Osterlesung mit Claudia Michelsen

Freitag | 19.4.19 | Ostseebad Boltenhagen

Ein sehr berührender, intimer und unverfälschter Abend mit zwei großen Künstlerinnen: Die bekannte Tatort-Kommissarin und Schauspielerin Claudia Michaelsen liest Marlene Dietrich. Bei dieser Lesung erhalten die Zuhörer durch Tagebucheinträge und Gedichte Einblicke in die Welt und Gefühle der berühmten Stilikone, der kühlen Verführerin und lasziven Femme fatal. Die Lesung findet ab 19:30 Uhr im Festsaal statt.


Die Eintrittskarten kosten 20,- Euro pro Person, mit Kurkarte 18,- Euro.
Die Karten sind bei der Kurverwaltung, an der Abendkasse oder im Onlineshop erhältlich.

« Lesung – Judith Schalansky liest aus »Verzeichnis einiger Verluste« Lesung mit Puja Angelika Büche »