Kunst-Peep-Show zum „Tag der Bibliotheken“

Jahresmitgliedschaft zu gewinnen: Rätselspaß vom 24. Oktober bis 14. November 2020

Anlässlich des bundesweiten Tag der Bibliotheken am Sonnabend, 24. Oktober 2020, startete in der Stadtbibliothek Lübeck, Hundestraße 5-17, eine Ausstellung der besonderen Art: Im Bereich der Kunstbücher sind Tafeln aufgehängt, die durch ein Guckloch jeweils einen kleinen Ausschnitt eines bekannten Gemäldes erkennen lassen. Dieses Gemälde gilt es zu erkennen. Wem der erste Bildausschnitt nicht reicht, der kann weitere Gucklöcher öffnen oder das ganze Bild enthüllen. Dann finden sich auch Hinweise auf Bücher und andere Medien aus dem Bestand der Stadtbibliothek, die nähere Informationen zum Gemälde bieten.

Die Ausstellung ist bis zum 14. November 2020 während der Öffnungszeiten der Stadtbibliothek im Neubau des 2. Obergeschosses zu besichtigen.

Für die Rätselfreunde unter den Besucher:innen wird bei einem der Bilder die Lösung nicht verraten. Es gilt den Namen der Künstlerin/des Künstlers und den Titel des Bildes zu ermitteln.

Als Preise winken Gutscheine über eine Jahresmitgliedschaft in der Stadtbibliothek.

Die Gewinner:innen erhalten eine schriftliche Benachrichtigung. Teilnahmeberechtigt sind alle Personen ab 18 Jahren mit Ausnahme von Angestellten der Stadtbibliothek und deren Familienangehörigen.

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 10:00 bis 19:00 Uhr sowie Sonnabend von 9:00 bis 13:00 Uhr.
Meldung online ansehen: https://www.luebeck.de/de/lop/article/135788.

« Werden Sie Wunscherfüller