Online-Fortbildung für Lehrkräfte im EHM

© Olaf Malzahn

Am Mittwoch, 9. Dezember 2020, haben Lehrkräfte die Gelegenheit einen Einblick in die Geschichte der Hanse und das kulturelle Bildungsangebot des EHM zu erhalten. Im Webinar nehmen Interessierte an einem virtuellen Rundgang durch die Ausstellung und über das Gelände des Museums teil. Anschließend werden die museumspädagogischen Angebote vorgestellt und ein Ausblick auf kommende Sonderausstellungen gewährt. Die Angebote umfassen dabei sowohl ein digitales als auch analoges Programm – von Workshops über Planspiele bis hin zu dialogischen Videoführungen.

Die Online-Fortbildung findet von 16:00 bis 17:00 Uhr statt, eine Anmeldung über das Portal formix oder direkt im EHM bei timo.knoth@hansemuseum.eu oder unter 0451 80 90 99 57 ist erforderlich.

« AOK ruft Selbsthilfegruppen in Lübeck auf: In diesem Jahr noch Fördergelder für Projekte beantragen!Vorreiter für eine nachhaltige Kreislaufwirtschaft: internationale Anerkennung für deutsches Start-Up VYTAL »