Der Heinz-Rühmann-Abend – Nach Heinz Erhardt kommt nun Heinz Rühmann

Am Sonntag, dem 20. Mai 2018 um 15:00 Uhr, gastiert Christian Schliehe – bekannt aus „Das Beste von Heinz Erhardt“ – erneut als Heinz Rühmann auf dem Theaterschiff Lübeck am Holstenhafen.


Nach Heinz Erhardt schlüpft Christian Schliehe nun in die Figur eines weiteren ungemein populären und beliebten Schauspielers des 20. Jahrhunderts. Heinz Rühmann, der große Komödiant und Charakterdarsteller mit dem verschmitzten Lächeln im Augenwinkel, spielte sich über viele Jahrzehnte in die Herzen der Deutschen.
In der „Feuerzangenbowle“ als Pfeiffer mit drei F, als „Charleys Tante“, als „braver Soldat Schwejk“, als „Mustergatte“, „Hauptmann von Köpenik“, als rührender Clown in „Wenn der Vater mit dem Sohne“, „Pater Brown“ und zahllosen weiteren Klassikern. Erleben Sie einen Abend mit seinen bekanntesten Filmrollen und vielen beliebten Schlagern wie „Ein Freund, ein guter Freund“, „Das kann doch einen Seemann nicht erschüttern“, „Li-Li-Li-Liebe“, „Jawohl, meine Herr‘n“, „Ich brech‘ die Herzen der stolzesten Frauen!“ und vielen weiteren Evergreens, die bis heute beliebte Ohrwürmer sind!


Ein Abend zum Mitsingen und Mitlachen, zum Erinnern und Neuentdecken!

Karten zum Preis von 25,- und 28,- Euro gibt es unter der Telefonnummer 0451 / 2038385, unter www.theaterschiffluebeck.de, bei allen Geschäftsstellen der Lübecker Nachrichten, der Konzertkasse Lübeck (im Hause Hugendubel), im Pressezentrum/Lübeck, im Citti-Markt, bei tips & TICKETS sowie an der Abendkasse auf dem Schiff.

« Impro in der Combinale THTR Lübeck Zickenzirkus – Der Zickenkampf des Jahres auf dem Theaterschiff »