Stadtpark Open Air

Stadtpark Open Air Saison 2021 ›mit Abstand‹ Hamburgs schönste Bühne!

Wenn uns die Pandemie eines gezeigt hat, dann, dass Konzerte unter freiem Himmel in schwierigen Zeiten nicht nur wichtig, sondern auch möglich und sicher sind!

 

Wer im letzten Sommer nur eine der 23 Stadtpark-Shows erleben durfte, wurde Zeuge der großen Verbundenheit und Dankbarkeit, die auf beiden Seiten der Bühne überdeutlich zu spüren war. Der Wert von Kultur war selten greifbarer als in diesen Momenten.

 

Alle haben im vergangenen Jahr gelernt, dass eine reduzierte Kapazität mit festen Sitzplätzen eine intime Atmosphäre schafft und unser Hygienekonzept, das sich hervorragend bewährt hat, für ein sicheres und gutes Grundgefühl sorgt.

 

Deshalb freuen wir uns umso mehr, auch in diesem Jahr eine Stadtpark Open Air Saison ›mit Abstand‹ präsentieren zu können, die bereits jetzt Lust auf einen lauschigen Konzertsommer unter freiem Himmel macht!

 

Natürlich darf Johannes Oerding nach seinen rekordverdächtigen 15 (!!) Lagerfeuer Open Airs 2020 auch in diesem Jahr nicht fehlen und wird seine Fans an drei bereits ausverkauften Abenden glücklich machen. Rea Garvey präsentiert im Rahmen seiner ›The Yellow Jacket Summer Sessions‹ nicht nur seine größten Hits, sondern auch die ein oder andere Überraschung. Die Lieder von Songwriterinnen Anna Ternheim, Lotte, Alice Merton, Sophie Hunger und ihren männlichen Pendants Philipp Poisel, José González, Olli Schulz und des kleinen Gipfeltreffens von WiebuschBosseUhlmann verzaubern in der unvergleichlichen Stadtpark-Atmosphäre noch mehr als ohnehin schon – und mit Element of Crime und Fury In The Slaughterhouse schauen echte Legenden vorbei, die schon häufiger auf der ! Freilicht bühne zu Gast waren. Absoluter Rekordhalter allerdings ist Lotto King Karl, der für Konzert Nummer 51 ›Die Vier Richtigen‹ mitbringt. Premiere im historischen Halbrund feiern hingegen Star-DJ Paul van Dyk, Comedian Kurt Krömer, die Akustik-Poppunk-Hymnenlieferanten Liedfett sowie Giant Rooks, die mit ihrem grandiosen Indie-Pop bereits international gefeiert werden. Eckart von Hirschhausen regt mit seinem Programm ›Endlich!‹ zum Lachen, Nachdenken und Staunen an, Campino präsentiert ›Hope Street‹mit einer musikalischen Lesung, beim Best Of Poetry Slam battlen sich die besten Slammer*innen der Szene, Jan Josef Liefers & Radio Doria präsentieren ihre Songs im intimen Akustik-Setting und bei The Magical Music Of Harry Potter steht für einen einmaligen Konzertabend die Oscar-nominierte Filmmusik der Kino-Welterfolge im Mittelpun!kt. Dem Hamburger HipHop-Trio Deine Freunde gelingt seit Jahren verlässlich das Kunststück, mit ihren Songs Kinder und Eltern gleichermaßen mitzureißen – deshalb sind die Tickets für ihre Show im September bereits wieder äußerst knapp.

 

Wie man sieht, steht glücklicherweise auch in 2021 ein sprichwörtlich bunter Konzertsommer auf Hamburgs ›mit Abstand‹ schönster Bühne ins Haus – mit bewährtem Hygiene-Konzept und Bands und Künstler*innen, die es kaum erwarten können, endlich wieder vor ihrem Publikum aufzutreten!

 

Ben Mitha (Managing Director Karsten Jahnke Konzertdirektion):

»Ich bin sehr glücklich, dass es uns auch im zweiten Jahr der Pandemie gelungen ist, einen ansprechenden Open-Air-Sommer im Stadtpark ›mit Abstand‹ zusammenzustellen. Unser Hygienekonzept hat sich im letzten Jahr bewährt und es gab keinerlei Infektionsgeschehen bei unseren Konzerten, deswegen sind wir sehr zuversichtlich, dass uns, gemeinsam mit unseren Partner*innen, auch in diesem Jahr eine erfolgreiche und sichere Umsetzung des Stadtpark Open Airs auf der Freilichtbühne gelingen wird.«

 

Johannes Oerding (Künstler):

»Unsere 15 Lagerfeuer-Acoustics im Stadtpark letzten Sommer waren wahrscheinlich das Anspruchsvollste, was wir als Band bisher gemacht haben. Mit reduzierter Produktion, ohne Netz und doppelten Boden, keine Sounds oder Effekte, hinter denen man sich verstecken kann. Das hat viel bei uns künstlerisch freigesetzt und wir haben diverse Songs dafür neu arrangiert. Ich war sofort begeistert von der Idee, die Lagerfeuer Acoustics im Stadtpark umzusetzen und die Shows waren so besonders für mich, dass ich sie dieses Jahr auf großer Deutschlandtournee präsentieren werde.«

 

Katharina Knoll (Projektleitung Stadtpark Open Air Karsten Jahnke Konzertdirektion):

»Das intime Set-Up und unser einzigartiges Ambiente hat im vergangenen Jahr nachhaltig überzeugt, sodass wir trotz der knappen Planungsvorläufe in kürzester Zeit erneut großartige Acts für unser Sommer-Programm 2021 gewinnen konnten. Wir freuen uns schon sehr auf einen außergewöhnlich schönen Konzertsommer!« 

www.stadtparkopenair.de, www.facebook.com/stadtparkopenair, www.instagram.com/stadtparkopenair 

 

Stadtpark Open Air Saison 2021

 

21.7. Anna Ternheim

22.7. The Magical Music of Harry Potter

23.7. Johannes Oerding

24.7. Johannes Oerding

25.7. Johannes Oerding

30.7. Lotte

31.7. Liedfett

4.8. Alice Merton

5.8. Campino präsentiert ›Hope Street‹

 

6.8. Element of Crime

7.8. Fury In The Slaughterhouse

11.8. WiebuschBosseUhlmann

12.8. Kurt Krömer

13.8. Paul Van Dyk

14.8. Rea Garvey

18.8. Eckart von Hirschhausen

19.8. Best Of Poetry Slam

20.8. Jan Josef Liefers & Radio Doria

21.8. Lotto King Karl & Die Vier Richtigen

25.8. Philipp Poisel

26.8. José González

28.8. Sophie Hunger

1.9. Giant Rooks

3.9. Olli Schulz

4.9. Olli Schulz

5.9. Deine Freunde

 

Präsentiert von Szene Hamburg und Hamburger Morgenpost.

« Jazz, Funk und Literatur in der FABRIK