Comedian Harmonists

Berlin, 1927. Sechs ambitionierte junge Männer, aus Polen, Russland, Bulgarien und Deutschland haben einen gemeinsamen Traum - sie wollen singen und gründen eine der bekanntesten A-Cappella Gruppen aller Zeiten: die Comedian Harmonists. Mit eiserner Disziplin und harter Arbeit wird ihr Gesang weit über die Grenzen Deutschlands bekannt und mit Schlagern wie "Mein kleiner grüner Kaktus", feiern sie weltweit Erfolge. Während die jungen Vokalartisten, darunter auch drei Juden, in eine Welt von Ruhm und Reichtum eintauchen, übernehmen die Nazis die politische Macht im Land. Und was einst als die schillerndste Erfolgsgeschichte der Musik begann, endet mit der ganzen Tragik der zerstörerischen Ideologie des Nationalsozialismus.


Eine Hommage an die Vokalartisten der 30er Jahre und ein feinfühliges Porträt der damaligen Zeit, basierend auf einer wahren Geschichte. Joseph Vilsmaier wurde dafür 1997 mit dem Bayerischen Filmpreis für die Beste Regie ausgezeichnet. Ulrich Noethen und Meret Becker erhielten 1998 den Deutschen Filmpreis als Bester Darsteller bzw. Beste Nebendarstellerin. Comedian Harmonists erscheint 2021 erstmals auch als 4K Ultra HD.


Comedian Harmonists ist ab 11. Februar 2021 als remastered Ultra HD Blu-ray erhältlich.

« StalingradCharlie & Louise – Das doppelte Lottchen »