Pierce Brothers

Freitag | 5.10.18 | Nochtspeicher | Hamburg

Die Zwillinge Jack und Pat Pierce beehren Hamburg bald wieder. Nicht nur, dass sie im September vier Support-Shows für Tash Sultana in Köln und Berlin spielen. Im Oktober legen sie noch einen drauf und geben drei Konzerte in Hamburg, Wiesbaden und München. Bereits im vergangenen Jahr haben die Pierce Brothers bei uns einen überragenden Eindruck hinterlassen und bei zwei exklusiven Shows gezeigt, welche Energie man nur zu zweit und mit zwei Händen voller Instrumente verbreiten kann. Aber erst, wenn die Pierce Brothers mit Gitarren, Didgeridoo, Mundharmonika, Percussion und allem, was man durch die Gegend tragen kann, unterwegs sind, erwacht die Spielfreude so richtig. Schön, dass sie im Oktober wiederkommen.

« Pish (Kakkmaddafakka) Per Gessle's Roxette mit allen Hits auf Tour »