Die große Verdi-Nacht – Italiens Star-Tenor Cristian Lanza mit Solisten, Chor und Orchester der Milano Festival Opera

Dienstag | 13.2.18 | 20:00 Uhr | MuK | Willy-Brandt-Allee 10 | Lübeck

„Jede Musik hat ihren Himmel“, sagte Verdi einmal. Seine Musik entstand unter dem klaren Himmel von Bella Italia. Verdis Musik erregt starke Emotionen, bleibt dabei aber immer echt und wahr – und schön, so schön, wie der Himmel über Italien.

In vielen Opern Verdis gibt es den ganz besonderen Hit. Weltberühmt ist der „Gefangenen Chor“ aus Nabucco oder „Preghiera di Desdemona“ (Ave Maria) oder „Ella giammai m'amò“. Nabucco, La Traviata, Rigoletto, Il Trovatore oder Aida sind Meisterwerke vom ersten bis zum letzten Takt.

Das Allerschönste aus der unerschöpflichen Fülle großartiger Ouvertüren, Chöre, Arien und Duette wurde für diese Produktion ausgewählt. Italiens Star-Tenor Cristian Lanza, der in Rom aufgewachsene Enkel des weltbekannten Tenors Mario Lanza, präsentiert an diesem einmaligen Abend mit den Star-Solisten Giulio Boschetti und Silvia Rampazzo sowie Chor und Orchester der Milano Festival Opera unter der Leitung von Silvano Frontalini viele berühmte Arien und Duette von Guiseppe Verdi sowie große Chorpartien.

Cristian Lanza ist ein italienisches Ausnahmetalent. Lanzas Repertoire reicht von Verdi, Puccini, Flotow, Donizetti und Mozart bis zu den neapolitanischen Liedern, die ihm besonders am Herzen liegen. Als besondere Zugaben singt Cristian Lanza berühmte neapolitanische Volkslieder.

Die große Verdi-Nacht – das ist ein ganz besonderes Geschenk an die vielen Liebhaber der Lieder dieses genialen, italienischen Komponisten!

Und so darf man also getrost ausrufen: Es lebe Verdi! Viva Verdi!

Karten gibt es im Vorverkauf von 42,20 bis 62,- Euro inkl. Vvk-Gebühren bei tips&TICKETS und bei allen bekannten Vorverkaufsstellen.

« The 12 Tenors – 12 Tenöre, 22 Welthits, eine Show! TENÖRE4YOU – Toni Di Napoli & Pietro Pato – Un Amore Grande -Tour 2018 »