„Das Beste von Heinz Erhardt“ auf dem Theaterschiff am 31. Januar 2019

Der Kabarettist und Komiker der ersten Stunde der BRD ist einzigartig, doch seine Lieder und Texte leben auch ohne ihn weiter: Ernstes und Urkomisches, Sinniges und Hintersinniges, denn "Humor ist eigentlich eine ernste Sache...“


Unvergessen sind seine verschraubten Wortspiele, skurrilen Verse, Filme und Schlager: Charmant-witzige Liebeslieder, Stimmung, Lebensgefühl und Swing der 50er und 60er Jahre des vergangenen Jahrhunderts sorgen für einen vergnüglichen und unterhaltsamen Abend für alle Generationen.


Der Schauspieler Christian Schliehe hat den Heinz-Erhardt-Abend nicht nur inszeniert, sondern spielt ihn auch selbst.

Karten zum Preis von 28,- Euro und 25,- Euro gibt es unter der Telefonnummer 0451 / 2038385, unter www.theaterschiffluebeck.de, bei allen Geschäftsstellen der Lübecker Nachrichten, der Konzertkasse Lübeck (im Hause Hugendubel), im Pressezentrum/Lübeck, im Citti-Markt, bei tips & TICKETS sowie an der Abendkasse auf dem Schiff.

« „Schwanensee in Stützstrümpfen“ noch bis zum 12. Januar auf dem Theaterschiff Premiere: „Boygroup“ am 17. Januar auf dem Theaterschiff Lübeck »