Glory Row rockt das Casino Lübeck

Samstag | 21.4.18 | 21:00 Uhr | Willy-Brandt-Allee 1-5 | Lübeck

Ein besonderes Ereignis ist immer ein Konzert mit Glory Row. Ausgesuchte musikalische Delikatessen in höchster Qualität mit klassischen Elementen werden virtuos interpretiert. Live zu erleben sind unvergessliche Songs von Deep Purple, Manfred Mann, Jethro Tull, Led Zeppelin, Uriah Heep,  White Snake , ZZ-Top bis Pink Floyd – perfekt gecovert und verfeinert mit eigenen Rock- und Classic Elementen.


Glory Row hat sich in den mehr als 15 Jahren ihres Bestehens eine eingefleischte, treue Fangemeinde erspielt.
Ein volles Haus und mehrere Zugaben sind Standard ihrer Konzerte.


Glory Row sind: Stephan Polack (Gesang u. Leadgitarre), Jens-Peter Lorenzen (Keyboards, Hammond Orgel u. Gesang), Jens Voigt (Gitarre u. Gesang), Rüdiger Isler (Bass), André Kappes (Drums).


Am Samstag, dem 7.4., sind Glory Row auch in Gudow live zu erleben, im Viehhaus auf Gut Segrahn. Konzertbeginn ist hier 19:30 Uhr.
www.glory-row.de

« Adam Wendler Ratttengold & Affenmesserkampf (Punk) »