Circus der Sinne – Mother Africa

Donnerstag | 23.1.20 | 20:00 Uhr | MuK | Willy-Brandt-Allee 10 | Lübeck

© Sven Sajak

Circus Mother Africa präsentiert: „New Stories from Khayelitsha 2020“


Die afrikanische Erfolgsshow kehrt nach Europa zurück – mit neuentdeckten Showacts aus Afrika und unter tänzerischer Leitung von Georges Momboye.


Die Mother Africa-Erfolgsshow Khayelitsha hat in den letzten fünf Jahren bereits über 400.000 Menschen von London bis Paris, von Helsinki bis New York begeistert. Für die Tournee 2019/2020 haben sich die Macher der Show, Winston Ruddle (Zimbabwe), Ulrich Thon und Hubert Schober (Deutschland), mit dem Choreographen Georges Momboye (Elfenbeinküste) prominente Verstärkung geholt. George Momboye hat bereits 2005 an der Seite von André Heller dessen „Afrika! Afrika!“ Shows choreographiert. Vom 26. Dezember 2019 bis Februar 2020 präsentiert das Kreativteam nun die erfolgreichste Produktion des „Circus Mother Africa“ auf ihrer Europa-Tournee in einer neuen Inszenierung: mit akrobatischen Neuentdeckungen, kraftvoller Musik, leidenschaftlichen Tänzen und einhundert Prozent Lebensfreude. Informationen und Tickets unter: www.circus-mother-africa.de.

« 1. Möllner Kulturnacht – „Eine spannenden Mischung“Benefiz-Varieté im Theater Fabelhaft zu Gunsten der Lübeck-Hilfe für krebskranke Kinder e.V. »