REISEN HAMBURG 2018

Die Freizeitwelt für Urlauber verbindet attraktives Angebot mit Inspiration und Erlebnis

Traumreiseziele, Top-Aussteller aus aller Welt, packende Experten-Vorträge und Foto-Workshops, Erlebnisinseln und kulinarische Spezialitäten – die REISEN HAMBURG bietet vom 7. bis 11. Februar 2018 mehr als die besten Tipps für den Urlaub. Die Freizeitwelt für Urlauber steht für die einmalige Kombination aus Angebot, Inspiration und Erlebnis. Partnerland der REISEN HAMBURG ist 2018 Dänemark. Insgesamt präsentieren rund 360 Reiseveranstalter, Fluggesellschaften, Regionen, Länder und Hotels auf dem Gelände der Hamburg Messe alles für die schönste Zeit des Jahres. „Die REISEN HAMBURG ist Norddeutschlands Hotspot für Urlaubsträume“, sagt Bernd Aufderheide, Vorsitzender der Geschäftsführung Hamburg Messe und Congress. „Wir wollen, dass die Besucher in diese spannende Freizeitwelt eintauchen, den Alltag hinter sich lassen und auf Entdeckungstour gehen.“

 

Dänemark gilt als eines der glücklichsten Länder der Welt. Am Stand des Partnerlands erfahren die Messebesucher alles über Hygge, das angesagte Lebensgefühl unserer nördlichen Nachbarn, erleben ein Stück dänische Gastfreundschaft und kosten typische Leckereien. Dazu gibt es topaktuelle Informationen für den nächsten Urlaub im Land der 400 Inseln.

 

Neue Urlaubsziele entdecken Wen es in die Ferne zieht, kann in sechs Messehallen auf Entdeckungsreise auf der ganzen Welt gehen: Hier bekommen Erholungssuchende und Abenteurer Inspiration für bisher unbekannte oder unbeachtete Destinationen rund um den Globus. Ebenso gibt es neue Anregungen für ihre persönlichen Favoriten, die sie schon zu kennen glauben. Experten zahlreicher Tourismusbüros, von Spitzenreiter Spanien über Trendziel Kuba bis zu entlegenen Sehnsuchtsorten wie den pazifischen Cook Islands, stehen auf der REISEN HAMBURG Rede und Antwort. Hier erhalten Besucher im persönlichen Gespräch wertvolle Informationen aus erster Hand. Insidertipps für individuelle Reiserouten, besondere Ziele und einzigartige Erlebnisse weltweit wie zum Beispiel Walbeobachtung, Andentrekking oder Weinlese geben zahlreich vertretene Spezialreiseveranstalter, die sich in ihrem Nischenbereich besonders gut auskennen.

 

Ganz oben in der Beliebtheitsskala der Bundesbürger stehen unverändert die Ferienregionen im eigenen Land, die sich in der Freizeitwelt für Urlauber präsentieren. Von den Gipfeln der bayerischen Alpen bis nach Sylt in der Nordsee reichen die Angebote, unter denen die Besucher ganz nach ihren Vorlieben wählen können. Neue Partnerregion 2018 in Deutschland ist das Herzogtum Lauenburg in Schleswig-Holstein, das mit 40 Seen, lauschigen Wäldern, gemütlichen Hofcafes und Dorfgasthöfen Lust auf Erholung auf dem Land macht.


Neben den schönsten Destinationen rund um den Globus bildet die REISEN HAMBURG auch alle Themen für den Urlaub ab: Von Reisen für Wanderer und Kletterer über Wellness und Familienferien bis zu Abenteuertouren in den besten Outdoor-Paradiesen wird alles geboten. Auf der Erlebnisinsel Neues REISEN geht es zudem um unkonventionelle, frische Reiseideen.

 

Neu: FOTOHAVEN HAMBURG Der neue Themenschwerpunkt FOTOHAVEN HAMBURG ist ein Leckerbissen für alle, die ihre Urlaubserlebnisse in stimmungsvollen Bildern festhalten. Interessierte können Kameras testen, sich über die aktuellen Modelle und reisetaugliches Zubehör informieren und auf Fotosafari durch die Hallen gehen. Profis verraten darüber hinaus Tricks, wie das schönste Urlaubsbild gelingt. Maßgeschneiderten Urlaubsangebote finden Hobbyfotografen ebenfalls auf der REISEN HAMBURG.

 

Erstmals dabei: EUROPEAN OUTDOOR FILM TOUR Völlig in die schönsten Urlaubswelten eintauchen können Reiselustige als Zuschauer und Zuhörer bei den multimedialen Länder- und Reisevorträgen auf der Freizeitwelt. Ein Highlight sind auch die Videos der European Outdoor Film Tour (EOFT), die erstmals zu Gast auf der REISEN HAMBURG ist. Wer sich an den atemberaubenden Erlebnissen der Outdoor-Abenteurer begeistern möchte, hat am zweiten Messetag, 8. Februar, Gelegenheit dazu.

 

Klares Hallenkonzept: Die REISEN HAMBURG ist besonders übersichtlich gegliedert und erleichtert Messebesuchern die Suche nach ihren Reisezielen: Deutschlands Regionen und Städte stellen sich in den Messehallen B2 bis B4 vor, Europa findet sich in B7 und der Rest der weiten Welt in B5. In Halle B1 bildet der Bereich Camping & Mee(h)r die Verbindung zwischen Urlaub und Caravaning.

 

Die REISEN HAMBURG gehört zur „oohh! – Die FreizeitWelten der Hamburg Messe“, die vom 7. bis 11. Februar 2018 erstmals veranstaltet wird. Die Eintrittskarte gilt ebenfalls für die KREUZFAHRTWELT HAMBURG, die RAD HAMBURG und die CARAVANING HAMBURG, die parallel in den Messehallen stattfinden. Dasselbe gilt für die AUTOTAGE HAMBURG. Auf der oohh! präsentieren insgesamt rund 800 Aussteller ihre Neuheiten, sie belegt das gesamte Gelände der Hamburg Messe. Öffnungszeiten: Mittwoch bis Sonntag, täglich 10:00 bis 18:00 Uhr. Eintrittspreise: Tagesticket Comeback bei Online-Kauf 10,- Euro, an der Kasse 12,- Euro, ermäßigt 7,50 / 8,50 Euro, Kind 6-15 Jahre 5,50 /6,50 Euro, unter 6 Jahre frei, After-Work-Ticket 5,50 /6,50 Euro. Weitere Informationen unter www.reisenhamburg.de

« Öffentliche Führung – „Bescherung unterm Weihnachtsbaum“ Bereits über 20.000 verkaufte Karten für die Shows 2018 in Bad Segeberg »