„Wiener Malange“ Ian Mardon-Trio

Sonntag | 11.2.18 | 19:00 Uhr | ATLANTIC Grand Hotel Travemünde | Kaiserallee 2

Erlesene Kammermusik rund um Wien bietet das neue Programm Wiener Melange mit den Hamburg Chamber Players. Nicht fehlen darf da ein schwungvoller Walzer – "Wiener Blut" – von Walzerkönig Johann Strauß, eigens bearbeitet für die Formation Klaviertrio. Perlende Läufe bei Mozarts leichtfüßigem Trio in G-Dur, beißender Humor bei Beethovens "Schneider Kakadu", Virtuoses für Geige von Fritz Kreisler, Schwärmerisches für Cello von Manuel de Falla sowie eine Parodie auf wienerische Walzerglückseligkeit für Geige und Cello des Venezianers Ermanno Wolf-Ferrari versprechen ein Konzerterlebnis der besonderen Art.


Ian Mardon, Violine, Rolf Herbrechtsmeyer, Violoncello, Yuko Hirose, Klavier.
Veranstalter: Travemünder Kammermusikfreunde e.V.
Ort: historischer Ballsaal
Eintritt: Abendkasse 15,- Euro p. P./Vorverkauf 14,- Euro p. P./Mitglieder 13,- Euro p. P.

« Peter Orloff und der Schwarzmeer-Kosaken-Chor Philharmonisches Orchester der Hansestadt Lübeck – 5. Sinfoniekonzert »