Anja Es – live: List, Last, Lust, Liebe, Lügen, Leiden – Eine Lesung von Verlieben bis Verlassen in Rosarot bis Tiefschwarz.

Samstag | 14.6.14 | 21:00 Uhr | Lysia clubsino | Willy-Brandt-Allee 1-5 | Lübeck

„Die Liebe ist ein seltsames Spiel“ heißt es in einem Schlager und somit passt das Thema hervorragend in das clubsino! Die vielseitige Künstlerin Anja Es hat sich des Themas angenommen und bringt das große Wort LIEBE in ihren Texten und Gedichten despektierlich zu Fall. Beginnend mit rosaroter Lyrik zu Sehnsucht, Traum und Verliebtheit über raffinierte Anleitungen zum Verführen lässt sie kaum merkbar das Grau des Alltags mit Haushalt, Hypothek und Hund einfließen und zeigt in abgrundschwarzen Gedichten die unendliche Vielfalt des Endes einer Liebe auf. Dazwischen setzt sie mit frisch-frivolen Texteinlagen von Matrosen, Bar-Nixen und nymphomanischen Quallen immer wieder literarische Akzente in Neonfarben. Es dürfte also ein schillernder Abend für alle werden, die gern mal ihr Herz auf´s Spiel setzen. Die Musik dazu wird passend ausgesucht von DJ Florian Galow, der das Ganze– natürlich mit viel Liebe – musikalisch umrahmt.

« Gegen alles! Satirische Lesung mit BildernEin Koffer voll Geschichten »