Aromenvielfalt „Bukettweine“ – Themenverkostung auf dem WeinSommer

Diesjähriges Thema für die Verkostung auf dem WeinSommer sind aromatische Rebsorten. Für viele Weinfreunde ist dies wieder eine willkommene Gelegenheit, die geschmackliche Vielfalt der Weine im direkten Vergleich zu verkosten und zu diskutieren. Ein neues spannendes Thema erwartet die Besucher. Probieren ist also wieder angesagt.

Der Samstag steht unter dem Motto „Bukettweine – ein Fest für Gaumen und Nase“. Hier präsentieren die WeinMacher Weine mit ausgeprägten Aromen. Rebsorten wie Sauvignon Blanc, Scheurebe, Kerner, Muskateller zeigen, was in ihnen steckt.


Für alle Besucher der Weinprobe steht die Pfälzer Weinprinzessin Nicole Fredrich bereit und beantwortet charmant und kenntnisreich die Fragen rund um Probenfolge, Rebsorten, Herkunft und Genuss-Gelegenheit.


Der Verkostungsbereich ist 15:00 bis 17:00 Uhr vor der WeinSommer-Bühne geöffnet. Die Verkostung kostet 5,- Euro pro Person.


Auf der jeweiligen Standortseite der Seite www.weinsommer.de können sich die Besucher bereits vorab über das Angebot der Winzer informieren.

« garten & style – Das große Lifestyle-Event für Schönes – Premiere in Timmendorfer Strand! 23ter WeinSommer Rheinland-Pfalz in Lübeck »