Hemmelsdorf feiert sein Seefest

Knisternde Atmosphäre bei herrlichem Blick auf den See

Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Hemmelsdorf laden zu ihrem Seefest am Samstag, 17. Juni ab 14:30 Uhr auf den Hof Fick ein.


Strohballen, Feuerkörbe und der einmalige Blick auf den See versprechen einen tollen Tag mit unvergesslichen Stunden.

„Wir haben für unser Fest einen neuen Namen gefunden, außerdem wurde das Dorf bei der Planung und Organisation mit einbezogen, so dass alle einen kleinen Teil dazu beigetragen haben, das Seefest liebevoll zu gestalten“, freut sich Ortswehrführer Frank Miersen. „An alle Hemmelsdorfer Haushalte sind persönliche Einladungen verteilt worden, versehen mit Losnummern. Jedes Los wird gewinnen, mal ein größerer Preis, mal ein Trostpreis. Die Verlosungen finden statt um 17:00, 18:00 und 19:00 Uhr“, fügt er hinzu.

Das Programm ist in diesem Jahr auf die Bedürfnisse der Kleinen abgestimmt worden: Mit Beginn der Veranstaltung wird es einen Kinderflohmarkt geben, auf dem die Hemmelsdorfer Kinder Spielsachen, Bücher oder Kuscheltiere anbieten.
Eine Wasserrutsche und eine Rollbahn werden für Spaß und lachende Kinderaugen sorgen.
Desweiteren steht eine große Passepartout-Leinwand, welche das neue Feuerwehrgerätehauses ziert den Kindern zum Ausmalen zur Verfügung. Dieses wird dann das Gerätehaus schmücken.

Die Besucher können sich auf selbstgebackene Kuchen und köstliche Erdbeerbowle, Fischbrötchen und Fischspezialitäten, deftiges vom Grill, sowie auf Käsespieße und Käsebrote freuen.
Das Team von Cocktail Revolution zaubert exotische Drinks und Cocktails und die Feuerwehr löscht den Durst mit frisch gezapftem Bieren und Softgetränken.

Auch die musikalische Unterhaltung darf am Samstag nicht fehlen: Die Lübecker Freibeutermukke sorgt von 15 bis 16:30 Uhr für beste Stimmung und am Abend ab 19:00 Uhr wird die Band no-U-Turn mit aktuellen Hits aus den Charts, Oldies, Rock und Pop einheizen.

Jedermann ist herzlich eingeladen mit Feuerwehrchef Frank Miersen und seinem Team einen tollen Tag beim Seefest direkt am Hemmelsdorfer See zu verbringen.

« Duckstein-Festival HafenCity Hamburg, 21. bis 30. Juli 2017 KulturSommer-Vorschau vom 1. bis 7. Juli »