Das AIRBEAT ONE Festival gibt Line Up Phase 2 bekannt

Alesso

Nur noch fünf Monate sind es bis zur 18. Ausgabe des AIRBEAT ONE, Norddeutschlands größtem elektronischen Musikfestival. Vom 10. bis 14. Juli trifft sich die weltweite DJ-Elite auf dem beschaulichen Flugplatz in Neustadt-Glewe, der sich dieses Jahr in eine indisches Areal verwandelt.

 

Mit Alan  Walker, Brennan Heart, Armin van Buuren, The Chainsmokers Dimitri Vegas & Like Mike EDX, Gestört aber GeiL, Martin Garrix, Neelix, Oliver Heldens, Steve Aoki, Timmy Trumpet und W&W explodierte das Line Up zum AIRBEAT ONE Festival 2019 wahrlich bereits zur Verkündung der Phase 1!

 

Jetzt gibt das Festival die Line Up Phase 2 bekannt in der weitere Superstars hinzustoßen: Mit Alesso kommt der, neben der Swedish House Mafia, wohl bekanntest schwedische DJ nach Mecklenburg-Vorpommern. DJ Snake feierte seine einzigen Festivalauftritt 2018 beim AIRBEAT ONE. Klar, das er auch 2019 mit dabei sein muss und seine Hits wie „Lean On“, „Let Me Love You“ oder „Taki Taki“ abfeuert.

 

Mit Salvatore Ganacci feiert ein Paradiesvogel seine Premiere beim AIRBEAT ONE Festival. Das Enfant Terrible zählte nach seiner Tomorrowland-Performance zu den meistdiskutierten Artists der EDM-Szene. Ebenfalls sein Debüt auf der Mainstage gibt Mike Williams, der sicherlich seinen Hit „Feel Good“, der in Zusammenarbeit mit Felix Jaehn entstanden ist, der Crowd präsentieren wird.

 

Natürlich kommt auch Lost Frequencies wieder zum AIRBEAT ONE Festival. Der Belgier ist eine wahre Hitmaschine und dominert mit „Like I Love You“ erneut sämtliche Radiocharts. Aus Holland stößt mit Quintino die aktuelle Nummer 25 der DJ Mag Top 100 ins Line Up. Seine beiden Landsleute Lucas & Steve bereichern die Artistliste der Terminal Stage, wie auch Sunnery James & Ryan Marciano aus Amsterdam, das französische Deephouse-Duo Ofenbach oder der Pionier des Future House, Tchami. „Komisch Elektronisch“ dürfte es mit Lexy & K-Paul im Terminal werden.

 

Mit Adrenalize, B-Front, Code Black, Da Tweekaz, Noisecontrollers, Wildstylez u.a. nimmt auch das Line Up der Phase 2 der Q-Dance Stage an Fahrt auf.

 

Für die Second Stage sind aktuell bereits 36 Artists confirmed. John00Flemming, Claudinho Brazil und Schrittmacher führen Phase 2 der Künstlerliste an.

 

Norddeutschlands größtes elektronisches Musikfestival steigt in seiner 18. Auflage vom 10. bis 14. Juli 2019 auf dem Flugplatz im idyllischen Neustadt-Glewe in Mecklenburg-Vorpommern. Jedes Jahr wird das Festival-Gelände in eine andere Welt verwandelt. 2019 führt der Trip nach „Indien“.

 

Der Vorverkauf für das AIRBEAT ONE Festival 2019 läuft auf einen neuen Rekord zu. Die ersten Vorverkaufsstufen sind längst ausverkauft. Aktuell befinden wir uns in der Ticketphase 3. Hier gibt es den Full Weekend Pass für 129,00 Euro zzgl. Gebühren. Der VIP Full Weekend Pass ist ab 199,00 Euro zzgl. Gebühren auf www.airbeat-one.de erhältlich. Komplett ausverkauft ist das Main Camping sowie das VIP Camping. Einzig das Nord Camping und das Special Camping sind noch verfügbar.

 

Lost Frequencies

AIRBEAT ONE 2019
Line up Phase 2

 

Mainstage
Alan Walker
Alesso
Armin Van Buuren
The Chainsmokers
Danny Avila
Dimitri Vegas & Like Mike
DJ Snake
Martin Garrix
Mike Williams
Neelix
Oliver Heldens
Quintino
Steve Aoki
Timmy Trumpet
Vini Vici
Will Sparks
W&W

 

Q-Dance
Adaro
Adrenalize
Atmozfears
Audiotricz
B-Front
Brennan Heart
Code Black
D-Block & S-Te-Fan
Da Tweekaz
Dr.Peacock
Hard Driver
Headhunterz
Jay Reeve
Noisecontrollers
Phuture Noize
Ran-D
Scale
Sefa
Sub Zero Project
Villain
Wasted Penguinz
Wildstylez
Zatox

 

 

Quintino

Terminal Stage
Anstandslos & Durchgeknallt
EDX
Gestört Aber Geil
Klingande
Lexy & K-Paul
Lost Frequencies
Lucas & Steve
Martin Jensen
Mercer
Mike Perry
Nora En Pura
Offenbach
Sunnery James & Ryan Marciano
Ostblockschlampen

 

Second Stage
Ace Ventura
Astrix
Automatic
Avalon
Azax
Bliss
Captain Hook
Coming Soon
Class A
Hatikwa
Hi Profile
Interactive Noise
Krama
Liquid Soul
Phaxe
Pixel
Tristan
Whiteno1se
Zyrus 7


Links:
http://www.airbeat-one.de/

« CAVALLUNA „Welt der Fantasie“: Europas beliebteste Pferdeshow ist zurück Reload Festival 2019 veröffentlicht massive Bandwelle »