Ostermünde mach sich fein – Familienfest in Travemünde

Buntes Osterwochenende mit Osterfeuer und Riesenei-Parade, 30. März bis 2. April 2018

© Olaf Malzahn

Das Seebad Travemünde putzt sich am langen Osterwochenende heraus und startet mit einem bunten Osterfest für die ganze Familie vom 30. März bis 2. April in den Frühling. Vier Tage lang dreht sich im Brügmanngarten alles rund um das Osterfest. Stimmungsvolle Höhepunkte sind das große Osterfeuer am Strand am Samstagabend und die Riesenei-Parade am Ostersonntag!


Das Ostermünde-Wochenende startet bereits am Karfreitag ab 12:00 Uhr mit einem bedächtigen „Ostereinklang“ mit vielen gastronomischen Leckereien und ersten Kinderattraktionen. Zum österlichen Höhepunkt kommt es dann am Ostersamstag, wenn die bösen Wintergeister mit einem der größten Osterfeuer an der Ostseeküste am Travemünder Strand (Höhe Brügmanngarten) vertrieben werden. Ab 19:00 Uhr beginnt das Programm mit Live-Musik von Joe Green, im Anschluss wird um 20:00 Uhr das Osterfeuer feierlich entzündet. Heiße und kalte Drinks am wärmenden Feuer und leckere Grillsnacks sorgen dabei für gute Stimmung am Strand.

© Olaf Malzahn

Für Kinder verwandelt sich der Brügmanngarten von Ostersonnabend bis Ostermontag in ein aufregendes Spieleparadies und der Osterhase kommt natürlich samt Ostersüßigkeiten auch vorbei. Travemünder Gastronomen verwöhnen ihre Gäste mit hausgemachten Crêpes und Mutzen, Kaffee und Kuchen sowie mit leckeren Grill- und Fischspezialitäten, Flammkuchen und vielen weiteren abwechslungsreichen Snacks für die ganze Familie. Am Ostersonntag spielt die eine Marching-Band von 11:00 bis 12:30 Uhr im Brügmanngarten auf, bevor sie ab 13:00 Uhr die Riesenei-Parade mit bunt bemalten Rieseneiern – angeführt vom Osterhasen persönlich, der leckere Marzipaneier von Niederegger verteilt – vom Ostpreußenkai bis zum Brügmanngarten begleitet. Um 15:00 Uhr startet dann dort die große Ostereiersuche für Kinder. Travemünder Gewerbetreibende haben sich wieder als „Paten“ an der Riesenei-Aktion beteiligt und die Eier von Mitarbeitern, Kunden, Nachbarn, Kindern und Urlaubsgästen mit bunten Farben bemalen lassen. Und wenn die Kinder am Ostermontag auf der Wiese toben, können die Eltern dem traditionellen Platzkonzert der Skiffle Brothers von 13:00 bis 15:00 Uhr lauschen. Ostermünde  ist eine Veranstaltung der Lübeck und Travemünde Marketing GmbH in Kooperation mit farcecrew events. Eintritt frei.

Veranstaltungsinfos- und zeiten:
Karfreitag, 30. März 2018
12:00 bis 18:00 Uhr: Ostereinklang im Brügmanngarten (Gastronomie und Kinderattraktionen)

Samstag, 31. März 2018
12:00 bis 21:00 Uhr: Großes Familienfest im Brügmanngarten (Gastronomie und Kinderattraktionen sowie Kinderanimation und –spieleparadies)
ab 19:00 Uhr: Live-Musik von Joe Green am Strand
20:00 Uhr: Entzündung Osterfeuer

Ostersonntag, 1. April 2018
11:00 bis 18:00 Uhr: Großes Familienfest im Brügmanngarten (Gastronomie und Kinderattraktionen sowie Kinderanimation und –spieleparadies und Osterhase)
11:00 bis 12:30 Uhr: Konzert: Marching-Band
13:00 bis 14:00 Uhr: Riesen-Ostereiparade mit Marching-Band und Osterhase, Start: Ostpreußenkai

Ostermontag, 2. April 2018
11:00 bis 18:00 Uhr: Großes Familienfest im Brügmanngarten (Gastronomie und Kinderattraktionen und Osterhase)
13:00 bis 15:00 Uhr: Konzert: Skiffle Brothers

« 829. Hafengeburtstag Hamburg – Das größte Hafenfest der Welt vom 10. bis 13. Mai 40 Jahre Walli - Ein Grund zu Feiern – Maifest der Alternative e.V. Lübeck »