Norddeutschlands größte Halloween Party in der Lübecker Kulturwerft Gollan

Montag | 30.10.17 | 21:00 Uhr | Einsiedelstraße 6 | Lübeck

In der Lübecker Kulturwerft GOLLAN dreht sich diesen Herbst alles um Spannung, Horror und Halloween. Am Montag dem 30.10.2017 (Dienstag, der 31.10.2017 ist ein Feiertag) wird hier das Gruseln mit feinsten musikalischen Klängen bei Norddeutschlands größten Halloween Nacht stattfinden. Alle Gäste sind aufgefordert sich zu verkleiden, egal ob als Zombie, Vampir oder Kobold. In den schaurig dekorierten Gollan Hallen wird das Abenteuer in einer langen Partynacht auf drei verschiedenen Dancefloors stattfinden. Fehlen dürfen Grabsteine, Strohballen, Kürbisse u.v.m. natürlich nicht.

 

Perfekt abgestimmt ist auch das Musik - und Showprogramm sowie die Gastronomie durch den Veranstalter media consult eventmanagement, die für ein grausiges Gruselerlebnis in der Halloween Nacht sorgen werden. Für Kurzentschlossene besteht die Möglichkeit sich auch vor Ort durch unser Schmink & Friseurteam MJC Hair & Makeup aus Stockelsdorf, schaurig stylen zu lassen. Kostümzwang besteht nicht, jedoch lebt Halloween von den Verkleidungen und Masken. Die besten Kostüme werden mit tollen Sachpreisen prämiert.

Party auf 4 Areas: In der großen Halloween Party-Area erwartet euch eine große Showbühne in Form eines Gruselschlosses. Hier werden euch die DJs Freddy Fresh und die House Rockerz, sowie DJ Legende Mike Hasemann das Beste aus den Charts, Deep House und EDM präsentieren.


In der „Alarmstufe Rot“ Rave-Area erleben wir die Beats der Classics aus den 90/2000 sowie Hardstyle & Hands Up. Höhepunkt ist sicher der Auftritt der Holländer Charly Lownoise und Menthal Theo. Wer kennt Sie nicht die ehemaligen Residenten der Ziegelei auf Gr. Weeden mit ihrem Mega-Hit „Wonderful Days“. Weitere DJs sind Pila (NL), Boozed Panders, Corehead, Franky B, Red Alert Society, Langenhagen u.v.m.


La Supreme präsentiert das Beste aus Hip Hop und R’n’B in der Black Area. Hier spielen die DJs KEEY und Noor uvm.
In der gruseligen Chillout- und Outdoor Area kann man rauchen, relaxen und heiße Speisen genießen.


Eintritt: 12,- Euro im VvK zzgl. VvK Gebühren an allen bekannten Vorverkaufsstellen.
Abendkasse: 15,- Euro (bis 23:00 Uhr), 17,- Euro (ab 23:00 Uhr).

« Poesie und Feenstaub beim Travemünder Lichterzauber Kultur- und Naturwanderung vom Priwall nach Dassow »