Aus Lübecks 875-jähriger Geschichte – Vortrag mit Bildern mit Bernd-Dieter Thurau

Montag | 10.9.18 | 15:15 Uhr | Hanse-Residenz Lübeck | Eschenburgstraße 39

Mittelalterliche Kirchen mit reichen Ausstattungen, Klosteranlagen, Backsteinhäuser, Gänge, Höfe und Stiftungen prägen bis zum heutigen Tage das Stadtbild des einst wichtigsten Handelsortes in Nordeuropa. Mit z. T. historischen Bildern wird der Werdegang der Hansestadt Lübeck von der frühen Besiedelung ab dem 12. Jh. bis in die heutige Zeit dargestellt. Themen sind: Kaufmannsgeist, Handelsprodukte und -wege, Städte der Hanse, Stadtbefestigungen, Wohnen und Alltag im mittelalterlichen Lübeck, kirchliches Leben und Armenfürsorge. Den Eintritt bezahlen Sie bitte vor Ort.

 

Eintritt:           3,- Euro

Infos:               www.bildung.luebeck.de

Veranstalter:    VHS Lübeck

« Tag des offenen Denkmals – Besichtigungen und Führungen Lübeck: 9 Jahrhunderte in 9 Objekten – Vortragsreihe »