Neueröffnung von Stage UP!

Endlich auch in Lübeck: Musicalausbildung für Kinder und Jugendliche

Hamburg, Kiel - und jetzt auch Lübeck: Am 7. September 2019 eröffnet Anna Greie ihre Musicalschule Stage UP! in Lübeck. In den Räumen der Musik- und Kunstschule Lübeck in der Kanalstr. 42-50 wird es damit zukünftig jeden Samstag ein spezielles Angebot für Kids und Teens im Alter von 6 bis 17 Jahren geben. Neben Gesang wer-den Schauspiel und Tanz unterrichtet. Das erprobte Unterrichtskonzept der Musical-schule mit Hauptsitz in Hamburg bietet ein kompaktes dreistündiges Training - einen kleinen Schultag am Wochenende für alle, die Lust auf Musik, Bewegung und Bühnenluft haben.


„In jedem Kind schlummert kreatives Talent. Egal, wo anfangs die größte Vorliebe liegt, bei uns entdecken sich Mädchen und Jungen stetig neu. Sie leben ihre kreative Vielfalt aus, lernen, was man braucht, um auf der Bühne zu stehen und vieles, was sie im Leben selbstbewusster macht“, erzählt Anna Greie, die mit ihrer Musicalschule bereits in Hamburg und Kiel Erfolg hat. „Wir freuen uns, dass uns die Musik- und Kunstschule Lübeck mit offenen Armen empfängt und sind begeistert, dass wir durch die Kooperation so wunderschöne Räume für unsere Teilnehmer gefunden haben.“


Mit Head Coach Nadine Rogge hat Anna Greie eine langjährige Trainerin ihrer Hamburger Musicalschule verpflichtet.

Nadine lebt in Lübeck und hat als Vocalcoach nicht nur an der Stage Entertainment (König der Löwen) und der Music Academy gelehrt sondern auch an der Lübecker Musik- und Kunstschule (MKS). Von dort kommt auch die Bühnentänzerin und Tanzpädagogin Janessa Jenkins. Sie ist als aktive Künstlerin auf den heimischen Bühnen zuhause und hat viel Erfahrung als Tanz-Coach für Kin-der. Sie bringt Jungen und Mädchen mit modernen Choreographien in Schwung und wird ihnen eine neue Sensibilität für ihre Körper vermitteln. Damit kann auch die junge Film- und Theaterschauspielerin Nina Mercedes Rühl arbeiten, wenn sie mit allen Sinnen die Ausdrucksformen des Schauspiels lehrt. Bei Gesangscoach Konstantin Busack, einem erfahrenen Musical-Darsteller, entdecken die Kids ihre individuelle Stimmlage, üben das Singen im Chorensemble und interpretieren aktuelle Songs neu.


„Stage UP! ergänzt mit der Ausbildung in Schauspiel, Tanz und Gesang auf professioneller Ebene unser bestehendes Kursprogramm. Direkt aus der Musical-Hochburg Hamburg bringt Anna Greie uns ein einmaliges Konzept ins Haus. Das Angebot für junge Lübecker ist sehr attraktiv und füllt eine Lücke. Eine tolle Koope

ration - noch dazu mit einem erfahrenen Lübecker Team“, freut sich Stefan Otte, Schulleitung der MKS Lübeck.
Stage UP! Lübeck startet mit einem motivierten Team. Wer sich rechtzeitig anmeldet, kann das Konzept und die Coaches in einem kostenlosen Probetraining beim Schulstart im September kennenlernen. Die monatliche Kursgebühr beträgt 105,- Euro, Geschwisterkinder zahlen nur die Hälfte.
Anmeldungen unter www.stage-up.de oder unter Tel. 040 897 20 888.


Stage UP! gibt es bereits zweimal in Hamburg. Anna Greie, die mit ihrer Familie in Schleswig-Holstein lebt, hat sich zum Ziel gesetzt, mit ihrem Programm auch Kindern und Jugendlichen im Norden Deutschlands die Welt der Bühne und des Musicals zu öffnen. Nach der Eröffnung 2017 in Kiel bringt sie ihr Konzept deshalb jetzt auch nach Lübeck. Das Stage UP!-Kursprogramm findet immer entspannt und mit viel Zeit am Wochenende statt. Die TeilnehmerInnen werden ihrem Alter entsprechend in drei Stages eingeteilt (6-9 Jahre, 10-12 Jahre, 13-17 Jahre). Unterrichtet werden die drei grundlegenden Bühnenfächer Schauspiel, Tanz, Gesang.

Gründung Stage UP!
Stage Up! wurde am 1.1.2016 in Hamburg von Anna Greie gegründet. Die Unter-nehmerin aus Schleswig-Holstein blickt auf eine 10-jährige Erfahrung als Leiterin einer Musicalschule zurück.

Teilnehmer*innen
An den Kursen nehmen Mädchen und Jungen ab 4 Jahren teil. Insgesamt werden an den bisherigen Standorten in jedem Stage UP!-Schuljahr weit mehr als 200 SchülerInnen unterrichtet und über 250 Kinder haben im letzten Jahr bei Stage UP! ihre Ferien verbracht. Dabei achtet das Team immer darauf, dass die Gruppengröße 15 TeilnehmerInnen nicht übersteigt, um eine individuelle Förderung zu gewährleisten.

Philosophie
Eine Schule, drei Fächer, viele Stärken
Stage UP! macht Mädchen und Jungen fit für den Alltag und stark für‘s Leben. Beim Unterricht in Schauspiel, Tanz und Gesang bekommen Kinder und Jugendliche Raum, den Alltag abzuschütteln und sich auszuprobieren. Es darf jede/r mitmachen, denn künstlerische Ausdruckskraft steckt in jedem Menschen.
Kreativität kann man nicht verbrauchen - nur steigern
Stage UP! zeigt Schülern und Schülerinnen die Welt von Schauspiel, Tanz und Gesang. Choreographien tanzen, Gefühle ausdrücken und darstellen, Szenen improvisieren: das gehört dazu. Kreativität öffnet neue Perspektiven.
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer

• entwickeln Vertrauen in das eigene Können,
• lernen Teamverhalten,
• sind motivierter und selbstbewusster,
• verbessern Ausdruck und Körperhaltung,
• lernen sich auf jeder Bühne zu bewegen – auf kleinen und großen!

Sein Talent zu entfalten, ist mehr als ein Freizeitspaß. Kreativen Menschen gelingt vieles leichter - in Schule und Praktikum, bei Bewerbungsgesprächen und im Beruf. Kreativität gibt einfach mehr Kraft und mehr Selbstbewusstsein. Stage UP! ist ein Weg dahin.
Gleichgültig, ob bei den Schülerinnen und Schülern der Wunsch besteht, eine professionelle Musical-Laufbahn einzuschlagen oder ob sie sich einfach nur ausprobieren möchten, wir begleiten sie dabei.

Besondere Angebote: Workshops
Musical, Schauspiel, Tanz und Gesang sind bei vielen jungen Menschen beliebt, aber Stage UP! gibt es bis jetzt nur in wenigen Städten. So wurde die Idee geboren, Musical-Camps in den Ferien zu veranstalten - offen für alle. Seit drei Jahren veranstaltet Stage UP! in den Sommer- und Herbstferien einwöchige Camps auf Schloss Noer in der Holsteinischen Schweiz. 2019 finden drei Musicalwochen mit ganztägigem Pro-gramm, Übernachtung und Verpflegung statt.
An den einzelnen Schulstandorten bietet die Schule außerdem Ferienworkshops ohne Übernachtung für alle InteressentInnen.

Aufführungen
Zur Idee der Stage UP! Musicalschule gehört, die TeilnehmerInnen auf die Bühne zu bringen, egal ob kleine oder große Bühnen.
Deshalb endet jedes Schuljahr im Sommer mit einer großen gemeinsamen Aufführung aller SchülerInnen in einem Theater oder einem großen Veranstaltungssaal. Zwischenergebnisse aus dem Schulleben präsentieren die Kids in jedem Winter-Halbjahr in einem „Work-in-Progress“ vor allem ihren Familien und Freunden. Alle Ferien-Workshops und Musical-Camps enden ebenfalls mit öffentlichen Aufführungen selbst entwickelter Musicalprojekte.
Eigene Stage UP! Veranstaltung ist der Stage UP! Club, in dem jungen SängerInnen eine Bühne gegeben wird. Des weiteren haben sich Auftritte der Stage UP! Kids und Teens auf großen Veranstaltungen etabliert, so z.B. auf dem Lions Frühlingsmarkt im EEZ, Hamburg, Eppendorfer Landstraßenfest, Blankeneser Straßenfest, Ollefant Ranzenmesse, Weihnachtsbasar in Nienstedten etc.

Vermittlungen
Diejenigen, die es möchten, begleiten wir auf ihrem Weg in professionelle Produktionen und bereiten sie auf Ihre Auftritte vor:

• „Kinky Boots“
• „Mary Poppins“
• „Die Pfefferkörner“
• „Kleine Helden / Der kleine Achill“
• „Mädchenherzen“

Auch für Werbespots, Musikvideos und Hörspiel-Einspielungen gibt es häufig Anfragen.
Wer sich also wünscht, auf die ganz große Bühne zu kommen, hat mit Stage UP! ei-ne gute Chance, diesem Wunsch ein Stück näher zu kommen!

« Vorsicht mit Trading-Plattformen: Totalverluste bei vorgetäuschten Geldanlagen mit Bitcoins Fit & Gesund? – Mit den ManCheck-Angeboten sicher durchs Jahr – Lass deinen Status checken! »