Heiner Herde – Ostseebad Timmendorfer Strand

Heiner Herde – Ostseebad Timmendorfer Strand
Schon relativ früh entwickelte sich das Ostseebad Timmendorfer Strand zu einem gefragten Kur- und Urlaubsort und erfreut sich bis heute unter deutschen wie internationalen Gästen größter Beliebtheit. 2015 feiert die Ostseegemeinde ihr 150. Jubiläum. Aus diesem Anlass zeigt der Redakteur und ehrenamtliche Gemeindearchivar Heiner Herde mit eindrucksvollen Bildern die rasante Entwicklung von Timmendorfer Strand zu einem bekannten Heilbad. Über 160 zum Teil bisher unveröffentlichte Fotografien und Postkarten laden ein zu einer kurzweiligen Zeitreise von den Anfängen der Gemeinde Timmendorfer Strand bis heute. Kurzweilig kommentiert erzählen diese faszinierenden Bilder von der Entstehung der ersten Hotels und Pensionen sowie der ersten Sommerhaussiedlung g...

Hört auf, euch mit eurem Stress zu brüsten

Hört auf, euch mit eurem Stress zu brüsten
Stress ist das neue Statussymbol. Überall herrscht endloses Gejammer. Doch warum sich das antun? Der Erfolgratgeber „Mit Leichtigkeit zum Ziel“ der Ziele-Expertin Ulrike Bergmann macht Mut, seinen eigenen Weg zu finden und zu gehen. Wer tut, was er liebt, kennt diese Art von Stress nicht und lebt leichter. Wie oft hat man die folgende Situation schon erlebt: Man trifft Freunde oder Bekannte und hört auf die ein-fache Frage „Wie geht es dir?“ einen (zumindest gefühlt) halbstündigen Sermon über den furchtbaren Stress in der Arbeit. Allem Anschein nach ist heutzutage derjenige am wichtigsten, der sich am meisten und lautesten beschwert. Aber kann man so zu beruflichem Glück finden? Auch Ulrike Bergmann, Autorin von „Mit Leichtigkeit zum Ziel. Muti...

Muttertag ist Geschenketag – Und eigentlich viel zu selten

Muttertag ist Geschenketag – Und eigentlich viel zu selten
Mütter verdienen Geschenke. Das ist ja wohl klar. Aber schon wieder Blumen? Oder Pralinen? Wie wäre es zur Abwechslung mal mit einem hübschen Geschenkbuch? „Hotel Mama“ und „100 Dinge, die Mama einmal im Leben getan haben sollte“ aus dem Groh Verlag sagen dem liebsten Menschen der Welt auf charmante Weise: Schön, dass es dich gibt. Es ist der beste Ort, den es gibt. Ein Ort zum Wohlfühlen, zum Entspannen, ein Ort der Liebe. Das „Hotel Mama“ hält locker mit allen Luxus-resorts dieser Welt mit. Denn nirgendwo sonst herrscht eine derartige Wärme. Die Haushälterin des Fünf-Sterne-Palasts macht nie Urlaub, ist je-doch stets gut gelaunt und hat für jedes Thema ein offenes Ohr. Ihre Gutmütigkeit verdient Anerkennung. Es ist an der Zeit, Mama zu...

Wenn menschliche Schwächen in die Katastrophe führen

Wenn menschliche Schwächen in die Katastrophe führen
In einer fiktiven und höchst spannenden Geschichte lässt Benjamin Paul Iddings in seinem neuen Roman „Jenseits des Zorns“ einen Jungen, der mit seinen Geschwistern als Kind schlesischer Flüchtlinge im Nachkriegs-Deutschland aufwächst, als erwachsenen Familienvater zum Dschihadisten werden. Die Brisanz und Aktualität des Ende März im Menander Verlag erscheinenden Werkes wird dem Leser sehr schnell deutlich. Zerstören religiöse Ideologien deutsche Familienstrukturen? Was kann mit einem Menschen geschehen, der sich auf eine ihm unbekannte Religion einlässt? Welche Gefahren verstecken sich hinter restriktiven Glaubensvorschriften? Haben Kindheit und Jugend Einfluss auf eine spätere religiöse Orientierung? Diese und ähnliche Fragen wirft Iddings in...

Schöne Geschenkideen zum Vatertag

Schöne Geschenkideen zum Vatertag
Papa ist einfach der Beste. Aber das sagen wir ihm viel zu selten. Zum Glück gibt es den Vatertag. An diesem Tag soll er hochleben und ordentlich be-schenkt werden, der Herr Papa. Über das Erinne-rungsbuch für die Ewigkeit Papa und ich und die verrückten und witzigen Ideen aus 100 Dinge, die Papa einmal im Leben getan haben sollte freut er sich ganz bestimmt. So viele spannende Abenteuer haben wir mit Papa während unserer Kindheit erlebt und auch, wenn wir schon groß sind, ist er stets für uns da. Um all die kostbaren Erinnerungen der gemeinsamen Zeit festzuhalten, bietet das Erinnerungsbuch „Papa und ich“ viel Platz für Vater und Tochter oder Sohn. Das Eintragalbum beginnt im Kindesalter, weckt Erinnerungen an die Schul- und Teenager-zeit, begleit...

Gestalkt – Tagebuch der Angst – Die wahre Geschichte der seit drei Jahren gestalkten Silvia Meixner.

Mit Erste Hilfe-Tipps und langfristigen Strategien für Stalking-Opfer.

Gestalkt – Tagebuch der Angst – Die wahre Geschichte der seit drei Jahren gestalkten Silvia Meixner.
Rund 9,6 Millionen Deutsche werden einmal in ihrem Leben gestalkt. Das ist das erschreckende Ergebnis einer Studie der Technischen Universität Darmstadt, die in den Jahren 2002 bis 2005 durchgeführt wurde. Doch hilft kaum jemand den Betroffenen. Der Stalkingparagraph greift nicht und 73 Prozent gaben an, dass sie Schwierigkeiten hatten, Polizeibeamten den Ernst ihrer Situation klar zu machen. Es kommt zu wenigen Anzeigen, und nur eine verschwindend kleine Zahl landet vor Gericht. Die Gesellschaft verharmlost Stalking als Kavaliersdelikt und schont die Täter. Die Opfer aber haben keine Lobby. Silvia Meixner ist ein solches Opfer. Ihr Horror beginnt mit einer Morddrohung. Ein unbekannter Anrufer verkündet mit verzerrter Stimme, dass er sie umbringen wird. Er...

Schluss mit dem Spagat

Schluss mit dem Spagat
Niemals zuvor hatten Eltern höhere Anforderungen an sich selbst. Gerade die Elternrolle in Perfektion auszuüben, scheint heute gut genug zu sein. Das bewies kürzlich auch die aktuelle Studie des Bundesinstituts für Bevölkerungsforschung (BiB) zum Thema, der zufolge ein Viertel der Befragten der Aussage, die eigenen Bedürfnisse müssten denen der Kinder komplett untergeordnet werden, voll und ganz zustimmten. Doch gerade das ist der falsche Ansatz, davon ist Felicitas Richter, Autorin von Schluss mit dem Spagat – Wie Sie aufhören, sich zwischen Familie und Beruf zu zerreißen überzeugt. Aus persönlicher Erfahrung als berufstätige Mutter von vier Kindern entwickelte sie die Erfolgsmethode „simple present“. Ihr Geheimnis, langjährig in Elternsemi...

Neuerscheinung: Die lustigsten Wortschöpfungen und skurrilsten Weltanschauungen

Neuerscheinung: Die lustigsten Wortschöpfungen und skurrilsten Weltanschauungen
Papa ist ein Spekulatius, er verdient viel Geld an der Börse. Opa ist am Kopf barfuß, und die Oma hat noch Dinosaurier gekannt. Geschwister habe ich keine, nur einen Bruder ... Wer Kindern auf den Mund schaut, erfährt die erstaunlichsten Dinge über Gott und die Welt. Kinder beschönigen nichts, sind erfrischend ehrlich bis gnadenlos pragmatisch. Bei Mama sieht man immer noch, dass sie mal jung war, ohne Papa müsste man alle Essensreste wegwerfen und Oma hat noch Dinosaurier gekannt. Über acht Jahre hat Cordula Weidenbach die unterhaltsamsten und verblüffendsten Sprüche gesammelt. Mit über 550 lustigem, rührendem und weisem Kindersprüche sowie 40 liebevollem und amüsanten Illustrationen. Cordula Weidenbach, Opa ist am Kopf barfuß – Die besten Kin...

In schweren Zeiten braucht man Glück

In schweren Zeiten braucht man Glück
Die 23 fesselnden Geschichten in diesem Buch sind ungewöhnliche Erlebnisse aus der Kriegs- und Nachkriegszeit, die berühren und erschüttern. Sie erzählen von Rettung in höchster Not, von kaum vorstellbaren Zufällen, von Momenten des Glücks, der Freude und der Erleichterung. In schweren Zeiten braucht man Glück, 1939-1952, ISBN: 978-3-86614-215-2, 9,95 Euro....

Schäfers Tochter

Schäfers Tochter
Die Autorin Erika Summ ist in den zwanziger Jahren als Tochter eines Schäfers auf dem Dorf im Schwäbischen geboren und aufgewachsen. Mit schönen, alten Fotografien reichlich illustriert, erinnert das Buch an das Landleben in einer vergangenen Zeit. Im zweiten Teil ihrer Erinnerungen erzählt die Autorin von der Ausbildung zu ihrem Traumberuf Rotkreuzschwester. Doch der Traum wird bald zum Albtraum. Schäfers Tochter, Die Geschichte der Frontschwester, Erika Summ, 1921-1945, ISBN: 978-3-86614-108-7, 12,80 Euro....

Wir Kinder vom Lande

Wir Kinder vom Lande
Im Buch sind 43 Erinnerungen an die frühere Kindheit auf dem Land versammelt. Es sind heitere, kuriose, aber auch ernste Dorfgeschichten, in denen Menschen aus vielen Gegenden Deutschlands ihre Erlebnisse aus den Jahren 1916-1976 erzählen. Wir Kinder vom Lande, Unvergessene Dorfgeschichten Band 6, 1916-1976, ISBN: 978-3-86614-227-5, 11,90 Euro....

Plan A statt Plan B: Sich selbst vertrauen und mutig dem eigenen Weg folgen

Plan A statt Plan B: Sich selbst vertrauen und mutig dem eigenen Weg folgen
Leben, so wie ich es will: Der Erfolgsratgeber „Mit Leichtigkeit zum Ziel“ der Mutmacherin Ulrike Bergmann hilft, unnötige Ballast abzuwerfen und sich auf die wichtigen Dinge im Leben zu besinnen. Das Mutmacherprinzip zeigt, wie man seinen eigenen Weg in Richtung des beruflichen Glücks geht und seine Ziele mit Leichtigkeit erreicht. Ob berufliche oder private Weiterentwicklung – Veränderungen sind die spannende und unabdingbare Voraussetzung für das Vorankommen. Doch dazu gehört auch eine gehörige Portion Mut, um seine wahren Wünsche zu erkennen und anschließend in die Tat umzusetzen. Der handliche Lebensbegleiter „Mit Leichtigkeit zum Ziel. Mutig dem eigenen Weg folgen“ der Ziele-Expertin Ulrike Bergmann hilft, die wirklichen Bedürfnisse wa...

Die Bäderstraße der Lübecker Bucht. Die schönsten Seiten von Karl Erhard Vögele

Die Bäderstraße der Lübecker Bucht. Die schönsten Seiten von Karl Erhard Vögele
Über 160 aktuelle Aufnahmen des bekannten Fotografen Karl Erhard Vögele präsentieren die einmalige Schönheit der Seebäder in der Lübecker Bucht. Die brillanten Fotos zeigen die berühmten Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele, das maritime Flair und weithin bekannte Events in Scharbeutz, Timmendorfer Strand mit Niendorf, Sierksdorf und Haffkrug. Ein hervorragender Bildband zum Schwelgen für Einwohner und Gäste! Ab 23. März 2015 im Handel erhältlich: Karl Erhard Vögele, Die Bäderstraße der Lübecker Bucht. Die schönsten Seiten, (19,99 €, 128 Seiten, 160 Bilder (Farbe), gebunden, ISBN: 978-3-95400-563-5)....

Gestatten, die Beatles!

Gestatten, die Beatles!
1963, als der große Beatles-Boom gerade begann, erschien in Großbritannien ein kleiner Sonderband für Fans, in denen sich John, Paul, George und Ringo ganz persönlich vorstellten und viele private Fotos zeigten. Das Buch, das sich damals über eine Million Mal verkaufte, war lange Jahre vergriffen und wird jetzt im Originaldesign neu aufgelegt – erstmals auch in deutscher Sprache. Durch die vielen seltenen Fotos, von denen ein großer Teil bis heute nirgendwo anders abgedruckt wurde, ist dieser kleine Band eines der begehrtesten Sammlerstücke für Beatles-Fans. Geschrieben wurde „Gestatten, die Beatles“ vom ersten Presseagenten der Band, der auch den berühmten Ausdruck „Fab Four“ erfand. Tony Barrow genießt einen hervorragenden Ruf als Beatles...

KeRLE Kinderbuch Frühjahr 2015 – Hier kommt Tilla!

KeRLE Kinderbuch Frühjahr 2015 – Hier kommt Tilla!
Frech, verrückt und absolut liebenswert: Wer mit Tilla und ihrer Riesenfledermaus auf Reisen geht, kann sich auf so einiges gefasst machen! Denn Tilla kann und macht all das, wovon junge und abenteuerlustige LeserInnen ab 8 Jahren so träumen. Was genau, das ist nachzulesen in: Tilla, Zwieback und der verrückte Eisenbahnwaggon, erdacht von Patricia Schröder und illustriert von Edda Skibbe. Ab sofort bei KeRLE Kinderbuch. Dieses Buch ist eine Lügengeschichte. Ganz klar. Denn welches zehnjärige Mädchen wohnt schon in einem knallroten Eisenbahnwaggon und reist alleine durch ganz Deutschland? Wobei – so ganz alleine ist Tilla ja nun auch nicht. Sie wird von einer Riesenfledermaus namens Zwieback begleitet, hat Lügendrops und eine echte Tarnkappe. Und wen...

Jobst Schlennstedt – Küste der Lügen – Thriller

Jobst Schlennstedt – Küste der Lügen – Thriller
Auf einem abgelegenen Parkplatz steigt ein Paar mit einem kleinen Jungen aus dem Wagen und verschwindet im angrenzenden Wald. Wenig später kommen die beiden zurück - ohne das Kind. Tim Baltus ist der einzige Zeuge dieses Vorfalls. Ausgerechnet er, der noch immer an den Folgen des Todes seines Sohns leidet, den er in betrunkenem Zustand überfahren hat. Er beschließt, nach dem Jungen zu suchen – und begeht damit einen folgenschweren Fehler... Wenn die Wahrheit zu bitter ist, ist die Schwelle zum Wahn nicht weit. Jobst Schlennstedt liefert mit »Küste der Lügen« seinen ersten Thriller ab und überzeugt damit auf ganzer Linie. Der Autor entwirft ein perfides, überzeugendes Verwirrspiel um Schuld und Unschuld. Ein Netz aus Einbildung, Wahn und Realität ...

Jessica Kremser – Frau Maier sieht Gespenster – Der 3. Fall für Frau Maier

Jessica Kremser – Frau Maier sieht Gespenster – Der 3. Fall für Frau Maier
Eigentlich hätte Frau Maier allen Grund zufrieden zu sein, denn sie hat eine neue Arbeitsstelle im Schloss auf der Insel im Chiemsee gefunden. Doch irgendwie hat sie ein ungutes Gefühl dabei, und natürlich trügt sie ihr Gefühl auch dieses Mal nicht. Kaum hat sie ihren Dienst angetreten, da stolpert sie schon über Ungereimtheiten – und bald auch über eine Leiche. Und damit nicht genug: Frau Maier wird das Gefühl nicht los, Gespenster zu sehen. Denn wer oder was sonst könnte die Gestalt sein, die ihr als König Ludwig II. verkleidet nachstellt? Und wer flüstert so hartnäckig ihren Namen? Eigentlich will sie sich keinesfalls in die Ermittlungen einmischen, doch der neue Kommissar, der mit dem Fall betraut ist, fragt sie um Hilfe. Und da lässt sich F...

KeRLE Kinderbuch Frühjahr 2015: Cross Worlds

KeRLE Kinderbuch Frühjahr 2015: Cross Worlds
Zwei Jungs, zwei Welten, eine Gefahr: Fantastische neue Leseabenteuer bei KeRLE „Beast Quest“ trifft „Die Brüder Löwenherz“ – KeRLE Kinderbuch startet mit einer im wahrsten Sinne des Wortes fantastischen neuen Serie ins Frühjahr: „Cross Worlds“ ist das perfekte Fantasy-Lesevergnügen für abenteuerlustige Kids ab 8 Jahren. Den Auftakt bilden: „Die Gefahr des gelben Auges“ und „Der böse Blick des Flammenfalters“. Ab sofort bei KeRLE Kinderbuch. Jonas und Martis stammen aus zwei verschiedenen Welten – der eine, Jonas, lebt als ganz normaler Junge in unserer Welt. Der andere, Martis, in der Fantasiewelt von Jonas. Durch eine uralte Prophezeiung sind beide auf untrennbare Art und Weise miteinander verbunden. Als Jonas eines Nachts in se...

Katja Berlin – Gefühltes Deutschland

Katja Berlin – Gefühltes Deutschland
Gefühlt weiß jeder, die wahre deutsche Teilung verläuft zwischen Aldi Nord und Aldi Süd. Und es gibt nur drei Klimazonen in Deutschland: den zu kalten Norden, die zu nasse Mitte und den zu heißen Süden. Nach ihren Bestsellererfolgen „Was wir tun, wenn der Aufzug nicht kommt“ und „Was wir tun, wenn es an der Haustür klingelt“ zeigt Katja Berlin in Grafiken, wie Deutschland wirklich ist. Die abgebildeten Vorurteile, gefühlten Wahrheiten und Meinungen sind zu mindestens 70 Prozent interessant, zu 90 Prozent überwiegend witzig und zu 100 Pro-zent wahr (Mehrfachnennungen möglich). Katja Berlin, geboren 1980, beschäftigt sich seit mehreren Jahren mit der Banalität des deutschen Alltags. Sie ist alleinerziehende Mutter zweier Katzen und lebt abwec...

Bettina Kiraly – Gefährliches Herz

Bettina Kiraly – Gefährliches Herz
Durch den Tod ihrer Mutter ist Johanna gezwungen, in ihr Heimatdorf zurückzukehren und sich vielen ungeklärten Fragen und ihren eigenen Abgründen zu stellen. Lediglich der Polizist Stephan schafft es, einen winzig kleinen Riss in ihrem Schutzwall zu verursachen. Schon bald muss Johanna feststellen, dass ihr eigenes Herz die größte Gefahr für ihren Schutzpanzer darstellt. Autorin: Bettina Kiraly, ISBN: 978-3-95818-011-6, Preis: 3,49 €, ET: 12. September 2014....

Anne Wiegner – Ich wollte immer nur dich

Anne Wiegner – Ich wollte immer nur dich
Johannas Leben ist zum Stillstand gekommen: Job, Familie, Beziehung – alles Routine, keine Höhen, keine Tiefen, nur glattpoliertes Gleichmaß. Sie ist Mitte vierzig, abgeklärt und hält Träumen für reine Zeitverschwendung. Doch dann überschlagen sich die Ereignisse: Ihr Mann verlässt sie und sie macht sich auf die Suche nach ihrer Jugendliebe, dem charismatischen Paul, der bereits vor zwanzig Jahren ihr Leben gründlich durcheinandergewirbelt hat. Schon bei ihrem ersten Treffen ist alles wieder da: dieser unerklärliche Zauber der Studententage, die Anziehung, das Verlangen. Kopfüber stürzt sich Johanna in ein leidenschaftliches Abenteuer, in dem sie nachholt, was sie in den Jahren ihrer Ehe versäumt hat. „Alte Liebe rostet nicht“, sagt Paul lac...

Paula Bengtzon – Mord mit Nachschlag – Ein Fall für Zwey und Viehr

Paula Bengtzon – Mord mit Nachschlag – Ein Fall für Zwey und Viehr
Genevieve von Zwey, genannt Putzi, ist schwer gelangweilt von ihrem Leben als reiche Witwe. Zum Glück hat sie ihre beste Freundin Sissi Rapp zu Rappen, mit der es sich wunderbar am Pool Champagner trinken lässt. Die Ruhe im Paradies wird jedoch empfindlich gestört, als Donna Viehr, die Chefin der Cateringfirma, die die Feier zum einjährigen Todestag von Putzis Gatten ausrichten soll, schlechte Nachrichten bringt: Ihre Küche ist abgebrannt. Zum Glück können Donnas Küchenchef Ghandi und seine Boys die Trauerfeier noch retten. Doch als man kurz darauf Donnas ehemaligen Vermieter tot auffindet und sie und ihr Cateringteam verdächtigt werden, hat Putzi längst Geschmack am Abenteuer gefunden. Gemeinsam mit Donna, Sissi und dem Butler Sotheby beginnt sie zu...

Daniela Gesing – Venezianische Delikatessen

Daniela Gesing – Venezianische Delikatessen
Ein warmer Septemberabend in Venedig. Das blaue Wasser des Canal Grande glitzert malerisch in der Abendsonne. Doch mit der Idylle ist es vorbei, als unter der Rialtobrücke eine Leiche gefunden wird. Die Arbeit reißt Commissario Luca Brassoni aus seinem neuen Glück: Endlich hat er das Herz von Gerichtsmedizinerin Carla Sorrenti für sich gewonnen. Die Ermittlungen führen ihn ins Gourmetrestaurant im Palazzo Callieri auf der Insel Giudecca. Sterneköche sind alles andere als zimperlich, wenn es um den Erfolg geht. Zwischen Scampi und Gelato serviert man einander auch mal Gift. Aber Luca Brassoni macht so schnell keiner etwas vor … Autorin: Daniela Gesing, Preis: 3,99 €, ISBN: 978-3-95819-026-9, ET: 6. Februar 2015....

Gordon Smith – Das Beste aus beiden Welten

Gordon Smith – Das Beste aus beiden Welten
Gordon Smith, der bekannteste spirituelle Hellseher Großbritanniens, gibt erstmals Einblicke in seine einzigartige Biografie und erzählt, unter welch außergewöhnlichen Umständen er seine spirituellen Kräfte entdeckte. In ärmlichen und gewalttätigen Verhältnissen aufgewachsen, entschloss er sich erst nach dem Tod seiner Mutter im Jahre 2013 dafür, seine Geschichte zu erzählen: von der harten Kindheit in Glasgows Armuts-vierteln bis zur Gegenwart, in der er ein international angesehenes Medium ist. Gordon Smith, Das Beste aus beiden Welten, Sachbuch, 288 Seiten, Deutsche Erstausgabe, € [D] 14,99 / € [A] 15,50 / sFr 20,90, ISBN: 978-3-548-74629-6....

Tessa Hennig – Alles außer Austern

Tessa Hennig – Alles außer Austern
Eigentlich möchte Anne nach dem Tod ihres Mannes einfach nur ihre Ruhe haben. Ihre besten Freundinnen, Christine und Karin, überzeugen sie aber, die Ferien wieder in der Bretagne zu verbringen. Gute Traditionen bricht man nicht. Doch dieses Jahr ist der Wurm drin: Karins Ehe steckt in der Krise, und Christine liegt im Clinch mit ihrer aufmüpfigen Tochter. Eine gemeinsame Fahrrad-tour soll die Wogen glätten, aber Christine ist es zu anstrengend, und Karins Mann legt sich prompt mit der Polizei an. Nur Anne blüht auf. Liegt das vielleicht an ihrem neuen Tandempartner, mit dem sie die bretonische Küste erkundet? Tessa Hennig, Alles außer Austern, Roman, 352 Seiten, Originalausgabe, € [D] 9,99 / € [A] 10,30 / sFr 13,90, ISBN: 978-3-548-61249-2....