power Rangers testen und mit den spannenden Bastelanleitungen noch tiefer in die fantastische Welt ihrer Helden eintauchen.In der Neuerscheinung finden sich zudem zwei Poster und als Highlight ein XXL-Powerschwert mit dem die Kinder zu ihrem Lieblings-Ranger werden können.Das „Power Rangers“-Magazin erscheint zweimonatlich und richtet sich an Jungs zwischen fünf und zehn Jahren. Mit einer Auflage von 60.000 Exemplaren erscheint das Heft zu einem Preis von 3,99 € im Handel....

Donald Duck auf Wissensreise bei Newton und Galilei

Donald Duck auf Wissensreise bei Newton und Galilei
In zwei atemberaubenden Zeitreise-Geschichten verschlägt es Donald Duck in die Vergangenheit zu den berühmten Wissenschaftlern Galileo Galilei und Sir Isaac Newton.Im Micky Maus-Magazin 10/20 (30.4.2020) stellt Daniel Düsentrieb Entenhausen seine neueste Erfindung vor: das Galileoskop. Donald Duck reist daher kurzerhand ins italienische Padua von 1609, um sich ein Bild von Düsentriebs Inspiration, Galileo Galileis erstem Himmelsfernrohr, zu machen. Donald entdeckt dabei aber nicht nur die genialen Erfindungen des Wissenschaftlers, sondern seine Leidenschaft für die italienische Küche gleich mit.In der zweiten Geschichte, die im Micky Maus-Magazin 11/20 (15.5.2020) erscheint, arbeitet Donald Duck selbst an einem Technik-Blog, der jedoch leider in seiner...

Lizenz zum Quaken – Doppelnull-Agent Donald Duck hat keine Zeit zu lachen

Lizenz zum Quaken – Doppelnull-Agent Donald Duck hat keine Zeit zu lachen
Walt Disney Lustiges Taschenbuch 531 DoppelDuck - Keine Zeit zu lachen ist ab dem 31. März im Handel. Damit können James Bond-Fans die lange Wartezeit bis zum Kinostart des aktuellen Agentenklassikers mit spannendem Lesestoff überbrücken.Auch in Entenhausen gibt es im Leben eines Geheimagenten generell nur wenige Gewissheiten. Eine davon ist aber eigentlich, dass ein DoppelDuck immer zuletzt lacht. Aktuell hat er allerdings schlicht keine Zeit zu lachen. Denn auch auf der ausgeklügeltsten Agentenausrüstungsarmbanduhr hat so ein Tag nun mal nur maximal 24 Stunden. Und während Pflichttermine wie die Theateraufführung der Neffenschar wenigstens noch fest terminiert und somit planbar sind, halten die Allergeheimsten der Geheimgesellschaften und ihre diver...

Schraub, Fummel, Schepper! Erfindergenie Düsentrieb im Oster-Rausch.

Schraub, Fummel, Schepper! Erfindergenie Düsentrieb im Oster-Rausch.
Gigantische Ostereier und überdimensionale Schokohasen per Sprühstoß, das sind Erfindungen, die es nur in Walt Disneys Lustige Taschenbuch Ostern Nr. 12 gibt. Natürlich hat dabei maßgeblich Daniel Düsentrieb seine geschickten Finger im Spiel. Mit seinem Spray können Osterutensilien ganz einfach vergrößert werden. Für Tollpatsch Donald Duck scheint aber selbst das Einfachste sehr kompliziert zu sein. Denn seine besprühten Ostereier entpuppen sich während des berühmten Umzugs durch Entenhausen als Monstereier. Riesige Küken schlüpfen plötzlich aus den supergroßen Eiern und haben ein Benehmen wie Godzilla in seinen besten Zeiten. Das mit dem Sprühen muss eben doch gelernt sein.Eine Sorge ganz anderer Art beschäftigt Phantomias. Dass im Frühl...

Buchtipp: Sylvia Lott: Der Dünensommer. Eine Liebe auf Norderney

Buchtipp: Sylvia Lott: Der Dünensommer. Eine Liebe auf Norderney
Norderney 1959. Ulla führt ein scheinbar sorgloses Leben. Sie ist jung und gutaussehend, mit einem wohlhabenden Hamburger Verleger verheiratet und verbringt die Sommermonate im schicken Nordseeheilbad. Doch ihr Aufenthalt dort hat einen ernsten Hintergrund: nach drei Jahren Ehe sind Ulla und ihr Mann noch immer kinderlos, das maritime Klima soll Ullas Gesundheit stärken. Fernab vom stickigen Hamburg flaniert sie auf der Strandpromenade, badet, feiert und genießt das ungewöhnlich heiße Wetter. Man spricht von einem Jahrhundertsommer, und alle spielen ein bisschen verrückt. Ulla lernt den mittellosen jungen Fotografen Hans kennen, der so anders ist als ihr Gatte. Gemeinsam arbeiten sie an einem Büchlein über Sternstunden der Inselgeschichte. Bald entsteh...

Der kleine Buddha von Claus Mikosch erkundet das Geheimnis der Zeit

Der kleine Buddha von Claus Mikosch erkundet das Geheimnis der Zeit
Im vierten Teil der „Der kleine Buddha“-Reihe von Claus Mikosch, „Der kleine Buddha und das Wunder der Zeit“, sieht sich der kleine Buddha mit der Frage konfrontiert, was Zeit eigentlich ist. Während er baumelnd an einem Ast in der Krone eines Apfelbaumes hängt, da ihm bei der Apfelernte die Leiter abhandengekommen ist und er bange Minuten aus seine Rettung warten muss, fragt er sich, warum manche Stunden schnell vergehen und ein anderes Mal wenige Minuten schier nicht enden wollen.Auf seiner Suche nach Antworten lernt der kleine Buddha viele neue Freunde kennen und kann beobachten, dass der humpelnde Förster, die träumende Malerin und der gierige Goldgräber ganz unterschiedlich mit ihrer Zeit umgehen. Am Ende seiner Reise findet der kleine Budd...

So klappt’s mit dem Welt-Retten

Die Welt ein bisschen besser machen

So klappt’s mit dem Welt-Retten
„Wir müssen keine Berge versetzen, um unsere Welt ein bisschen besser und schöner zu machen – auch viele kleine Schritte bringen uns dem großen Ziel näher, unseren Kindern und Kindeskindern eine lebenswerte Zukunft und eine gesündere Natur zu hinterlassen.“ Dieses gemeinsame Ziel verfolgen die Unternehmensberaterin Anja Haider- Wallner und ihre Tochter Mona mit dem neuen Kompakt-Ratgeber „So klappt’s mit dem Welt- Retten“, der auch das offizielle Ideenbuch zur Initiative „Enkeltauglich Leben“ ist.Ausgehend von einem Selbsttest, wie „enkeltauglich“, also ökologisch nachhaltig, sozial, gerecht und demokratisch wir eigentlich leben, haben die beiden Autorinnen für ihren Ratgeber „So klappt’s mit dem Welt-Retten“ eine Fülle von ...

In Seenot – Dramatische Stunden auf dem Wasser.

In Seenot – Dramatische Stunden auf dem Wasser.
Seenot: Das ist für jeden, der auf dem Wasser unterwegs ist, ein dramatischer Moment. Unvermittelt und oft unverschuldet gelangen Skipper und Crew in Extremsituationen, die schnelle Hilfe erfordern. Was eben noch ein fröhliches Dahingleiten an Bord war, ändert sich schlagartig. Der Motor fällt aus. Auf Rekordfahrt gerät man in einen schweren Sturm und das Schiff schlägt leck. Ein anderes Schiff rammt das eigene Boot…Die Seenotretter der DGzRS fahren raus, wenn andere längst wieder im Hafen sind. Sie stellen sich der stürmischen See, um Menschen zu helfen, die bis aufs Äußerte und darüber hinaus gefordert werden, um sich und ihr Schiff zu retten. IN SEENOT. Dramatische Stunden auf dem Meer erzählt Geschichten von Geretteten und ihren Rettern, vo...

Egmont taucht in die glitzernde Poopsie-Magazinwelt ein

Egmont taucht in die glitzernde Poopsie-Magazinwelt ein
Mit dem offiziellen Poopsie-Magazin wartet die aktuell verrückteste Kinderzeitschrift am Kiosk auf junge Leserinnen. In dem quartalsweise erscheinenden Titel können Mädchen zwischen sechs und neun Jahren in die Welt des Glitzerschleims verschiedenster Poopsie-Einhörner eintauchen. Die Neuerscheinung basiert auf der Spielzeugmarke "Poopsie Slime Surprise", welche sich im Markt erfolgreich durchsetzt und bereits hunderttausende Kinder begeistert. Das Magazin bietet witzige Bastelideen, spannende Spiele, knifflige Schleim-Rätsel und eine ordentliche Portion Glitzer. Zudem enthält das Magazin quietschbunte Poster und der Erstausgabe liegt als besonderes Highlight ein Notizbuch im bunten Metallic-Design mit lustigen Puffy-Stickern als Extra bei....

Ole Nissen – Dunkle Geschichten aus Lübeck

Schön & Schaurig

Ole Nissen – Dunkle Geschichten aus Lübeck
Mögen Sie dunkle, schaurig-schöne Geschichten? Haben Sie eine Vorliebe für verlassene, düstere Orte und unheimliche Begebenheiten? Dann folgen Sie dem Autor Ole Nissen in das dunkle Lübeck und lernen Sie die verborgenen Schattenseiten der Stadt kennen. Die 13 Geschichten des neuen Buches entführen Sie an versteckte Orte, hinter verschlossenen Türen und in entschwundene Zeiten. Sie spielen am Abend, in der Nacht oder tief unter der Oberfläche.Eigentlich ist Lübeck eine freundliche und lebenswerte Stadt und trotzdem kann sie mit dunklen Orten, schaurigen und sogar gruseligen Geschichten und Ereignissen aufwarten! Folgen Sie Ole Nissen in die Zeit, als der schwarze Tod durch die Stadt zog, besuchen Sie mit ihm die Zunft der Lübecker Scharfrichter, erfa...