Die himmlische Nacht der Tenöre – Eine musikalische Rundreise durch die große Welt der Oper

Sonntag | 3.1.16 | 18:00 Uhr | Kolosseum Lübeck | Kronsforder Allee 25

Wenn die Tage kürzer und die Nächte kälter werden, ist genau der richtige Zeitpunkt, die Seele mit eindrucksvollen Melodien und starken Stimmen zu verwöhnen. Genau deshalb entführt Die himmlische Nacht der Tenöre in das Mutterland der großen Opernkomponisten und in die Heimat berühmter Tenöre. Das Reiseroute: Ein Querschnitt durch die große Welt der Oper in einem breit gefächerten Programm mit den Highlights der klassischen Musik.  
Die Reiseführer: Georgies Filadelfeos, Georgi Dinev und Ivaylo Yovchev – drei grandiose Tenöre renommierter Opernhäuser.


Ihre Begleitung: Eine begnadete Pianistin und ein virtuoses Streich-Ensemble, die sie dabei unterstützen, dem Publikum die schönsten und ergreifendsten Meisterwerke der klassischen Musik zu präsentieren. Denn im Gepäck haben die drei Tenöre, die wir auch in diesem Jahr wieder für eine Tournee gewinnen konnten, die schönsten Opern-Arien, die eindrucksvollsten Stücke der Sakralmusik und die beliebtesten italienischen Kanzone. Das Erlebnis: Eine ca. zweistündige Rundreise, die bei “Tosca“ beginnt und bei “Nessun Dorma“ erst wieder aufhört.  


Ihre Reiseführer:
Jeder der drei Tenöre verfügt über eine exzellente Gesangsausbildung und ein herausragendes Renommee. So ist Georgios Filadelfefs bestens bekannt für seine sehr charaktervolle Stimme und sein mitreißendes Schauspieltalent. Ivaylo Iovchev begeistert mit seiner außerordentlich weichen, hellen und klaren Stimme und seiner ausgefallenen, künstlerischen Art des Vortragens. Dazu bietet Georgi Dinev mit seiner auffallend kraftvollen Stimme einen spannenden Gegenpol. Zu seinem vielseitigen Repertoire zählen auch Operetten.


Die unterschiedlichen Charaktere der drei Solisten vereinen sich beim gemeinsamen Auftritt zu einem formvollendeten Gesangserlebnis. Denn das Zusammenspiel der Stimmen, das seinen besonderen und einzigartigen Reiz speziell im Wechsel der Stimmfarben entfaltet, bietet einen unvergesslichen Hörgenuss und eine von Heiterkeit, Spontaneität und südländischem Temperament beherrschte Bühne, weshalb Presse und Publikum die Konzerte der Himmlischen Tenöre zu Recht mit Superlativen wie „Brillant!“, „Sagenhaft!“ oder „Überwältigend!“ betiteln.


Seien Sie also am 3.1.2016 (Beginn des Konzerts: 18:00 h) live im Kolosseum in Lübeck dabei und sichern Sie sich schon jetzt Ihre Tickets. Diese gibt es ab Euro 27,90 inkl. aller Gebühren ab sofort an allen bekannten VVK-Stellen vor Ort, unter www.eventim.de und über die Eventim-Hotline: 01806-570070.

« Mozarts Zauberflöte für jung & altHerzen im Dreivierteltakt – Konzert zum Jahresende – Wagners Salonquartett »