7. Kammerkonzert »Una noche latina« – Werke von Astor Piazzolla & Co

Montag | 27.6.16 | 19:30 Uhr | Gemeinnützige Lübeck

Die Kammerkonzert-Saison 2015/16 klingt mit einem lateinamerikanischen Programm für Streichquartett stimmungsvoll aus. Konzertmeister Carlos Johnson, selbst gebürtiger Peruaner, hat Werke von Heitor Villa-Lobos, Astor Piazzolla und anderen ausgewählt, die südländisches Temperament, schwungvolle Tanzrhythmen und gefühlsbetonte Melodien in den Konzertsaal bringen. Prominent besetzt ist das Konzert mit den Stimmführern der Streichergruppen. Die Moderation liegt in den Händen des Schauspielers Andreas Hutzel, der durch den Abend führen und Einblicke in die vielseitige, farbenreiche Welt der lateinamerikanischen Musik geben wird.


Violine: C. Johnson, D. Dakaj, Viola: N. Hancox, Violoncello: H.-C. Schwarz, Moderation: A. Hutzel.
Die Reihe Kammerkonzerte wird gefördert durch die Heinz und Erika Wiggers Stiftung.

« 6. Kammerkonzert »Romantische Blues-Impressionen« – Werke von Claude Debussy, Maurice Ravel und Johannes BrahmsClara Haberkamp Trio – „Orange Blossom“ »