• Kino
  • Neue Fotos

Buddenbrookhaus Gewinnspiel

Buddenbrookhaus Gewinnspiel
Die einzige Lesung von Colm Toibin in Norddeutschland findet am 24. Oktober in der Katharinenkirche zu Lübeck statt. Dafür verlosen wir 3x2 Tickets sowie drei handsignierte Ausgaben seines aktuellen Romans " Der Zauberer".Mitmachen können Sie hier: https://buddenbrookhaus.de/colm-toibin-#theform...

Lichterzauber am Kurparksee

Lichterzauber am Kurparksee
Am 22. und 23. Oktober 2021 wird ein Teil des Bad Schwartauer Kurparks vom Anbruch der Dunkelheit bis 23 Uhr mithilfe einer künstlerischen Lichtinstallation in einen geheimnisvollen Ort verwandelt. Während Nebel am Waldesrand emporsteigt, wird der Blick der Besucher und Besucherinnen auf die virtuos beleuchteten Naturphänomene des Parks gelenkt. Die mystische Atmosphäre ist Kulisse für Schauspielerinnen und Schauspieler, die die großen und kleinen Besucherinnen und Besucher des Kurparks in den Glauben versetzen, dass Fabelwesen und Naturgeister an diesem Ort heimisch sind. Die vielen Lampions, Laternen und Lichterketten lassen vermuten, dass die fantastischen Wesen ihre Welt an diesem Abend für ein Fest vorbereitet haben. Auf der Bühne der Konzertmusc...

Umweltschutz ist Friedenspolitik

Eine neue Ausstellung im Willy-Brandt-Haus porträtiert Aktivisti der Fridays for Future-Bewegung

Umweltschutz ist Friedenspolitik
Das Willy-Brandt-Haus Lübeck zeigt ab dem 17. September 2021 die Ausstellung Climate Activists: Umweltschutz ist Friedenspolitik mit 20 Porträts und Statements Lübecker Fridays for Future-Aktivisti. Für Willy Brandt war Umweltschutz „verlängerte Friedenspolitik“. Eindringlich mahnte er schon 1972 auf einer Tagung von Nobelpreisträgern in Lindau: „Wir hätten wenig erreicht, wenn die Menschen in Zukunft nicht mehr durch Kriege, sondern durch Umweltkatastrophen ungekannten Ausmaßes in ihrer Existenz bedroht würden“. Ein Jahr zuvor hatte seine Regierung das erste Umweltprogramm der Bundesrepublik Deutschland verabschiedet. Heute fordern weltweit junge Menschen umfassende, schnelle und effiziente Maßnahmen gegen die rasant fortschreitende Klima...

Das Theater Lübeck bietet ab dem 15. Oktober wieder 100 Prozent der Sitzplätze an

Ab sofort wieder Bühnenerlebnisse mit Ensembles sowie voller Orchesterbesetzung und Chor möglich

Das Theater Lübeck bietet ab dem 15. Oktober wieder 100 Prozent der Sitzplätze an
Auf Grundlage der seit dem 20. September 2021 geltenden schleswig-holsteinischen Landesverordnung zur Bekämpfung des Coronavirus SARS-CoV-2 bietet das Theater Lübeck ab dem 15. Oktober für die Vorstellungen in allen Spielstätten wieder 100 Prozent der Sitzplätze an. Dabei steht weiterhin die Sicherheit des Publikums an erster Stelle. Innerhalb des Theater Lübeck gilt die GGG-Regel. Beim Betreten des Theaters bis zur Überprüfung des notwendigen entsprechenden Nachweises über den Status geimpft, genesen oder getestet durch das Einlasspersonal gilt die Maskenpflicht. Darüber hinaus wird das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes auf allen Wegen im Haus empfohlen. Das Theater Lübeck verfügt in allen Spielstätten über eine ausgezeichnete Lüftungsanlage. Di...

Solidaritätsaufruf: Wozu haben wir uns impfen lassen, wenn wir weiter Angst vor Ungeimpften haben sollen?

Solidaritätsaufruf: Wozu haben wir uns impfen lassen, wenn wir weiter Angst vor Ungeimpften haben sollen?
Der Journalist Norbert Häring hat diesen Solidaritätsaufruf aus Sicht eines Geimpften auf seiner Seite norberthaering.de veröffentlicht. Weil wir den Text als guten Beitrag gegen die gezielt vorangetriebene Spaltung der Gesellschaft betrachten, geben wir ihn hier wieder. 8. 09. 2021 | Wir Geimpften sind gegen schwere Verläufe einer Corona-Infektion sehr gut geschützt, wird uns versichert. Deshalb haben wir uns impfen lassen. Trotzdem denken sich die Politiker immer neue Arten der Ausgrenzung für Ungeimpfte aus, um diese von uns fern zu halten. Ich rufe alle Geimpften auf, dieses üble Spiel, das die Gesellschaft spaltet, nicht mitzumachen.Entweder die Impfung schützt, dann brauchen wir keine Angst vor Ungeimpften zu haben, oder sie schützt nicht, d...

Norddeutschlands größte Halloween Party in der Lübecker Kulturwerft Gollan

Samstag | 30.10.21 | 21:00 Uhr | Einsiedelstraße 6 | Lübeck

Norddeutschlands größte Halloween Party in der Lübecker Kulturwerft Gollan
Endlich wieder ohne Abstand tanzen! Nach drei erfolgreichen und ausverkauften Veranstaltungen, unterbrochen durch eine Corona Pause, präsentiert Media Consult Eventmanagement erneut die größte Gruselparty in Lübeck. Die Kulturwerft Gollan passt mit ihren dunklen Gemäuern besonders gut zu dem Thema Halloween. Am Samstag, den 30.10.2021 wird ab 21.00 Uhr das Gruseln mit feinsten musikalischen Klängen bei Norddeutschland größter Halloweennacht stattfinden. Alle Gäste werden aufgefordert sich zu verkleiden, egal ob als Hexe, Zombie, Clown oder Vampir. Die besten drei Kostüme werden gegen Mitternacht prämiert. In den schaurig dekorierten Gollan Hallen präsentiert der Veranstalter eine lange Partynacht auf drei verschiedenen Dancefloors, wo aufwendig v...

GLITZERSTEINE der 50er Jahre – wir leben wieder !

Mit DREAS STUV am 23.10.21 im Festsaal Haus Eden, Königstraße 25 in Lübeck

GLITZERSTEINE der 50er Jahre – wir leben wieder !
Mit einem großen Stuv-Abend im Festsaal des neu renovierten Haus Eden knüpft Dreas Stuv - Kultur Unterwegs an ihre erfolgreiche 20er Jahre Serie an und schlägt einen Bogen von der Nachkriegszeit zur aktuellen Zeit heute, nach Corona. Die damalige Aufbruchsstimmung, die Fröhlichkeit, die sich in der Welt der Musik, der Kinofilme und der Literatur sehr vielseitig wiederspiegelte, vermittelte Hoffnung und Zuversicht. Wolfgang Bremer, Buchautor und Literaturwissenschaftler, führt durch den Abend und wird mit eigenen Texten sowie originellen spannenden Textpassagen der Autoren der vielseitigen 50er Jahre –Glitzersteine – mit gewohntem Tiefgang unterhaltsam in den Focus nehmen. Bereichert wird das Programm mit Live-Musik. Das Duo Alba, Belèn Sanchèz-...

The Doors in Concert – The later years with The Doors Reloaded!

Samstag | 2.10.21 | 21:00 Uhr | Werkhof | Kanalstraße 70 | Lübeck

The Doors in Concert  – The later years with The Doors Reloaded!
The Doors gelten als eine der einflussreichsten Bands der 1960er Jahre deren Frontmann James Douglas „Jim“ Morrison zu den charismatischsten Persönlichkeiten der Rockmusik jener Zeit zählte. Am 08. Dezember 2020 wäre er 77 Jahre alt geworden. Am 03. Juli 2021 jährte sich sein Todestag zum 50. Mal. Mit nur 27 Jahren ist er auf mysteriöse Art und Weise in Paris gestorben und noch heute ist seine Grabstätte auf dem Pariser Ostfriedhof Père Lachaise eine Pilgerstätte für seine zahlreichen jungen wie alten Fans.Anlässlich des 50. Todestages im Jahr 2021 widmet sich der The Doors Konzertabend dieses Mal der späten Phase der US-Legende. Macht eine Reise zurück in die späten sechziger und frühen siebziger Jahre mit The Doors Reloaded, eine authenti...