Agatha Christie – Kleine Morde (OT: Petits meurtres en famille)

Der hintersinnige Superintendent Larosière (Antoine Dulery) und Inspektor Lampion (Marius Colucci), sein beflissener Kollege, sind ein unschlagbares Duo, das seiner Arbeit stets mit dem typisch französischen Charme und großer Leidenschaft nachgeht. Im Frankreich der 1930er Jahre haben die beiden Polizei-Ermittler komplexe und rätselhafte Mordfälle zu lösen: Sei es bei einem Eifersuchtsdrama in der gehobenen Gesellschaft oder einem mysteriösen Giftmord in einem Dorf. Dabei sind auch immer die Menschenkenntnisse der beiden Ermittler gefragt, um die sinisteren Wahrheiten ans Tageslicht zu führen.


Die Edition „Agatha Christie – Kleine Morde“ versammelt elf spannende Krimis, die auf Romanen der Weltbestseller-Autorin basieren, darunter „Die Morde des Herrn ABC“, „Die Tote in der Bibliothek“, „Die Katze im Taubenschlag“ und „Ruhe unsanft“. Das ist hochwertige TV-Unterhaltung mit über 17 Stunden großartigem Krimi-Vergnügen!


Am 4. Dezember 2017 erschien bei KSM die DVD-Box Agatha Christie – Kleine Morde mit 11 Filmen auf DVD. Im Zentrum des spannenden Krimi-Vergnügens, das auf elf Romanen der Weltbestseller-Autorin Agatha Christie beruht, steht das geniale Ermittlerduo Superintendent Larosière und sein Kollege Inspektor Lampion. Zusammen sind sie ein unschlagbares Team – mit typisch französischem Charme, Witz und großer Leidenschaft.


Die Spielfilmreihe mit ihrer hochwertigen Ausstattung und ihrem coolen Look wurde für France 2 produziert und wird ab dem 8. November 2017 auf ARD ONE ausgestrahlt. Die beiden spitzfindigen Detektive, die von Antoine Dulery („Camping“) und Marius Colucci („Calomnies“) gespielt werden, sind bereits aus dem Vierteiler „Agatha Christie – Einladung zum Mord“ bekannt.



YOU CAN WIN!
DVDs Agatha Christie – Kleine Morde (OT: Petits meurtres en famille)
Sende Stichwort „Kleine Morde“ an szeneteam@t-online.de
Einsendeschluss 31.1.18

« Lucky Loser – Ein Sommer in der Bredouille Nocturama »