Tag des offenen Denkmals – Besichtigungen und Führungen

Sonntag | 9. September 2018

Das diesjährige Motto lautet: Entdecken, was uns verbindet und es stellt in seiner großen Auslegbarkeit unter anderem auch einen direkten Bezug zum Europäischen Kulturerbejahr („ECHY“) her, das 2018 unter dem Leitgedanken „sharing heritage“ steht. Sowohl in wirtschaftlicher als auch politischer Hinsicht war Lübeck international „verbunden“, viele Denkmale der Hansestadt stammen aus dieser intensiv vernetzten Zeit. Darüber hinaus stellt das baulich-historische Erbe eine Bindung der Lübecker zu ihrer Stadt als Lebensraum her.

 

Termin:           diverse Zeiten

Ort:                 diverse Denkmale

Eintritt:           frei

Infos:               www.tag-des-offenen-denkmals.de

Veranstalter:   Deutsche Stiftung Denkmalschutz

« Lübeck im Film – „Hafenarbeit im roll-on, roll-off Verkehr“ und „Sturzflug“ Aus Lübecks 875-jähriger Geschichte – Vortrag mit Bildern mit Bernd-Dieter Thurau »