Orange Club pres. Royal Electric – Tech House | Deep House | Techno

Freitag | 20.4.18 | 23:00 Uhr | Grasweg 19 | Kiel

David Dorad

April, April – der macht, was er will. Dieses Jahr ist der Monat des Umschwungs gütig mit uns. Aus diesem Grunde feuern wir ein Line-up ab, das sich gewaschen hat. Mit von der Partie ist Urgestein und DJ-Legende David Dorad (URSL/KaterMukke/Berlin). Bekannt geworden ist er unter anderem durch das Mitbegründen des Bachstelzen Kollektivs und als Resident der Bar25. Sein DJ-Dasein, das nun schon mehr als ein Jahrzehnt anhält, ist durch zahlreiche Festivalauftritte und Gigs in den bedeutendsten Clubs der Szene gekennzeichnet. Dorad lebt die Berliner Unkompliziertheit und Freiheitsliebe, was man seinen Sets anhört. So setzt er auf altbewährte Platten, die er mit sorgfältig ausgewähltem, neuen Input zu verknoten weiß. Wer also für einen Augenblick Raum und Zeit vergessen will, der ist an diesem Abend genau richtig bei uns!


Mit am Start ist Rangø (Hybrid – Truesounds)! Zarte Pads, verspielte Percussion und prägnante Leads zeichnen seine ganz eigene Vorstellung von Housemusic aus. Nicht nur als Mitglied der Hybrid-Crew hat sich der Kieler einen Namen gemacht – ob mit live- oder DJ-Set begegnet man ihm sowohl in bekannten Clubs, als auch auf diversen Festivals! So wird er auch bei uns wieder ordentlich einen abliefern.


Eingespielt wird die Nacht von Schnorrbusch&Louwers (Gerne): deepe Klänge, gemixt mit Dudelhouse und zwischendurch etwas “Dreckiges”. Hier trifft ein rauer Norden auf den verspielten Osten, weshalb die beiden Jungs sich in Ihrer Unterschiedlichkeit nicht einiger sein könnten.


Pfeffi wie immer 1 € all night looong!

DJS:
David Dorad (URSL/KaterMukke/Berlin), https://soundcloud.com/david-dorad
Rangø (Hybrid – Truesounds), https://soundcloud.com/therealrango
Schnorrbusch&Louwers (Gerne),  https://soundcloud.com/schnorrbusch-louwers

Eintritt: bis 24:00 Uhr 6,-, danach 8 ,- Euro.

 

« Ü30 Tanz in den Mai Cheap Cheap Club – Osterspecial »