The Virgins – ›Strike Gently‹ Tour 2013

Freitag | 14.6.13 | 19:00 Uhr | Gruenspan | Große Freiheit 58 | Hamburg

Rückkehr der New Yorker Enfants terribles The Virgins mit starkem zweitem Album "Strike Gently"
Das Debut der Band um Sänger, Songwriter und Gitarrist Donald Cumming von 2008 kam quasi aus dem nichts und enthielt fast ausschließlich Hits: Rich Girls, Hey Hey Girl, One Week Of Danger, She´s Expensive, Teen Lovers, Private Affair und so weiter. Alles zeitlos gute Songs in einem Sound irgendwo zwischen Garagenrock und Funk, den fast nur NewYorker unfallfrei hinbekommen. Einhelliges Kritikerlob folgte weltweit, der Rolling Stone nahm Rich Girls in die Liste der 100 besten Songs von 2008 auf – und kaum erschienen, wurden die Songs auch umgehend in Filmen (17 Again), Fernsehserien (Gossip Girl, Vampire Diaries) und TV Werbespots (Rugby Ralph Lauren) eingesetzt, was für weitereschlagartige Verbreitung des Bandnamens sorgte.
Weltweite Tourneen und Festvialshows ließen ebenfalls nicht lange auf sich warten und weil das alles ein wenig schnell ging für die ja quasi frisch zusammengestellte Band, fielen Cumming und Co. auch bald durch amtliches Rockstarbenehmen mit erhöhtem Sonderbarkeitsfaktor auf.  Nach 2009 war dann auch erstmal Ruhe. Gerade als man sich anfing zu fragen, ob es The Virgins denn überhaupt noch gäbe – die erfreuliche Meldung: Neues Label, neue Platte, neue Tour.  Strike Gently erscheint am 12. März 2013 auf Julian Casablancas Label Cult Records und hält problemlos die Klasse und den durchaus eigenen Sound des Debuts. Mit so vielen guten Songs stehen also ganz schön vielversprechende Shows ins Haus.
Vorverkauf ab sofort, Ticketendpreis 23,25 Euro.
www.returnfromthevoid.com, www.myspace.com/thevirginsnyc.

« Cat PowerJosh Kumra »