Lesung mit Peter Stamm

Montag | 26.8.13 | 20:00 Uhr | Pressezentrum | Breite Straße 79 | Lübeck

Am 26. August liest Peter Stamm aus seinem Roman „Nacht ist der Tag“ 
im Pressezentrum, Breite Straße 79 in Lübeck.
Zum Buch: Gillian ist eine erfolgreiche Fernsehmoderatorin, sie ist eine schöne Frau, sie führt eine abgesicherte Beziehung mit Matthias, sie hat ihr Leben unter Kontrolle. Eines Nachts hat das Paar nach einem Streit einen Unfall, ihr Wagen rammt auf nasser Straße ein Reh. Matthias stirbt, sie erwacht im Krankenhaus. Mit einem zerstörten Gesicht. Erst langsam setzt sich ihr Leben wieder zusammen und eine Geschichte aus der Vergangenheit wird zu einer möglichen Zukunft.
Eindringlich, mit leisen Worten und unausweichlichen Bildern erzählt Peter Stamms neuer großer Roman von einer Frau, die ihr Leben verliert, aber am Leben bleiben muss – eine Tragödie, die zu einem Neuanfang wird.
Bibliografische Angaben: Peter Stamm: Nacht ist der Tag, Roman, Hardcover, S. Fischer Verlag, Preis Euro (D) 19,99, ISBN: 978-3-10-075134-8.
Das Buch ist voraussichtlich ab dem 25. Juli 2013 im Buchhandel erhältlich.
Eintritt: 7.- / 5.- Euro.

 

« „Und dann kam Ute“ – Atze Schröder veröffentlicht ersten Roman und geht auf große Lesetour Es wird es wieder spannend im Erlebniscafé Hermannshöhe »