Slam A Rama präsentiert: Liedermacher Falk

Mittwoch | 25.9.19 | 20:00 Uhr | Tonfink | Große Burgstraße 46 | Lübeck

Manchmal bedarf es einer Lüge, um die Wahrheit ans Licht zu bringen: „Ich reg mich nicht mehr auf“ - so der Name von Falks neuer Deutschland-Tournee im Jahr 2019. Ein Titel, mindestens so ernst gemeint wie das zugehörige Bild - auf dem der Musikkabarettist eine Gitarre in tausend ironisch-ikonische Splitter zerspringen lässt. Denn natürlich regt der Wahlberliner sich noch auf: Lieder zu machen, die zerstören, was sich an Unfug und Verbohrtheit in den Köpfen dieses Landes so festsetzt - dafür ist FALK überhaupt erst angetreten. Ob das im fremden oder im eigenen Kopf passiert, ist ihm dabei völlig egal. Es wird zerschmettert, was zerschmettert werden muss. Der Zorn wird Therapie, der Witz wird Reinigung und die Melancholie wird ein Vergnügen, wenn FALK, nur von Gitarre begleitet, seine beneidenswerte Boshaftigkeit auf die Welt loslässt. Eintritt: 10,-/12,- Euro. Vorverkauf Tresen Tonfink, auch Abendkasse.

« Tablequiz – Der Fels in der Brandung: Das Tablequiz im Tonfink. Dr. Mark Benecke – „Mord im geschlossenen Raum“ »