Der Norden Singt – Der Chor für alle

Samstag | 22.6.19 | 19:30 Uhr | Stadtpark Open Air | Hamburg

Der Norden Singt! Das ist nicht nur eine wunderschöne Tatsache und die Beschreibung der großen, offenen Gesangs-Events, die in den vergangenen Jahren von Hamburg aus in ganz Norddeutschland Einzug gehalten haben. Es ist außerdem der Titel des größten Konzerts, dass sich Norddeutschland quasi selber gibt: Mehrere tausend Stimmen verschmelzen zu einem einzigen, riesigen Chorprojekt mit einmaligem Charakter, getragen vom Sound einer professionellen Liveband. Das Besondere daran: Es gibt kein Publikum. Wer dabei ist, singt mit. Allein in Hamburg kommen mit diesem Konzept bereits seit sechs Jahren wöchentlich 500 Mensc hen zusammen. Mitmachen kann jede/r - ganz egal, ob man bisher regelmäßig bei einem der ›Singen Für Alle‹ zwischen Lüneburg und Flensburg dabei war, oder sich bisher eher zu den ›Unter-der-Dusche-Sängern‹ zählte. Gesungen wird ein buntes Repertoire aus bekannten Songs diverser Genres. Die Liedtexte werden zum Mitlesen an eine große Leinwand projiziert. Es gibt keine Teilnahmebedingungen, und es ist keine Vorbereitung nötig!


Nach den beiden Highlights in 2017 und 2018 in der Laeiszhalle ist Hamburg, die Geburtsstadt von ›Der Norden Singt‹, auch in diesem Jahr wieder Gastgeber für das einzigartige Eventformat. Die Kulisse ist mit dem Hamburger Stadtpark eine ganz besondere, denn Norddeutschlands größter ›Chor Für Alle‹ kommt erstmals open air zusammen.


Vorverkauf ab Di., 5.2., Ticketendpreise 24,- / 18,50 Euro ermäßig für Schüler / Studenden / Schwerbehinderte und AG2/Hartz4 Empfänger. www.der-norden-singt.de

« Richie Kotzen – US-Gitarren-Virtuose tourt 2019 in Deutschland! Noa – ›Letters to Bach‹ Tour 2019 »