Anja Marschall – Tod am Nord-Ostsee-Kanal – Historischer Kriminalroman

Brunsbüttel 1894: Als sich ein tödlicher Unfall auf der Baustelle des Nord-Ostsee-Kanals ereignet, wird Kriminalinspektor Hauke Sötje an die Elbe geschickt, um den Vorfall zu untersuchen. War es ein Unfall oder gar Sabotage am prestigeträchtigsten Bauprojekt der Welt, das schon bald von Kaiser Wilhelm II. höchstpersönlich eröffnet werden soll? Ein Attentäter und die hübsche Tochter des Unternehmers Jennings verwickeln Sötje in einen Fall, der nicht nur das Leben Wilhelms II., sondern das gesamte junge Kaiserreich bedroht.

 
Ein rätselhafter Todesfall in der Kaiserzeit und ein Ermittler, der sich gegen Obrigkeit und Konventionen stellt Anja Marschall nimmt ihre Leser in »Tod am Nord-Ostsee-Kanal« mit in ein authentisch geschildertes Schleswig-Holstein des ausgehenden 19. Jahrhunderts. Geschickt verknüpft sie ein reales historisches Ereignis mit einem spannenden, fiktiven Fall. Die Anfänge der deutschen Kriminalpolizei werden fesselnd geschildert: Protagonist Hauke Sötje bringt neuen Wind in die damaligen Ermittlungsstrategien, was dem Leser einen ganz neuen Einblick in die Welt des Verbrechensaufklärung gibt. Dabei geht er mit äußerster Disziplin vor. Einerseits versucht so er seine dunkle Vergangenheit hinter sich zu lassen, andererseits ist er auf diese Art überhaupt erst in der Lage, den Fall zu lösen. Die Spannung steigt stetig bis hin zum großen Showdown, bei dem sich alles aufklärt und die verschiedenen Handlungsstränge logisch miteinander verknüpft werden.


Der Autorin ist ein grandioser historischer Krimi gelungen, der auf allen Ebenen begeistert.
Die in Hamburg gebürtige Krimiautorin und Journalistin Anja Marschall lebt seit vielen Jahren mit ihrer Familie im Westen Schleswig-Holsteins.


2012 veröffentlichte sie ihren ersten Kriminalroman um Hauke Sötje. Anja Marschall initiierte den ersten Krimipreis für Schleswig-Holstein, ist Mitglied im Syndikat sowie Vizepräsidentin der Mörderischen Schwestern e. V. Insgesamt ist »Tod am NordOstsee-Kanal« ihr siebter Krimi.


Anja Marschall – Tod am Nord-Ostsee-Kanal – Historischer Kriminalroman, Broschur, Köln: Emons Verlag 2016, ISBN 978-3-95451-978-1, 272 Seiten, € [D] 11,90 € [A] 12,30, Originalausgabe.

« Buchpräsentation: „Freipass 2“ – Schriften der Günter und Ute Grass-StiftungDer Turbo von Marrakesch »