Meer sehen auf der hanseboot: Bekannte Künstler präsentieren auf der 33. „art maritim“ ihre angesagten Werke

Meer sehen auf der hanseboot: Bekannte Künstler präsentieren auf der 33. „art maritim“ ihre angesagten Werke
„Meer sehen“ nach allen Regeln der Kunst: Kann man Meeresrauschen sehen? Oder eine salzige Ozeanbrise betrachten? Die hanseboot sagt: Ja. In der größten norddeutschen Bootsmessen-Galerie ihrer Art, der 33. art maritim, stellen vom 28.10. bis 5.11.2017 im Obergeschoss in Halle B1 wieder viele bekannte Künstlerinnen und Künstler ihre Werke aus den Bereichen Malerei, Fotografie, Objekt- und Glaskunst aus. Sie alle eint der Bezug zum Wasser und zum Meer. „Wir freuen uns, dass auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Künstler, Künstlerinnen und Galerien unserer Einladung gefolgt sind, ihre von der See inspirierten Werke auf der 58. Internationalen Bootsmesse Hamburg zu präsentieren“, sagt der Projektleiter der hanseboot, Heiko Zimmermann. „Angesagte ...

Die MEGA Micky Maus

Das Magazin der Superlative – mit großer Live-Aktion in Berlin

Die MEGA Micky Maus
Mit Mega-Format, Mega-Extra, MegaComics und Mega-Spaß erschien ab 8. September zusätzlich zum Micky Maus-Magazin regelmäßig die größte „Maus“ aller Zeiten: In der MEGA Micky Maus erwartet die Leserinnen und Leser alle zwei Monate ein neues, vollgepacktes Magazin im XL-Format, mit 60 Seiten der besten Comics aus Entenhausen. Als hochwertiges Mega-Extra liegt der ersten Ausgabe ein aufregendes Spionage-Abhörgerät mit Mikrofon und Kopfhörern bei. Jeder Hobby-Agent ist damit zum Lösen von Kriminalfällen bestens ausgerüstet. Zum Start des neuen Magazins können alle Comic-Fans an drei verschiedenen Orten in Berlin Donald Duck als großes Graffiti erleben und sich so ein einzigartiges Foto-Andenken mit dem beliebtesten Bewohner Entenhausens siche...

Molli lädt zum „Schall und Rauch“ ein

Bunt-herbstliches Programm zum 19. Bahnhofsfest bei der Mecklenburgischen Bäderbahn

Molli lädt zum „Schall und Rauch“ ein
Auch in diesem Jahr lädt die Mecklenburgische Bäderbahn Molli GmbH am ersten Sonnabend im Oktober zum großen Bahnhofsfest „Schall und Rauch“ ein. Von 11:00 bis 20:15 Uhr wird am 7. Oktober auf dem Bahnhof in Kühlungsborn West ein buntes Programm geboten. Los geht es um 11:00 Uhr mit der Eröffnung des Festes durch das Molli-Maskottchen gemeinsam mit Moderator Jörg Scheffler (Ostseewelle), der mit Musik und viel Unterhaltung durch den Tag führen wird. Auf der Molli-Bühne werden an diesem Tag unter anderem der Shantychor Die Reriker Heulbojen sowie das Duo Flashlight stehen. Besucher des Festes haben auch wieder die Chance an einem Gewinnspiel teilzunehmen und tolle Preise zu gewinnen. Für kleine Besucher wird es Kinderschminken, Steine bemalen, eine...

Demenztypische Schwierigkeiten durch angepasste Architektur vermeiden

Demenztypische Schwierigkeiten durch angepasste Architektur vermeiden
Unter dem Motto „Hier geht keiner verloren… Milieutherapie für Menschen mit Demenz in stationären Pflegeeinrichtungen und Krankenhäusern“ veranstaltet das Kompetenzzentrum Demenz in Schleswig-Holstein seinen nächsten Fachtag. Am 17. Oktober ab 9:00 Uhr geht es im „Kiek In!“ in der Gartenstraße 32 in Neumünster um demenzgerechtes Bauen und Einrichten von Pflegeheimen und Krankenhäusern. Menschen mit Demenz sind stärker als andere auf Sicherheit, Orientierung und Behaglichkeit als eine Grundlage für das Wohlbefinden in ihrer Umgebung angewiesen. Licht, Farbe, Akustik und Raumtemperatur können gezielt eingesetzt werden, um dieses Wohlbefinden zu steigern. Die oftmals schweren Zugänge zur Kommunikation mit Menschen mit Demenz können so erl...

Saisonstart am Theater Lübeck: Wiederaufnahme bewährter Publikumsrenner aus den letzten Spielzeiten

Saisonstart am Theater Lübeck: Wiederaufnahme bewährter Publikumsrenner aus den letzten Spielzeiten
Das Theater Lübeck startet in die Spielzeit 2017/18 – nicht nur mit zahlreichen spannenden Neuproduktionen, sondern auch mit der Wiederaufnahme beliebter Inszenierungen aus den vergangenen Spielzeiten. Im Musiktheater ist Richard Wagners Oper Der fliegende Holländer (Inszenierung: Aniara Amos) ab dem 15. September wieder im Großen Haus zu erleben. Wolf Widders Inszenierung der Händel-Oper Ariodante kommt am 17. September zurück auf die Bühne des Großen Hauses. Im Jungen Studio steht ab dem 20. September Ranzlichter 2 von Knut Winkmann wieder auf dem Spielplan und am 22. September hebt sich wieder der Vorhang für Lieber ein halber Mann als gar kein Problem (Inszenierung: Effi Méndez). Im Schauspiel steht – ebenfalls im Großen Haus – ab dem 16. ...

Winterfrisch & wohlig wärmend

Das neue Winterstrand-Magazin macht Lust auf die Ostsee in der Nebensaison

Winterfrisch & wohlig wärmend
Größer, bildstärker und mit viel Natur(a) - so präsentiert sich das neue Winterstrand-Magazin, das jetzt druckfrisch an der Lübecker Bucht ausliegt und den Sommergästen den Reiz des Herbst- und Winterstrandes vermittelt. Mit einer Auflage von 50.000 Stück bietet das 56 Seiten starke Magazin viele Impulse und Informationen für eine winterliche Ostsee-Auszeit. Was erlebe ich in der Nebensaison an der Lübecker Bucht? Welche Urlaubsunterkünfte gibt es und wer bietet sogar ein Herbst- oder Winter-Special an? Wo kann ich nach einem frischen Strandspaziergang herrlich schlemmen? Diese und weitere Fragen beantwortet das neue Magazin, das diesjährig in einem größeren Format und damit noch bildstärker erscheint. Unter ‚Raus ans Meer‘ finden sich von W...

Sie sind ein "toller Arbeitgeber" in der Gesundheitsbranche Schleswig-Holsteins?

Gesundheitsministerium und UKSH loben Kurzfilmwettbewerb aus

Sie sind ein
Gute Ideen und Kreativität – das sind die Hauptzutaten, wenn man beim Kurzfilmwettbewerb "Darum bin ich ein toller Arbeitgeber" mitmachen will. Zum fünften Mal haben Arbeitgeber der Gesundheitsbranche die Möglichkeit, in einem Kurzfilm zu zeigen, warum es so besonders ist, bei ihnen zu arbeiten. Gemeinsam mit dem Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) schreibt das Ministerium für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren im Rahmen des Kongresses Vernetzte Gesundheit erneut den Kurzfilmwettbewerb "Darum bin ich ein toller Arbeitgeber" aus. Prof. Dr. Jens Scholz, Vorstandsvorsitzender des UKSH, und Gesundheitsminister Dr. Heiner Garg betonen, dass Gesundheit und Wohlergehen nicht nur das „Produkt“ der schleswig-holsteinischen Gesundh...

Vortrag: Gesunder Schlaf – Was hilft wirklich?

Vortrag: Gesunder Schlaf – Was hilft wirklich?
Ein erholsamer Schlaf ist Voraussetzung für Gesundheit, Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit. Ein auf Dauer unruhiger Schlaf führt nicht nur zu Tagesmüdigkeit, sondern auch zu ernsthaftem Leistungsabfall und Folgeerkrankungen. In diesem Vortrag erhalten Sie wissenschaftliche Informationen über die Struktur des Schlafes und Tipps zur Schlafumgebung. Sie erfahren außerdem, wie Sie anhand verschiedener einfacher Methoden, Ihren Stress reduzieren und somit Ihren Schlaf verbessern können. Referentin: Dipl.-Phys. Sergine Dupont-Lauter Termine: 5. Oktober 2017, 17:00 bis 18:30 Uhr, AOK, Seminarweg 6 in Bad Segeberg, Anmeldung bei Kathrin Melzer unter 04551 954-23612 9. November 2017, 18:00 bis 19:30 Uhr, AOK, Hamburger Straße 24 – 28 in Ahrensburg, Anme...

‚Leinen los‘

Am 1. Oktober ist Strandöffnung für Hunde und Pferde

‚Leinen los‘
Die Ostseeküste Schleswig-Holsteins ist wie gemacht für einen Urlaub mit Hund. In der Lübecker Bucht zwischen Scharbeutz und Neustadt in Holstein gibt es alleine sechs Hundestrände, an denen Hund und Halter gemeinsam das Strandleben genießen können. In der kühleren Jahreszeit sind uneingeschränkt alle Strandabschnitte für Hunde und Pferde zugänglich. Durch eine Sondergenehmigung erfolgt auch in diesem Jahr die Strandöffnung für die Vierbeiner wie gewohnt zum 1. Oktober. Die Dauer variiert innerhalb der Orte. So können in Scharbeutz, Haffkrug und Sierksdorf Hunde und Pferde bis zum 31. März an alle Strände. In Neustadt, Pelzerhaken und Rettin sogar noch einen Monat länger bis zum 30. April. Grundsätzlich rufen alle Gemeinden einheitlich dazu a...

Seminar: Ernährung – Ein Abend rund um die Ernährung mit Ernährungsberater Tobias Ziemzek

Dienstag | 24.10.17 | 18:30 bis 20:00 Uhr | Berkentienhaus anno 1612 | Mengstraße 31 | Lübeck

Gerade auch im Winterhalbjahr ist es wichtig, auf seine Gesundheit zu achten. Stress, Hektik und Verführungen an jeder Strassenecke dominieren immer mehr unseren Alltag. Wir ernähren uns unregelmäßig und unbewusst falsch. Erfahren Sie, welchen hohen Einfluss ausgewogene Ernährung auf unsere Gesundheit hat....

Vortrag: Stressfreie Kommunikation in der Familie

Vortrag: Stressfreie Kommunikation in der Familie
Jeder von uns weiß, wie schnell es manchmal innerhalb der Familie zu Unstimmigkeiten kommen kann. Man redet aneinander vorbei. Fühlt sich selbst unverstanden. Dabei hat man das Gesagte doch ganz anders gemeint! Wie funktioniert Kommunikation eigentlich? Was hat das mit Stress zu tun? Kann ich selbst etwas ändern? Dies wird im Vortag verständlich beleuchtet. Am Ende des Abends haben Sie zum Thema Kommunikation wertvolle Tipps und Tricks für sich selbst erfahren. Referentin: Silvia Schanze Termine: 1. November 2017, 18:00 bis 19:30 Uhr, AOK, Seminarweg 6 in Bad Segeberg, Anmeldung bei Kathrin Melzer unter 04551 954-23612. 16. November 2017, 18:00 bis 19:30 Uhr, AOK, Kreuzweg 11 in Lübeck, Anmeldung bei Kornelia Loetz unter 0451 1508-28351. 23. Novemb...

Herbstzeit ist Spinnenzeit: Spinnen gehören nicht in den Staubsauger

Herbstzeit ist Spinnenzeit: Spinnen gehören nicht in den Staubsauger
Wenn Spinnen mit den jetzt kühler werdenden Nächten Zuflucht in unseren Häusern suchen, sind sie nicht immer willkommen. Werden sie an Zimmerdecken, auf Schränken oder hinter Möbeln entdeckt, ergreifen gerade Menschen mit Angst und Ekel vor den achtbeinigen Tieren gern zu schnellen Lösungen. „Für Spinnen qualvolle Methoden wie Zerdrücken, Weggsaugen oder aus der Badewanne in den Ausguss spülen, sollten tabu sein“, so der Appell von Dipl. Biologin Angelika Elak vom NaturFreunde-Landesverband. „Unsere mitteleuropäischen Spinnen sind völlig harmlos und zudem ein wichtiger Teil im Ökosystem.“ „Mit einem Glas und einem Stück festem Papier oder einem Insektenfänger lässt sich jede Spinne in Griffweite leicht eingefangen und nach draußen be...

Großer Apfeltag im Lübecker Museum für Natur und Umwelt

Sonntag | 1.10.17 | 11:00 bis 16:00 Uhr | Schildstraße 12 | Lübeck

Großer Apfeltag im Lübecker Museum für Natur und Umwelt
Bunter Markt rund ums Obst: Am Sonntag, den 1. Oktober 2017, wird der Domhof beim Lübecker Museum für Natur und Umwelt zu einer Drehscheibe rund um Apfel, Birne und Co. Hanse-Obst e.V., das Netzwerk Essbare Stadt Lübeck und das Museum für Natur und Umwelt veranstalten gemeinsam den „Apfeltag“ und bieten ein abwechslungsreiches Begleitprogramm an....

Vom Schuhputzer zum Milliardär

Onkel Dagobert feiert 70 goldene Jahre!

Vom Schuhputzer zum Milliardär
Schon jetzt heißt es in Entenhausen „Happy Birthday Onkel Dagobert! – 70 Goldene Jahre“, obwohl der reichste Erpel der Welt erst im Dezember Geburtstag hat. Mit dem 176 Seiten starken Jubiläumsband leitet die Egmont Comic Collection (ECC) die Feierlichkeiten zu Dagoberts 70. Jubeltag gebührend ein. Neben einer handverlesenen Auswahl von Onkel-Dagobert-Geschichten enthält er ganze sieben deutsche Erstveröffentlichungen mit fesselnden Episoden rund um den Fantastilliardär. Verschiedene Themenkapitel – zum Beispiel „Von klein auf“, „Probleme des Reichtums“, „Wettstreite“, „Geld in Gefahr“ oder „Geschäftsideen“ – widmen sich flankiert von redaktionellen Texten der Figur Onkel Dagobert und deren Entwicklung über die Jahre. ...

GELD. MACHT. GLAUBE – Reformation und wirtschaftliches Leben

8. September bis 26. November | Beichthaus des Europäischen Hansemuseums | An der Untertrave 1 | Lübeck

GELD. MACHT. GLAUBE – Reformation und wirtschaftliches Leben
Ein leises Murmeln empfängt die Besucherinnen und Besucher im Beichthaus des Europäischen Hansemuseums. Es handelt sich um das Vaterunser in lateinischer Sprache – ein Geräusch, das vor 500 Jahren fest zu diesem Ort gehörte. Im Beichthaus des ehemaligen Maria-Magdalenen-Klosters nahmen die Dominikaner-Mönche den Lübeckern die Beichte ab. Gleichzeitig waren sie in das Geschäft mit dem Ablass involviert. Schon beim Ablasshandel ging es Anfang des 16. Jahrhunderts ums Geld. Während sich die Gläubigen von ihren Sünden freikaufen wollten, rieben sich die römische Kirche und zahlreiche Fürsten angesichts der enormen Einnahmen die Hände. Luthers Vorwurf gegen die Kirche zielte somit auch auf einen wirtschaftlichen Betrug. Die dritte Sonderausstellung G...

Neue Ausstellung 100 Meisterwerke

Laufzeit: 24.9.2017 bis 18.1.2018 | Museum Behnhaus Drägerhaus | Lübeck

Neue Ausstellung 100 Meisterwerke
Ab dem 24. September 2017 bietet das Museum Behnhaus Drägerhaus seiner Sammlung die große Bühne: Unter dem Titel 100 Meisterwerke werden im gesamten Haus auf gut 1400 Quadratmetern die Highlights des Sammlungsbestandes in noch nie gesehenem Umfang präsentiert. Es wird eine Schau der Superlative – von der Kunst der Romantik über Landschaftsmalerei des 19. Jahrhunderts und Werke deutscher Impressionisten bis hin zur klassischen Moderne. Gemälde, Skulpturen, Grafiken und Fotografien werden in neuem Zusammenhang gezeigt. Ungewöhnlich: Die Ausstellung wurde erstmals unter Mitwirkung der Besucher des Museums Behnhaus Drägerhaus kuratiert, die in den vergangenen Monaten durch ihre Voten die Auswahl der 100 Meisterwerke mitgestaltet haben. „Ich danke den ...

Neue Tanzveranstaltung in der Lübecker Bucht – Sierksdorf tanzt

Neue Tanzveranstaltung in der Lübecker Bucht – Sierksdorf tanzt
Am Samstag, dem 23.9.2017, feiert eine neue Tanzveranstaltung – eine moderne Variante des traditionellen Tanztees – ihre Premiere: ‚Sierkdsorf tanzt‘ Mit insgesamt drei Veranstaltungsterminen lädt diese neue Veranstaltung jeden, der gerne tanzt, zu einem kostenlosen Workshop und einer anschließenden Tanzparty ein. Der Veranstalter, die Tourismus-Agentur Lübecker Bucht, freut sich, den beliebten Tanzlehrer Rasoul für die Leitung des neuen Tanzevents der Lübecker Bucht gewonnen zu haben. Viele Gäste und Einheimische kennen ihn bereits von ‚Salsa on the Beach‘ - ein sommerlicher Tanztreff direkt am Strand - und von den Salsa Freunden Lübeck, wo Rasoul seine tänzerische Wahlheimat gefunden hat. Ob auf dem Tanzparkett oder am Strand - Rasouls...

Interesse an Arbeitskräften aus Dänemark?

Unternehmen für Speed-Dating am 26. September 2017 gesucht

Interesse an Arbeitskräften aus Dänemark?
Im Rahmen des Interreg-Projektes „BOOST – Greater Mobility across Femern Belt“ sollen zusätzliche Fachkräftepotenziale für Betriebe in Grenznähe erschlossen und Defizite auf den lokalen Arbeitsmärkten ausgeglichen werden. „Der Arbeits- und Ausbildungsmarkt in der Fehmarnbelt-Region soll nicht an der Landesgrenze enden. Deshalb arbeiten wir seit vielen Jahren intensiv mit dänischen Partnern zusammen, um die Chancen und Möglichkeiten auf der anderen Seite der Grenzen vorzustellen und Betriebe mit Mitarbeitern zusammen zu bringen“, erklärt Markus Dusch, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Lübeck. Das Projekt wird gefördert durch Interreg Deutschland-Danmark mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklun...

Das Theater Lübeck sucht Kinderbetreuer

Das Theater Lübeck sucht Kinderbetreuer
Für die Begleitung von Kindern, die als Statisten in Theaterproduktionen mitwirken, sucht das Theater Lübeck stundenweise motivierte und flexible Betreuungspersonen für Proben und Vorstellungen für den Zeitraum vom 23. Oktober bis 28. Oktober sowie längerfristig für die gesamte Spielzeit 2017/18. Interessenten sollten eine sozialpädagogische Ausbildung oder Qualifizierung nachweisen und bereit sein, am Abend und am Wochenende zu arbeiten. Schriftliche Bewerbungen bitte an das Theater Lübeck, Leiterin der Statisterie Maria Feigl, Beckergrube 16, 23552 Lübeck. Für telefonische Rückfragen: 0451/7088134....

Bestes Nachrichten- und Informationsformat

R.SH-Chefkorrespondent Carsten Kock erhält für „Politik am Sonntag“ Deutschen Radiopreis 2017!

Bestes Nachrichten- und Informationsformat
Die wöchentliche Sendung „Politik am Sonntag“ von und mit R.SH-Chefkorrespondent Carsten Kock hat in der Kategorie „Bestes Nachrichten- und Informationsformat“ den Deutschen Radiopreis 2017 erhalten. Am Donnerstagabend nahm Carsten Kock die Auszeichnung von Laudator Bundesbankpräsident Jens Weidmann im Rahmen der Verleihungsgala in der Hamburger Elbphilharmonie entgegen. „Politikmagazine, die die Ereignisse der vergangenen Woche Revue passieren lassen gibt es viele – dieses ragt heraus. Der Gastgeber der Sendung hat erkennbar eine eigene Meinung, bleibt aber in seiner Gesprächsführung fair. Er ist fachlich kompetent, nimmt den Hörer mit und vermeidet Floskelsprache. Ein gelungenes Model – spannend und informativ“, begründete die Jury...

Jaguar E-Type Zero: "Das schönste Elektroauto der Welt“

Jaguar E-Type Zero:
Jaguar Land Rover Classic präsentiert auf seinem heute in London beginnenden Tech Fest einen rein elektrisch angetriebenen Jaguar E-Type. Das Modell mit Namen E-Type Zero basiert auf einem restaurierten Originalfahrzeug und erhielt seinen emissionsfreien Antriebsstrang bei Jaguar Land Rover Classic Works in Coventry – und damit nicht weit entfernt vom Geburtsort des legendären Originals. „Der E-Type Zero vereint das dynamische Handling des klassischen E-Type mit einer, dank Elektrifizierung, weiter gesteigerten Performance. Diese einzigartige Kombination erzeugt ein atemberaubendes Fahrerlebnis“, sagt Tim Hannig, Direktor, Jaguar Land Rover Classic. „Mit dieser Studie möchten wir zeigen, dass es auch für Liebhaber klassischer Jaguar Modelle A...

Kunden können zukünftig wählen

Jaguar Land Rover elektrifiziert ab 2020 jedes neue Modell

Kunden können zukünftig wählen
Alle ab 2020 neu eingeführten Jaguar und Land Rover Baureihen werden über einen elektrifizierten Antriebsstrang verfügen. Das hat das Unternehmen heute auf dem ersten Jaguar Land Rover Tech Fest in London bekanntgegeben. Dr. Ralf Speth, Jaguar Land Rover CEO, sagte: „Jede ab 2020 neu eingeführte Baureihe von Jaguar Land Rover wird auch über eine elektrifizierte Variante verfügen. Wir werden ein Portfolio aus komplett elektrischen, Plug-in- und Mild-Hybrid-Modellen ausrollen, um unseren Kunden zusätzliche Wahlmöglichkeiten zu eröffnen. Unser erstes rein batterieelektrisch angetriebenes Modell, der Jaguar I-PACE, wird schon im nächsten Jahr an den Start gehen.” Jaguar E-Type Zero Der elektrisch angetriebene Jaguar E-Type Zero bietet einem de...

Neues Recycling-Programm REALITY gestartet

Dank Aluminium-Recycling erleben Altautos bei Jaguar Land Rover ihre „Wiedergeburt“

Neues Recycling-Programm REALITY gestartet
Jaguar Land Rover setzt noch stärker auf RecyclingAluminium. Der größte britische Autohersteller initiiert ein Programm, das den Einsatz wiedergewonnenen Aluminiums ausbaut – und auf diese Weise Abfallmengen und CO2-Emissionen weiter reduziert. Das rund zwei Millionen Pfund Sterling (2,2 Millionen Euro) umfassende REALITY-Projekt etabliert neue Wege des Kreislauf-Recyclings von Aluminium. Dadurch können Rohstoffe aus Altautos wieder zu hochwertigem Aluminium werden, das dann in den britischen Werken von Jaguar Land Rover in der Produktion zum Einsatz kommt. Modelle von Jaguar Land Rover bestehen zu einem bedeutenden Teil aus dem leichten und effizienzsteigernden Material. Mit dem neuen REALITY-Programm knüpft Jaguar Land Rover an sein erfolgreiches RE...

Volksleiden Rückenschmerz – Rheuma zu selten als Ursache erkannt

Volksleiden Rückenschmerz – Rheuma zu selten als Ursache erkannt
Viele Menschen leiden unter Rückenschmerzen. Meist liegt ein unspezifischer Schmerz vor, bei dem keine genaue Ursache erkannt wird. Bei etwa einem von vier Patienten mit chronischen Rückenschmerzen kann der Grund jedoch eine chronisch-entzündliche Wirbelsäulenerkrankung wie der Morbus Bechterew sein. Hierbei entzünden sich Knochen und Weichteile der Wirbelsäule und verursachen große Schmerzen. Im Vorfeld ihres 45. Kongresses weist die Deutsche Gesellschaft für Rheumatologie (DGRh) darauf hin, dass lediglich etwa jeder Vierte dieser Betroffenen eine korrekte Diagnose erhält. Warum so wenige Menschen von ihrer Erkrankung wissen und welche Therapien bei rheumabedingtem Rückenschmerz helfen, erläutern Experten auf der Kongress-Pressekonferenz am 7. Sept...

Zwischenbilanz: Journalisten behalten mit Prognosen vom Jahresanfang oftmals Recht

Zwischenbilanz: Journalisten behalten mit Prognosen vom Jahresanfang oftmals Recht
VW und Trump schreiben 2017 wie erwartet täglich besonders viele Schlagzeilen / Bundestagswahlen werden als wichtigstes Medienthema gesehen / Air Berlin, Kim Jong-un und Boris Becker hatten Journalisten jedoch weniger auf dem Radar Das Jahr ist zwar noch lange nicht vorbei – in einigen Punkten behalten die Jahresanfang im Zuge des MEDIA DELPHI 2017 (http://www.recherchescout.com/media-delphi-2017/) befragten Journalisten jedoch jetzt schon Recht. So hatten Medienmacher im Bereich Wirtschaft dem Volkswagen-Konzern die meiste Berichterstattung vorausgesagt. Auch US-Präsident Donald Trump liegt ein halbes Jahr nach der Erhebung wie erwartet klar in Führung. Etwas unterschätzt haben die Journalisten allerdings, wie sehr der nordkoreanische Diktator Kim Jong...