Slam A Rama und Kultur Gut Hasselburg präsentieren: Best of Poetry Slam – Der All-Star Poetry Slam auf Kultur Gut Hasselburg

Samstag | 7.9.19 | 19:00 Uhr | Kultur Gut Hasselburg/Reetscheune | Altenkrempe/Allee 4

Längst schon haben Poetry Slams, als zeitgenössische Form des Dichterwettstreits, die großen Bühnen Deutschlands erobert.


Zum ersten Mal begrüßt das Kultur Gut Hasselburg alle Interessierten und Freunde der Slam Kultur und des gesprochenen Wortes zu einem großen Poetry Slam. Vier Topp Slammer*innen aus dem gesamten deutschsprachigen Raum gehen den Start. Sie werden in einer einzigartigen Mischung aus Literatur und Performance mit selbstverfassten Texten um die Gunst des Publikums wetteifern und zeigen wie ihre Texte einen ganzen Saal und eine fünfköpfige Publikums-Jury zum Weinen, Schreien, Zittern oder Lachen bringen können. Und manchmal auch zu allem gleichzeitig.


Das Thema der einzelnen Texte, mit dem sich die Dichter der Gegenwart in die Herzen und Gehörgänge ihrer Zuschauer reimen und wortspielen, ist völlig offen. Und weil große Worte manchmal eines großen Rahmen bedürfen, findet dieser Gourmetabend der Slam Poetry auch im eimaligen Ambiente der größten reetgedeckten Scheune der Welt auf Kultur Gut Hasselburg statt. Sie dürfen sich aber nicht nur über die besten Poeten, sondern auch noch über ein exzellentes musikalisches Rahmenprogramm freuen. Mehr Genuss geht nicht!

Eintritt Schüler / Studenten 12,-, sonst 17,- Euro. Erwachsenengruppen ab 10 Personen 15,- Euro p.P., Jugendgruppen 10,- Euro p.P.
Tickets: Liste der VVK Stellen: www.hasselburg.de
Beginn um 19:00 Uhr
Die Abendkasse ist ab 18:00 Uhr geöffnet.

« Dr. Mark Benecke – „Mord im geschlossenen Raum“ Travemünder Seebadfest »