Borboletas – Tour 2018 feat. Sigurdur Flosason

Donnerstag | 19.4.18 | 21:00 Uhr | CVJM Lübeck | Große Petersgrube 11

Borboletas – Tour 2018 feat. Sigurdur Flosason
Nach der Veröffentlichung ihres charakterstarken Debutalbums „Nachtpoesie“ in 2016 gehen die Borboletas Pascal Schweren und Imke Johanne Spöring ihren musikalischen Weg konsequent weiter. Nähe, Klang, Stimmungen, Sphären und eine phantastische Bandbreite an Emotionen bleiben weiterhin ihr Thema. Dabei spielen eigenes Material und Stücke von Jazzgrößen wie Fred Hersch, Kenny Wheeler, Dave Brubeck, Thelonious Monk, Anders Jormin u.a. wunderbar zusammen. Schon lange vor 2016 entdeckten sie auch die Kompositionen des renommierten isländischen Saxophonisten Sigur?ur Flosason. Nachdem ein Stück von ihm auf „Nachtpoesie“ verewigt wurde, stellte sich die Frage, warum man nicht Kontakt nach Island aufnehmen könnte. Schnell kam die Idee zu einer gemei...

mama beat & papa soul live im Funambules

Samstag | 7.4.18 | 21:00 Uhr | An der Obertrave 18 | Lübeck

mama beat & papa soul live im Funambules
Um 21:00 Uhr startet die Liveparty mit der Band mama beat & papa soul im Funambules. Musikalisch wird Funk- Soul - Beat and more serviert. Neun Musiker bringen das Funambules zum Kochen. Let's Groove & Let's Dance ist das Motto der Party. https://mamabeatpapasoul.jimdo.com/...

The Waltons und Case 39 Release Party

Samstag | 14.4.18 | 21:00 Uhr | Rider´s Cafe | Leinweberstraße 4 | Lübeck

The Waltons und Case 39 Release Party
„Back in Saddle“ Zurück im Sattel, The Waltons haben es geschafft, ein neues Album ist ab 13.4.2018 am Start. John Boy Walton Gitarre/Leadvocal, Hatto Doc Walton Bass/Vocal und Marlon Kid Walton Drums/Vocal präsentieren in Berlin und Lübeck direkt zur Geburtsstunde des neunen Albums „Back in Saddle“ ihre neuen Songs! Das Lübeck direkt nach Berlin quasi die Heimatstadt der Cowpunk Band mit dabei ist, kommt nicht von ungefähr, die Geschichte „The Waltons“ und das Riders Cafe ist 30 Jahre jung, die vielen Live Abende, Ende der Achtziger bis zu 3 Tage ausverkauft in Lübeck sind legendär! Bans und Music Club freuen sich auf neue Klänge, viele treue Fans und noch mehr Neue Fans die hinzukommen, zu dem Abend des Debuts! Mit dabei an dem Abend di...

The Weight & Wolvespirit

Donnerstag | 5.4.18 | 21:00 Uhr | Rider´s Cafe | Leinweberstraße 4 | Lübeck

The Weight & Wolvespirit
The Weight steht für dreckige harte bluesgetränkte Guitar-Riffs, schwere Bässe, massive Drums und eine Urgewalt an Stimme die man in dieser Form heute nirgendwo mehr zu hören bekommt. The Weight sind eine psychedelische Rocklawine, die dich in eine magisch ekstatische Zeit tiefen Purpurs, bleierner Luftschiffe und rollender Steinlawinen entführt. Wolvespirit aus Würzburg sind im Februar (2017) mit ihrem Album „Blue Eyes“, produziert mit Andrija Tokic (u.a. Alabama Shakes) in den Bombshelter Studios in Nashville, Tennessee, sensationell auf Platz 32 der deutschen Album Charts eingestiegen....

Marzipan Rock Festival im Rider´s Cafe

Samstag | 7.4.18 | 20:00 Uhr | Leinweberstraße 4 | Lübeck

Marzipan Rock Festival im Rider´s Cafe
Das 6. Marzipan Rock Festival ist im Riders Café am Start! Rock Bands aus unsere Region, aus der Marzipan Stadt oder nah drumherum, tun sich zusammen, rocken gemeinsam ein Club Festival, dass nach dem fünften Mal spätestens eine feste Größe im Riders Cafe ist. Federführend unter Franzi, No Way Front-Frau und dem Riders Cafe ist wieder ein perfektes Linup entstanden, es lässt keine Wahl, man muss alle Bands Hören und Sehen. Das Lineup: Herr Ludwig (Deutschrock), Noisegate (Rock Cover), No Way (Rock Cover), Mean Streak (Metal Cover) und Blind Man´s Gun (Heavy Rock). So lieben es die Bands und Fans ein satter Abend Live mit vier Pausen zwischendurch, die genügend Zeit lassen, Fankult auch im Gespräch zu erleben. Einlass 19:00 Uhr, Beginn 20:00 Uhr, 12,...

Cornamusa – World of Pipe Rock and Irish Dance – Irish Dance in den schottischen Highlands

Freitag | 20.4.18 | 20:00 Uhr | MuK Lübeck | Willy-Brandt-Allee 10

Cornamusa – World of Pipe Rock and Irish Dance – Irish Dance in den schottischen Highlands
„World of Pipe Rock and Irish Dance“ entführt Sie in die Welt des irischen Stepptanzes gepaart mit den Bagpipe-Klängen der schottischen Highlands. Die international ausgezeichneten Meister des Irish Dance, Gyula Glaser und Nicole Ohnesorge, tanzen zusammen mit der Irish Beats Dance Company neue phantasievolle Choreografien. Die 7-köpfige Band mit Dudelsack, Akkordeon, Geige, Gitarren, Bass, Keyboard und Schlagzeug berührt mit 5-stimmigen Gesängen und energetischen Performances. Cornamusa komponieren und arrangieren ihre Songs zur Show selbst und haben bereits vier Alben veröffentlicht. Bekannte Welthits, wie "Lord of the Dance", "Whiskey in the Jar", "We a hundred pipers" oder "Feet of flames" werden im neuen Flair kreiert und zusammen mit den Stepp...

Der Norden Singt – Der Saal wird zur Bühne, der Abend zum persönlichen Konzert

Mittwoch | 21.3.18 | 20:00 Uhr | Kolosseum Lübeck | Kronsforder Allee 25

Der Norden Singt – Der Saal wird zur Bühne, der Abend zum persönlichen Konzert
Mehrere hundert Menschen singen sich einen Abend lang durch ein buntes Repertoire aus Welthits der verschiedensten Genres. Der Norden Singt - Lübeck ist ein unverbindliches Gesangs-Event, bei dem nicht die Perfektion, sondern die Begeisterung und Emotionalität des Singens im Mittelpunkt stehen. Unabhängig von Talent oder Vorerfahrung kreieren Sänger wie Nicht-Sänger begleitet von professionellen Musikern einen einzigartig stimmgewaltigen Klang. Ganz Lübeck singt!...

Dreas Stuv – Kultur Unterwegs präsentiert Französische Chansons

Dreas Stuv – Kultur Unterwegs präsentiert Französische Chansons
Vor fast einem Jahr begeisterte das Duo Javanaise noch in der alten Stuv, in der Aegidienstraße das Publikum vor vollem Haus. Nun gibt es eine langersehnte Neuauflage: Am Freitag, den 23.März 2018 lädt Dreas Stuv - Kutur unterwegs zu einem neuen Programm des beliebten Duos, diesmal in das neue Aegidiencafé, St-Annen-Str.1 (altes Marli-Café) ein. Die beiden Franzosen, Erwan Tacher Gesang und Timothée Urbain Klavier sind Studenten der Musikhochschule und präsentieren Chansons von Piaf, Brassens, Gainsbourg, Bécaud und Brel u.v.a. Beginn. 19:30 Uhr, Eintritt 15,- Euro. Reservierungen erforderlich online unter galeriecafe@dreasstuv.de oder ...

JD Eicher & Matt Brown

Samstag | 24.3.18 | 20:00 Uhr | Tonfink | Große Burgstraße 46 | Lübeck

JD Eicher & Matt Brown
Der aus Youngstown/ Ohio stammende Musiker JD Eicher ist bekannt für fließende, filmische Vocals und tiefsinnige, gewandte Songtexte. Er besitzt "eine ursprüngliche Stimme, sowohl im wörtlichen als auch im übertragenen Sinn. Mit einem lyrischen Talent, das aus der großen amerikanischen Singer/Songwriter-Tradition stammt, bringt Eicher auch die melodische Sensibilität großer britischer Songwriter wie Paul McCartney und Elvis Costello mit. "(Wildy's World) JD, der schon vier Alben zu seinen Erfolgen zählen kann, wurde 2016 damit beauftragt, den Soundtrack für „Seit Du Bei Mir Bist“ den 20. Roman von Nicholas Sparks (Autor von „Wie Ein Einziger Tag und „Nur Mit Dir), zu schreiben. Die inzwischen freigegebene Version besteht aus Songs, die au...

The OhOhOhs Support: Charlou – Electro-Riot-Melange

Freitag | 23.3.18 | 22:00 Uhr | TreibsAND | Willy-Brandt-Allee 9 | Lübeck

The OhOhOhs  Support: Charlou – Electro-Riot-Melange
Wer während des letzten Maifests das Glück hatte, zur rechten Zeit am linken Fleck gewesen zu sein, wird sich an tobende Menschen vor der Maibühne erinnern und selbst vermutlich schon auf dem Weg ins Treibsand sein! Die OhOhOhs sind begnadete Techno Enthusiasten, die mit ihrer Spielfreude alle zum Tanzen bringen, Willkommen zurück! Die Zwei-Mann-Formation “The OhOhOhs” sind wilde Grenzgänger. Ein klassischer Pianist mit einem Hang zum Melodischen und Repetetiven trifft auf einen Perkussionisten der afro-kubanischen Musik mit einer Vorliebe für Downbeats und Funk. Als Langjährige Freunde hatten die Zwei schon oft Gelegenheit, miteinander Musik zu machen, gemeinsam Platten anzuhören und Pläne zu schmieden. Eine ausufernde Premierenparty 2005 gab da...

A Pony Named Olga, Support: Eat Lipstick – Rock, Country-Punk & Polka-Billy

Freitag | 2.3.18 | 22:00 Uhr | TreibsAND | Willy-Brandt-Allee 9 | Lübeck

A Pony Named Olga, Support: Eat Lipstick – Rock, Country-Punk & Polka-Billy
A Pony Named Olga gründeten sich 2005 in Berlin. Die Band hat mittlerweile hunderte von Shows in D, AT, CH, NL, SE, IT, ES, PO, FR, CZ abgeliefert und wurde im März 2014 zum South by Southwest Festival in Austin, Texas eingeladen. Anschließend tourte die Band drei Wochen durch die USA. Support sind Eat Lipstick. Einlass ist 21:00 Uhr....

Esther & Lukas

Donnerstag | 15.3.18 | 21:00 Uhr | Im alten Zolln | Mühlenstraße 93-95 | Lübeck

Esther & Lukas
Seine Gitarre, das zierliche Mädchen ohne Namen, und ihre Gitarre, der mit wohltönendem Bass und imposanten Dimensionen gesegnete „Martin“ sind das eine Duo. Komplementär dazu das Duo hinter den Beiden: Esther Jungs Stimme transportiert die Songs. Sie kann durch Stahl schneiden, zärtliche Geschichten erzählen oder sphärische Weiten entwickeln und findet dabei ihre Ergänzung in Lukas Kowalskis Gitarrenspiel. Auf diese Grundkomponenten stütz sich ein Programm, das sich oft im Laufe des Abends entwickelt, authentisch und spontan moderiert wird und Publikumswünsche, große Songs von früher und heute vereint. Songs von AC/DC klingen auf einmal, als wären sie für diese Besetzung geschrieben, aber auch der Whiskey trinkende Leonard-Cohen-Anhänger kom...

Glory Row live im Funambules

Freitag | 16.3.18 | 21:00 Uhr | An der Obertrave 18

Glory Row live im Funambules
Glory Row - Classic Rock vom Feinsten – aus der Hansestadt Lübeck bieten ausgesuchte Rock-Delikatessen der 70er und 80er Jahre. Bei ihrem Auftritt im Funambules werden vor allem die Hits von Deep Purple, Uriah Heep, White Snake, Rainbow und Pink Floyd dominieren, aber auch Highlights von ZZ Top, Manfred Mann's Earthband und Led Zeppelin. In den mehr als 17 Jahren ihres Bestehens ist die Spielfreude der Band ungebrochen. Das routinierte Zusammenspiel der 5 Lübecker Musiker wurde über die Jahre ständig ausgebaut und perfektioniert. Die solistischen Leistungen sind virtuos, der Groove unverwechselbar und authentisch. Schon längst kein Geheimtipp mehr, füllen sie mühelos die angesagtesten Clubs der Region und sind Stammgäste bei vielen Groß-Events im no...

Peter Thisell

Dienstag | 27.3.18 | 20:00 Uhr | Tonfink | Große Burgstraße 46 | Lübeck

Peter Thisell
Leg dich hin und lausche dem Sound einer im Lied bloßgelegten Seele. Dies ist Peter Thisell - ein Singer, Songschreiber, Reisender, Vater, Partner, Sohn. Unterstützt durch eine Auswahl talentierter Freunde, lädt Thisells Musik den Hörer auf eine mitreißende Reise durch filmische Klanglandschaften ein, in denen Elemente traditioneller schwedischer Folksongs ihr Echo finden in einer Atmosphäre dunkler Americana-Musik. Dies ist Musik, die Zeit und Kulturen überwindet. Die Texte geben Thisells innerem Leben durch Beobachtung der äußeren Welt eine Form und streichen oft winzige Momente in großen Pinselstrichen hervor, was die Band einfühlsam in satten Farben wiedergibt. Der Eintritt ist frei und es wird der Hut für Künstlerspenden herum gereicht. https...

The Prosecution, Support Sidewalk Surfers + Anthems for the Unloved

Samstag | 24.3.18 | 22:00 Uhr | TreibsAND | Willy-Brandt-Allee 9 | Lübeck

The Prosecution, Support Sidewalk Surfers + Anthems for the Unloved
2002 gegründet, tritt The Prosecution seit ihrem ersten Album „Droll Stories“ von 2010 nicht nur auf Platte, sondern auch live das Gaspedal mächtig durch. Angefangen bei Supportshows für Größen wie NOFX, Against Me!, Reel Big Fish und Anti-Flag über Slots auf Festivals wie dem Open Flair, dem Ruhrpott Rodeo oder dem Taubertal Festival, spielte sich die Band immer weiter hoch. 2016 tourten The Prosecution mit Talco auf ausverkaufter Hallentour, für die in Hamburg, Berlin und München wegen ausverkaufter Locations Zusatzabende hinzugebucht wurden. Spätestens hier war klar: The Prosecution haben es geschafft, sich in der deutschen Musiklandschaft mit ihrem rasanten Mix aus bläserlastigem Punk und akzentuierten Uptempo-Ska-Parts einen Stammplatz zu er...

Kendy Gable

Montag | 19.3.18 | 20:00 Uhr | Tonfink | Große Burgstraße 46 | Lübeck

Kendy Gable
Kendy Gable wuchs auf einer Farm in den Feldern und Bergen von Pennsylvania auf. Heutzutage lebt sie in Berlin und New York City. Die Erfahrungen aus dem Landleben und dem Leben in der Großstadt spiegeln sich stets in ihrer Musik wieder. Ihre Songs fangen die echten, rohen und schönsten Aspekte des Lebens ein und erinnern an Neko Case, eine junge Joni Mitchell, Nick Drake oder Leonard Cohen und zeugen von Ehrlichkeit und Tiefe. Kendy spielt Musik und singt seit sie 4 Jahre alt ist. Sie begann, sich komplett auf ihre Leidenschaft, das Songschreiben, zu fokussieren, während sie 2008 in Melbourne lebte. Zwei Jahre später zog sie nach New York City, und wurde in verschiedenen Musikszenen zwischen Manhattan und Brooklyn als Singer-Songwriterin aktiv. Seitdem sp...

Alaska live im Tonfink

Samstag | 10.3.18 | 20:00 Uhr | Große Burgstraße 46 | Lübeck

Alaska live im Tonfink
Mit „Whitewash The Tidemarks“ haben alaska aus Hamburg Anfang 2018 ein neues Album veröffentlicht. Erfrischend direkt begrüßen sie uns auf ihrem Opener „Motorway“ mit tänzelnd groovenden Bässen, schrammelnden Gitarren, sphärischen Mellotron-Streichern, verträumten Orgeln und der gewohnt nörgeligen Stimme von Sänger Torben. Der hoffnungmachende Song „Every Other Monday“, das fast schon rotzige „No More Sorrow“ in klassischer Frühneunziger Noise-Pop Tradition, das sich selbst defragmentierende „Non Silent Night“ und die beiden wunderschönen Balladen „We Don´t Sing Anymore“ und „Naked Killed Babies“ runden diesen 12“-Vinyl Extended Player ab. „Whitewash The Tidemarks“ ist die mittlerweile vierte Veröffentlichung des ...

André Matov Trio

Freitag | 16.3.18 | 21:00 Uhr | CVJM Lübeck | Große Petersgrube 11

André Matov Trio
“Storm Spirit” - so heißt das neue Album des Berliner Gitarristen und Komponisten André Matov. Dabei lässt schon der Titel erahnen, was den Hörer erwartet. Spannungsgeladene Atmosphäre mit spacigen Sounds und rockigen Grooves. Obwohl in traditioneller Orgeltrio-Besetzung, schaffen es André Matov und seine Mitstreiter Jo Aldinger an den Tasten und Bernd Oezsevim an den Drums, einen frischen und vor allem einen eigenständigen Bandsound zu kreieren. Die Musik des Trios zieht den Hörer mit ihren intelligenten Songstrukturen und den immer wieder auftauchenden überraschenden Wendungen schnell in ihren Bann und sorgt für ein intensives Musikerlebnis....

Kimkoi live im Tonfink

Freitag | 16.3.18 | 20:00 Uhr | Große Burgstraße 46 | Lübeck

Kimkoi live im Tonfink
KimKoi könnte auch gut ein sexuell ambivalenter Manga-Super-Antiheld sein. Könnte, aber vielmehr ist es ein musikalisches Projekt, entstanden in der tristen Einöde Mitteldeutschlands, zum Leben erweckt von Michael Schock und Lars Buchenau, geformt und geleitet von Richard Pappik (Element of Crime) und Michael Murauer. Ein Experiment, das durch das Mitwirken verschiedenster Musiker, stetig nach neuen Ansätzen und Wegen sucht. Anders sein will und anders ist. Auf seine Art dann doch der Antiheld der Populärmusik. Aber auch hier ist kein Gefühl zu klein und keine Macht zu groß. Nichts ist zu unbedeutend, wenn es uns bewegt. Die stetige Suche nach sich selbst und dem ewigen Scheitern, gepaart mit dem kompromisslosen Drang, sich musikalisch grenzenlos auszut...

REAmade – Die Reamonn / Rea Garvey Tribute Show

Samstag | 17.3.18 | 21:00 Uhr | Rider´s Cafe | Leinweberstraße 4 | Lübeck

REAmade – Die Reamonn / Rea Garvey Tribute Show
Reamonn – war eine der bekanntesten und erfolgreichsten deutschen Rockbands, die im Jahr 2000 durch ihren Hit Supergirl bekannt wurde und sich im Jahre 2010 nach elf Jahren Bandgeschichte und zahlreichen Hits in eine Schaffenspause begaben. Seitdem ist Rea Garvey erfolgreich als Solokünstler unterwegs und produziert laufend Songs mit Chartplatzierungen. REAmade – orientieren sich einerseits 1:1 am Original, versprühen aber dank ihres charismatischen Frontmannes Marc Wolf einen ganz eigenen Charme. Mit außergewöhnlicher Stimmqualität, Ausstrahlung und Bühnenpräsenz verkörpert er wie kein anderer die Aura des irischen Sängers Rea Garvey. Das instrumentale Fundament der Band liefern ausschließlich erfahrene Musiker, die bereits in unterschiedlichste...

The Richard Kingston Project

Donnerstag | 15.3.18 | 20:00 Uhr | Tonfink | Große Burgstraße 46 | Lübeck

The Richard Kingston Project
The RK ist ein elektronisches Duo aus Basel und besteht aus Jasmin Albash und Simon Wunderlin. Das Duo besticht durch ausdrucksvollen und facettenreichen Gesang, welcher mit Hilfe der Loopstation zu multiplen Chören vervielfältigt wird. Komplexe Harmonien werden zu Klangteppichen gewebt oder poppige Chöre Teil eines Refrains. Hinzu kommen treibende und offene Beats, Synthesizersounds und Samples. The Richard Kingston Project (TRKP) begann im Jahr 2013 als Soloprojekt von Jasmin Albash. Nach der ersten Europatournee im Herbst 2014 in den Ländern Deutschland, Belgien und Spanien folgten lokale Erfolge. Der Eintritt ist frei und es wird der Hut für Künstlerspenden herum gereicht. www.therk.ch, https://soundcloud.com/therk, http://mx3.ch/therk, https://www.f...

Kneipenterroristen – 16 Jahre Böse Ostern mit Kneipenterroristen + Gäste: Existent

Ostersamstag | 31.3.18 | 21:00 Uhr | Rider´s Cafe | Leinweberstraße 4 | Lübeck

Kneipenterroristen – 16 Jahre Böse Ostern mit Kneipenterroristen + Gäste: Existent
2018 finden zum 17. Mal die berühmt berüchtigten Böse Ostern Konzerte der Kneipenterroristen statt. Die anfangs nur in Hamburg veranstalteten Konzerte finden mittlerweile in der gesamten Republik statt und sorgen regelmäßig für ausverkaufte Häuser und ausgelassene Partys. Dieses Mal wird zum sechsten Mal Lübeck unsicher gemacht. Wie schon in den Jahren zuvor werden die Kneipenterroristen ein Set mit eigenen Songs und ein zweites Set mit Onkels Klassikern zum Besten geben. Traditionell laden die Kneipenterroristen natürlich auch wieder eine befreundete Band ein, um gemeinsam zu rocken. In den vergangenen Jahren waren das so illustre Gäste wie Berserker, Kärbholz, Grober Knüppel, Abschlach!, Drunken Swallows und viele mehr. 2018 wird gemeinsam mit de...

Benny Brown Band

Donnerstag | 2.3.18 | 21:00 Uhr | CVJM Lübeck | Große Petersgrube 11

Benny Brown Band
Nach ersten internationalen Erfahrungen im JugendJazzOrchester NRW sowie dem Bundesjugendjazzorchester (BuJazzO) unter Peter Herbolzheimer, mit Auszeichnung absolviertem Studium für Jazz- und klassische Trompete an der Hochschule für Musik und Theater (HfMT) Hamburg kann er inzwischen auf eine beeindruckende Liste von Konzerten und Studioaufnahmen, u.a. mit der NDR Bigband, Roger Cicero sowie dem Ed Partyka Jazz Orchestra zurückblicken. Konzerte mit seiner eigenen Band sind für ihn eine besondere Herzensangelegenheit. Zusammen mit Lukas Klapp (P), Felix Behrendt (B) sowie Silvan strauß (Dr) erwartet den Zuhörer feiner Accoustic Jazz gepaart mit jugendlicher Frische, eine Entführung in eine abwechslungsreiche Klangwelt zwischen eigenen Songs und ausg...

Bitter Grounds + Lastkaj 14 live im TreibsAND

Freitag | 30.3.18 | 22:00 Uhr | Willy-Brandt-Allee 9 | Lübeck

Bitter Grounds + Lastkaj 14 live im TreibsAND
Die vier Mitglieder von Bitter Grounds sind keine Neulinge in der Punkrock-Szene. Mit einer gemeinsamen Geschichte, die bis 1996 zurückreicht, waren ihre früheren Bands in den späten 90ern / frühen 00ern ein zentraler Bestandteil der holländischen Punk-Szene. 2015 entschlossen sie sich wieder zu einer wilden Mischung aus Punk, Rock und Ska mit einem schmutzigen Reggae Beat zu vermischen. Der Beweis für ihr unermüdliches Engagement, innerhalb eines Jahres nach ihrer Gründung, spielte die Band Clubs und Festivals in ganz Europa und veröffentlichte ihr Debütalbum "Hollowlands" auf Ring Of Fire, Bad Granola und Nextpunk Records. Rohe Energie, die für Punkrock unentbehrlich ist, Melodien, die Sie zum Mitsingen zwingen, kritische Texte und düstere Ska-Ei...

Konrad Küchenmeister

Donnerstag | 8.3.18 | 20:00 Uhr | Tonfink | Große Burgstraße 46 | Lübeck

Konrad Küchenmeister
Konrad Küchenmeister ist einer der fesselndsten Künstler der derzeitigen Underground – Musikszene. Er verkörpert die Harmonie zwischen dem traditionellen Musikhandwerk live auf der Bühne und der multimedialen Technik des neuen Jahrhunderts. Dieser Multiinstrumentalist komponiert, arrangiert, kreiert, mixt und das alles live auf der Bühne. Dabei bedient er sich traditioneller Instrumente wie Gitarre, Bass, Melodika, Piano, Drums, Djembe, Didgeridoo, brasilianische Percussion, Shaker, zu denen er Gesang und Beatbox mit modernen Effekten in eine Loopstation einspielt. Die Loopstation versetzt alles Eingespielte in eine Endlosschleife (Loop) und gibt die einzelnen Aufnahmen gleichzeitig übereinander wieder. Es entsteht ein Klang, den man normalerweise nur ...