Orange Club pres. Royal electric – Zurück aus der Sommerpause!

Freitag | 16.9.16 | 23:00 Uhr | Orange Club | Grasweg 19 | Kiel

Andreas Henneberg

Von der Sonne gebräunt und ausgeruht begrüßt das Team vom Orange Club alle feierwütigen Electroniker zurück an Bord! Zum Start in die Saison gibt’s ein Line Up der Extra Klasse:


Andreas Henneberg (Voltage Musique/ Heinz Music/ Senso Sounds) – Berliner von ganzem Herzen – beweist seine 15-jährige Erfahrung als Produzent und DJ und sprengt für Euch alle Grenzen! Sein musikalischer Charme definiert sich aus einer Mischung aus Tech-House, Minimal und Techno. Durch seine Vielzahl an Produktionen und Veröffentlichung überrascht er die tanzende Menge immer. Viele von Euch haben ihn sicher schon auf dem ein oder anderen Festival in diesem Sommer gesehen, wer nicht, sollte das an diesem Abend auf jeden Fall nachholen!


Den Startschuss gibt Mad Pad (Mondmaler). Er wird uns alle in die richtige Stimmung bringen. Sein letztes Set auf der Royal Electric ist gar nicht allzu lange her und hat unser Publikum dermaßen begeistert, dass wir ihn nochmal einladen mussten! Ihr dürft gespannt sein.


Auch am Teller diesen Abend: Mondphysik (Bunker Booking). Die allseits bekannten Kieler legen sich mit ihrem 4/4 Takt wieder für Euch ins Zeug. Ihre Mondlandung hinterlegen die Astronauten mit einem sattem Sound aus Tech House, Techno und Deephouse. Die beiden werden uns ein schönes Schaflied trällern, sodass wir nach diesem Saisonstart voller Glück ins Bett taumeln können.


Eintritt: bis 24:00 Uhr 6,- Euro, danach 8,- Euro.
Orange Club, Grasweg 19, Kiel.

« 20 Jahre Pioneer DJ alpha – Das große Jubiläum – Fünf Floors – über 50 DJs & Live Acts – 13 Stunden Party Altern Styles – Zurück aus der Sommerpause »