LiteraTour Nord

Am Montag, dem 3. Dezember, liest Joachim Zelter aus seinem Werk „Im Feld“ bei Hugendubel. Saskia Hennig von Lange stellt ihr Werk „Hier beginnt der Wald“ am Montag, dem 7. Januar, im Buddenbrookhaus vor. Am Montag, dem 21. Januar, liest Nino Haratischwili bei Hugendubel aus „Die Katze und der General“. Steven Uhly beschließt die LiteraTour Nord am Montag, dem 4. Februar, im Buddenbrookhaus mit „Den blinden Göttern“. Alle Termine beginnen um 20:00 Uhr.

Informationen zur Lesereise, den Autorinnen und Autoren finden Sie unter www.literatournord.de.

« Manfred Upnmoor liest: "Eine Weihnachtsgeschichte" von Charles DickensAutorenlesung & Gespräch: Dr. Robert Zoske liest aus seinem Buch ‚Flamme sein!’ Hans Scholl und die Weiße Rose - eine Biographie »