Düsterlesen. - Edgar Allan Poe

Samstag | 16.3.19 | 20:00 Uhr | Werkhof Lübeck | Kanalstraße 70 | Lübeck

"Düsterlesen." Das sind der Lübecker Schauspieler und Regisseur Manfred Upnmoor (theater23) und der Ambient-Komponist Janus Schwarz (Aorta Projects). Sie bringen ihr aktuelles Programm auf die Bühne des Werkhofs: Ausgewählte Texte des Schauer-und Horror-Poeten Edgar Allan Poe werden düster und intensiv gelesen sowie musikalisch atmosphärisch untermalt.


Anschließend lädt die Lübecker Schwarze Nacht in ihrem 11. Jahr erstmals in den Werkhof. Von Elektro bis Gitarre, von den 80ern bis heute, von Gothic bis Indie heißt das musikalische Motto, welches von DJ Tavor (KIR, Hamburg) und DJ Janus Schwarz (Return/Markthalle, Hamburg) kompromisslos umgesetzt wird.


Eintritt für Lesung 8,- Euro / Nur Party 8,- Euro.

« LiteraTour Nord – Steven Uhly liest aus „Den blinden Göttern“ Sebastian Krumbiegel: Courage zeigen – Eine musikalische Lesung »