Nerdisch by nature – Maxi Gstettenbauer gastiert auf dem Theaterschiff Lübeck

Der Comedian Maxi Gstettenbauer gastiert am Dienstag, den 23. September, um 20:00 Uhr mit seinem Programm „Nerdisch by nature“ erstmals auf dem Theaterschiff Lübeck am Holstenhafen.


Auch Kellerkinder sind glücklich, denn Lebensfreude lässt sich als Nerd auch im Untergeschoss praktizieren. Keiner weiß das besser als Maxi Gstettenbauer. Tief im Keller ist sein Zuhause. Maxi ist ein Nerd. Steve Jobs, Bill Gates … und ganz klar Maxi Gstettenbauer. Was ein Nerd anfasst, gelingt immer – ob iPhone, PC oder StandUp-Comedy: Mit der „Generation 2.0“ kennt er sich aus. Maxi Gstettenbauer erklärt uns die Welt, wie sie jetzt funktioniert. Und wir finden uns alle wieder in den wesentlichen Fragen des Lebens: „Wie programmiert man seine erste Freundin und … wie repariert man sie?“, „Was macht man mit einem Facebook-Stalker?“, “Wenn du bei Amazon World of Warcraft kaufen willst, schlägt Amazon als nächsten Einkauf wirklich Clearasil vor?” und vor allem: „Was hat ein Keks mit dem Ganzen zu tun?“
Maxi Gstettenbauer wurde 1988 in Straubing (Niederbayern) geboren, um kurz danach nach Köln zu ziehen und drei Jahre als Moderator für den Jugendsender „Giga“ zu arbeiten.


Karten zum Preis von 20 Euro gibt es unter der Telefonnummer 0451 / 2038385, unter www.theaterschiffluebeck.de, bei allen Geschäftsstellen der Lübecker Nachrichten, der Konzertkasse Lübeck (im Hause Hugendubel), im Pressezentrum, im Citti-Markt, bei tips & TICKETS sowie an der Abendkasse auf dem Schiff.
Kartenpreis: 20,- Euro, www.theaterschiffluebeck.de.

« Sascha Grammel – Keine Anhung – Das neue Programm Mit ihrer neuen Solo-Show: Emmi & Herr Willnowsky – Die lustige Emmi & Willnowsky Show - Gogo à Gaga »