Fit für die schriftliche Bewerbung? Bewerbungsseminar am 31.1.2019 bietet Tipps für Jugendliche

Ein Anschreiben, der Lebenslauf und die Kopie des letzten Zeugnisses – das gehört auf jeden Fall in eine Bewerbungsmappe für eine Ausbildung. Doch was noch alles beigefügt werden und auf welche Stolperfallen man achten sollte, das erfahren Jugendliche beim kostenlosen Bewerbungsseminar der Agentur für Arbeit Lübeck.

Referentin Christine Jaacks-Mirow, die als Sozialpädagogin und Einzelhandelskauffrau über langjährige Erfahrung verfügt, gibt Schülerinnen und Schülern, die sich schon mehrmals beworben haben, ebenso wie Bewerbungsneulingen wichtige Tipps und praktische Hilfen.

Das Seminar beginnt am 31. Januar 2019 um 16:00 Uhr und dauert zirka zwei Stunden. Veranstaltungsort ist das Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Lübeck, Hans-Böckler-Str. 1, 23560 Lübeck. Im Anschluss an das Seminar besteht die Möglichkeit, eigene Fragen und die Bewerbungsunterlagen mit Christine Jaacks-Mirow zu besprechen.

Also schnell die Chance nutzen und telefonisch unter 0451 588-397 und -249 oder per EMail unter luebeck.biz@arbeitsagentur.de im BiZ anmelden.

Diese und weitere Veranstaltungen gibt es in der Veranstaltungsdatenbank unter www.arbeitsagentur.de/veranstaltungen.



« Informationsveranstaltung im BiZ am 17.1.2019: Berufliche Auslandserfahrungen sammeln mit „praktikawelten“ Informationsveranstaltung im BiZ am 24.1.2019: Karriere bei der Bundeswehr »