Sebastian Krumbiegel: Courage zeigen – Eine musikalische Lesung

Samstag | 16.3.19 | 19:00 Uhr | Ev. Kirche Zarpen

Es gibt Musiker in unserem Land, die kennt (fast) jedes Kind. Udo Lindenberg ist so einer. Peter Maffay und Xavier Naidoo auch. Und wer kennt Sebastian Krumbiegel nicht - den Träger des Bundesverdienstkreuzes aus Leipzig, der seit fast 30 Jahren solistisch und mit seinen Bands HERZBUBEN und DIE PRINZEN erfolgreich ist?

 

Dabei hat er sein Handwerk (Gesang) mehr als andere Sänger gelernt, denn er war Mitglied des Thomanerchors. Sebastian, sein Gesang und auch seine Kompositionen und Texte machten ihn und seine Bands berühmt und erfolgreich. Mit den PRINZEN hat er als Musiker bisher die längste Zeit verbracht, und ein Ende ist (zum Glück) nicht in Sicht.
Sänger, Komponist, Schauspieler (u.a. Max und Moritz Reloaded), Synchronsprecher, Solo-Künstler. Der Prinzen-Sänger Sebastian Krumbiegel ist ein wahrer Tausendsassa.

 

Am Samstag, den 16.3.19 um 19:00 Uhr (Einlass 18:00 Uhr), kommt das Gründungsmitglied sowie Kopf der deutschen Band „Die Prinzen“ Sebastian Krumbiegel (u.a. bekannt auch aus Sing meinen Song – Das Tauschkonzert) zu einer musikalischen Lesung nach Zarpen.

 

2012 wurde Krumbiegel mit dem Bundesverdienstorden geehrt und 2015 erhielt er den Bambi für Musik National!
Die Singles der Prinzen „Millionär“, „Gabi und Klaus“, „Küssen verboten“ und „Mein Fahrrad“ stammen u.a. aus seiner Feder.

 

Die Gruppe „Die Prinzen“ schlägt im wiedervereinten Deutschland ein wie eine Bombe. Hit-Singles wie "Gabi Und Klaus" und „Mann im Mond“ sorgen für ausverkaufte Tourneen und machen aus den fünf Sängern in kürzester Zeit nationale Superstars.

 

Das Thema Courage ist für Sebastian Krumbiegel nicht erst seit dem traumatischen Überfall auf ihn durch Rechtsradikale enorm wichtig.

 

Schon als Jugendlicher im rigiden DDR-System und während seiner Ausbildung im Thomanerchor fiel er durch sein rebellisches Naturell auf. Da kamen die Umbrüche, die zum Ende der DDR führten, gerade recht.

 

Jetzt zieht Sebastian Krumbiegel eine Zwischenbilanz seines Lebens und verknüpft seine Biographie mit zeitgeschichtlichen Ereignissen.

 

Denn beides gehört untrennbar zusammen. So lernen wir ihn aus mehreren Perspektiven kennen: als Popstar und Musiker, als Zweifler und sozial Engagierten.


Und Krumbiegel offenbart seine zentralen Fragen: Wann habe ich mich für etwas stark gemacht? Wann fehlten mir Mut und Haltung? Und was habe ich daraus gelernt?

 

Sebastian Krumbiegel wird aus seinem erschienenen Buch lesen und Songs zum Buch spielen.

 

Sebastian Krumbiegel: Courage zeigen – Eine musikalische Lesung
Der Prinzen Star einmal ganz anders

Einlass: 18:00 Uhr, Beginn: 19:00 Uhr, Eintritt: 22,- Euro zzgl. Gebühr, AK: 26,- Euro:

 

Vorverkauf:
Tickets bundesweit an allen bekannten Vorverkaufsstellen!
Örtlich:
Bäckerei Afheldt in Zarpen und Reinfeld,
TICKET-Center MARKT/ Stormarner Tageblatt in Bad Oldesloe, Bargteheide + Ahrensburg, LN-Ticketwelt, Dr. Julius-Leber-Strasse. 9-11+ Herrenholz 10-12 oder unter shop.ln-online.de.
Konzertkasse Pressezentrum Lübeck, Breite Strasse 79, Tel. 0451-7996070
Die Konzertkasse im Hugendubel Lübeck, Königstrasse 67 a, Tel. 0451-70 23 20
Ticketcenter CITTI-PARK Lübeck, Herrenholz 14
Tips & Tickets, Willy-Brandt-Allee 10
Telefonisch unter: Tel. 0451-144-1394
Online unter: www.luebeckticket.de + www.eventim.de

« Düsterlesen. - Edgar Allan PoeLesung – Judith Schalansky liest aus »Verzeichnis einiger Verluste« »