Vom festlichen Konzert bis zum turbulenten Abenteuer: Angebot für Groß und Klein am Theater Lübeck im Advent und an den Feiertagen

Festtage am Theater Lübeck: Kultur erleben und verschenken

Hänsel und Gretel © Oliver Fantitsch

Unter den Angeboten des Theater Lübeck im Advent, zu Weihnachten und Silvester finden sich beliebte traditionelle Programmpunkte: das festliche Weihnachtskonzert, das Neujahrskonzert des Philharmonischen Orchesters, das Weihnachtsstück »Tintenherz« von Cornelia Funke, Humperdincks Klassiker »Hänsel und Gretel« und das Adventscafé mit Texten und Musik »Café Noël«. Hinzu kommen die Uraufführung der Märchenoper »Hans und Greta« für Kinder ab 6 Jahren in Kooperation mit der Taschenoper Lübeck, Gastspiele und Sonderveranstaltungen, ein breites Repertoire im Schauspiel und Musiktheater sowie Konzerte in unterschiedlichen Formaten.

 

Das Programm an den Feiertagen: Beim Weihnachtskonzert am 25. Dezember sind Generalmusikdirektor Stefan Vladar, der Chor sowie Solistinnen und Solisten des Theater Lübeck und das Philharmonische Orchester in gewohnt feierlicher Atmosphäre im Großen Haus zu erleben. Am 2. Weihnachtsfeiertag sind im Großen Haus Cornelia Funkes Tintenherz (11:00 Uhr, zum letzten Mal) und Verdis Oper La Traviata (19:30 Uhr) zu erleben. Das Publikum kann das Jahr 2019 mit einem Besuch der Silvestervorstellungen der Tango-Operita María de Buenos Aires (16:30 und 19:30 Uhr, Großes Haus) oder des Liederabends Patti Smith: Wahrheit ist in allen Dingen (16:00 und 20:00 Uhr, Kammerspiele) ausklingen lassen. Das Neue Jahr begrüßt das Philharmonische Orchester, dirigiert von Stefan Vladar, mit einem klassischen Wiener Programm beim Neujahrskonzert am 1. Januar um 18:00 Uhr in der Musik- und Kongresshalle.

 

Sie sind noch auf der Suche nach dem perfekten Weihnachtsgeschenk oder möchten sich selbst eine Freude machen? Das Theater Lübeck bietet wieder das beliebte Weihnachts-Abo an: 3 Mal Theater für nur 81,- Euro! Der Abonnent kann 3 aus 6 Produktionen wählen: Zur Auswahl stehen im Musiktheater Rusalka, La Sylphide und María de Buenos Aires, im Schauspiel Die Räuber, Vor Sonnenaufgang sowie Game of Crowns 1. Das Abo ist ausschließlich an der Theaterkasse erhältlich und gilt für alle Vorstellungstermine der laufenden Spielzeit (ausgenommen Premieren). Beste Plätze nach Verfügbarkeit. Weitere Geschenkideen für Kulturbegeisterte – z.B. Theaterkarten und Abos für das Theater Lübeck – finden Sie unter www.theaterluebeck.de. Zudem können Geschenkgutscheine über einen beliebigen Betrag im Online-Shop erworben werden.

 

Karten sind an der Tageskasse des Theater Lübeck und telefonisch unter 0451 – 399 600 dienstags bis freitags von 10:00 bis 18:30 Uhr, samstags von 10.00 bis 13.00 Uhr (an den Adventssamstagen zusätzlich von 10:00 bis 14:00 Uhr) erhältlich sowie an den bekannten Vorverkaufsstellen und im Internet unter www.theaterluebeck.de (Kartenkauf online).

« Theater Lübeck im November 2019Theater Lübeck im Dezember 2019 »