Cathrin Geissler – Ein hundsgemeiner Mord

Band 1 der Reihe "Tierarzt-Krimi".

Tierärztin Tina Deerten ist überrascht, als sie in ihrer Praxis eine verletzte Greyhoundhündin untersucht und dabei eine Pistolenkugel findet. Wer hat auf das Tier geschossen? Und vor allem: Warum? Schnell wird klar, dass die Hündin vom nahe gelegenen Gut Finkenstein stammt. Dort wurde gerade der Hundetrainer Bernhard Perry tot aufgefunden. Zufall? Und war es tatsächlich – wie bisher angenommen ? ein Selbstmord? Oder hat vielleicht doch jemand nachgeholfen?
Humorvoll, atmosphärisch und spannend – der erste Fall für die resolute Tierärztin Tina Deerten.


Cathrin Geissler – Ein hundsgemeiner Mord, Lübbe Belletristik, Krimis, Paperback, 413 Seiten, ab 16 Jahren, ISBN: 978-3-404-18322-7. Ersterscheinung: 26.2.2021.

« Dunker auf der Flucht!