Ku’damm 59

Während Monika und Freddy als Musiker und Tänzer Erfolg feiern, werden sie auf Schritt und Tritt von Mutter Caterina begleitet. Sie achtet peinlich darauf, dass die gesellschaftlichen Anstandsregeln bei den Auftritten eingehalten werden. Helga hat sich währenddessen mit Wolfgangs Homosexualität arrangiert und versucht sich als Familienmutter. Doch ihre Liebe zu Wolfgang und ihr Wunsch nach einem bürgerlichen Leben werden durch eine Affäre ihres Ehemannes bald wieder auf die Probe gestellt. Die Ehe von Eva und Prof. Fassbender ist kinderlos geblieben und Eva spürt, dass ihr Leben als Professorengattin sie nicht befriedigt.


Ku’damm 59, ab 27. April 2018 als DVD, Blu-ray und Video on Demand erhältlich, knüpft direkt an die Ereignisse der Miniserie an und erzählt eine wendungs- und überraschungsreiche Geschichte über die Suche nach weiblicher Identität und dem Erwachsenwerden in den 50er Jahren.



YOU CAN WIN!
DVDs Ku’damm 59
Sende Stichwort „Ku’damm“ an szeneteam@t-online.de
Einsendeschluss 30.4.18

« All I see is you The Quest – Die Serie »