Die Heinz Erhardt Revue – Heute wieder ein Schelm!

Samstag | 22.12.18 | 20:00 Uhr | MuK | Willy-Brandt-Allee 10 | Lübeck

Die Heinz Erhardt Revue ist eine großartige Verbeugung vor dem zeitlosen Komiker Heinz Erhardt. Wer federleichte Wortspiele und temporeiche Texte mag, kann nicht umhin, Heinz Erhardt zu lieben. Seine Filme sind bis heute Kult, seine Soloprogramme, mit denen er die großen Hallen füllte, waren umjubelt und unvergesslich. Seine besondere Fähigkeit, Sprache höchst amüsant ad absurdum zu führen, ist nach wie vor unerreicht.

Thorsten Hamer hat es sich zur Aufgabe gemacht, Heinz Erhardt mit all seiner Brillanz in Sprache und Ausdruck lebendig zu erhalten - Thorsten Hamer ist laut ARD „Der beste Heinz Erhardt Darsteller!“. Er ist sozusagen Heinz Erhardt direkt aus dem Tornister entsprungen. Die unverwechselbare Mimik und Gestik des Originals ist akribisch einstudiert, genauso wie die typisch schlaksig-schlenkernden Bewegungen.

Und so erleben die Zuschauer eine humorvolle und musikalische Reise mit dem Witz und Charme der 50er und 60er Jahre, deren Pointen bis heute aktuell sind. Thorsten Hamer brennt mit Ensemble und Band ein wahres Feuerwerk von Zwerchfell strapazierenden Gedichten, Sketchen und Liedern Heinz Erhardts ab.

Freuen Sie sich auf perlenden Wortwitz, hintergründige Satire und viele flotte Songs aus den berühmten Heinz Erhardt Filmen. Gröbste Albernheiten wechseln sich mit nachdenklich Biographischem, Pointenfeuerwerke mit wohlinszenierten Spätzündern ab. Der gnadenlose Boulevard-Einakter „Der vertauschte Mantel“ ist ebenso ein Garant für Lachstürme wie das Ritterspiel „Hebet die Pokale“, die Conférencen und heiteren Liebeslieder.

Karten gibt es im Vorverkauf von 42,20 bis 58,70 Euro inkl. Vvk-Gebühren bei tips&TICKETS und bei allen bekannten Vorverkaufsstellen.

« In Lübeck wird's kriminell Das Original Krimidinner: Ein Leichenschmaus »