3. Kinderkonzert: Donnerwetter! – Johanns musikalischer Wetterbericht für Kinder ab 6 Jahren

© Olaf Malzahn

Blitz und Donner, Regen und Sturm – warum schimpfen die meisten Leute eigentlich über schlechtes Wetter? Kann man sich auf den Wetterbericht verlassen, oder macht das Wetter sowieso, was es will? Johann von Rasselstein hat sich seine ganz eigene Wettervorhersage ausgedacht – er jedenfalls mag es am liebsten, wenn es ordentlich blitzt und donnert. Glücklicherweise haben viele Komponisten Musik über die verschiedensten Wetterphänomene geschrieben, und die Schlagzeuger des Orchesters wissen, wie man ein kraftvolles Gewitter erzeugt. Johann lässt es krachen, regnen, stürmen und schneien. Die verschiedenen Instrumente des Philharmonischen Orchesters helfen ihm dabei. Ob am Ende auch noch die wärmende Sonne Einzug in den Konzertsaal hält?


Werke von Johann Strauß, Gioacchino Rossini, Nikolai Rimsky-Korsakow, Leopold Mozart, Peter Tschaikowsky, Edvard Grieg u.v.a.
Musikalische Leitung A. Pavlov, Moderation J. v. Rasselstein.
Konzerte: 8.5., 27.5., jeweils 11:00 Uhr, Großes Haus, Theater Lübeck.
Theaterkasse 0451/399 600, Kartenkauf online www.theaterluebeck.de.

« ELVIS – Das Musical Konzert & Literatur: Ohrenschmaus und Gaumenfreude »