Online-Bewerbung für ein Studium in Neubrandenburg

Online-Bewerbung für ein Studium in Neubrandenburg
An der Hochschule Neubrandenburg kann man in vier Fachbereichen mit über 30 Studiengängen studieren, u. a. sind das Pflegewissenschaft/Pflegemanagement, Gesundheitswissenschaften, Agrarwirtschaft, Landschaftsarchitektur oder Early Education, Berufspädagogik für Soziale Berufe oder für Gesundheitsfachberufe, Geodäsie und Messtechnik oder Geoinformatik. Das Studium zeichnet sich vor allem durch eine praxisnahe und anwendungsorientierte Lehre und Forschung aus. Die Hochschule hat enge Kooperationen mit Unternehmen und Institutionen aus der Region und über die Grenzen hinaus. Jeder Studierende kann Praxissemester oder mehrere Praxisabschnitte absolvieren und auch einige Wochen oder Monate im Ausland studieren. Ein Alleinstellungsmerkmal sind unter anderem d...

Pharmazeutisch-technische Assistenz: Beruf mit Herz und Verantwortung

Ludwig Fresenius Schulen in Lübeck haben freie Ausbildungsplätze

Pharmazeutisch-technische Assistenz: Beruf mit Herz und Verantwortung
Was gehört in die Reiseapotheke? Wie kann ich einen juckenden Insektenstich behandeln? Pharmazeutisch-technische Assistenten (PTA) sind die rechte Hand des Apothekers und meist der erste Ansprechpartner in der Apotheke. PTA unterstützen den Apotheker, beraten die Kunden ausführlich und erklären die Wirkungsweise der Arzneimittel. Der Beruf des PTA ist sehr verantwortungsvoll und auf dem Arbeitsmarkt gefragt. Sie arbeiten nicht nur in öffentlichen Apotheken, sondern z.B. auch in Krankenhausapotheken oder in der pharmazeutischen Industrie. Die PTA-Ausbildung in Lübeck beginnt im September und dauert mit Praktikum zweieinhalb Jahre. Interessenten können sich noch bewerben. Bei den regelmäßigen Infoveranstaltungen stellen die Dozenten alle Ausbildungen v...

BiZ mobil passt jetzt in einen Koffer – Neue digitale Arbeitsgeräte kamen erstmals auf Fehmarn zum Einsatz

BiZ mobil passt jetzt in einen Koffer – Neue digitale Arbeitsgeräte kamen erstmals auf Fehmarn zum Einsatz
Neben dem stationären Berufsinformationszentrum (BiZ) in der Agentur für Arbeit in Lübeck gab es viele Jahre lang eine mobile Version, die einmal im Jahr in der Inselschule auf Fehmarn Station machte. Viel Platz wurde für die Infomappen, CD´s, Filme und PC-Arbeitsplätze in der Schule benötigt. Jetzt passt alles in einen Koffer. „Das kompakte Wissen über die Berufswelt haben unsere Programmierer in Apps gesammelt und auf Tablets bereitgestellt. Mit Hilfe dieser digitalen Arbeitsgeräte kann ich die Schülerinnen und Schüler bei der Berufsorientierung unterstützen. Insgesamt 30 Geräte waren hier im Einsatz, der einer der ersten in Schleswig-Holstein war“, erklärt Berufsberater Andreas Möller beim Besuch in der Inselschule. „Nur wer verschiede...

Zukunft kennt keine Ferien!

In den Sommerferien im BiZ einen Beruf finden, der wirklich zu einem passt

Zukunft kennt keine Ferien!
Im Berufsinformationszentrum (BiZ) dreht sich alles um die berufliche Zukunft. Und da das BiZ in der Arbeitsagentur Lübeck keine Ferien kennt, kann man auch im Sommer an seiner Zukunft arbeiten. „Viele Mädchen und Jungen konzentrieren sich häufig auf nur einen Beruf obwohl die Palette sehr umfangreich ist. In unserer Region gibt es viele interessante Ausbildungsmöglichkeiten, an die oft gar nicht gedacht wird, wie zum Beispiel Bachelor of Arts – Arbeitsmarktmanagement, Handelsfachwirt/in, Kanalbauer/in, Orthopädieschuhmacher/in oder Packmitteltechnologe/in, um nur einige zu nennen. Gerade in den Ferien hat man Zeit und Ruhe, sich ausführlich mit dem Thema Ausbildung und Beruf zu befassen. Unser Ausbildungsmarkt in Lübeck und Ostholstein bietet toll...

Fachkräfte wachsen nicht auf Bäumen – aber manchmal im Betrieb

Fachkräfte wachsen nicht auf Bäumen – aber manchmal im Betrieb
Sich nochmal auf die Schulbank zu setzen, fiel Kirsten Wiepert nicht leicht. Doch die 34-Jährige biss sich durch und besuchte in den Wintermonaten die Vorbereitung auf die IHK-Externenprüfung für den Berufsabschluss „Fachkraft im Gastgewerbe“. Gefördert wurde die Schulung durch die Agentur für Arbeit Lübeck mit dem Programm „WeGebAU“. Das Kürzel steht für „Weiterbildung Geringqualifizierter und beschäftigter älterer Arbeitnehmer in Unternehmen“. Viele Jahre hat Kirsten Wiepert als Helferin in der Gastronomie gearbeitet, seit 2012 im Haus Achtern Diek auf Fehmarn. „Als mir meine Chefin von dieser Möglichkeit erzählte, hatte ich Bedenken, ob ich das alles schaffe. Doch einen Versuch wollte ich wagen und habe es nicht bereut. So habe ich...

Wer gut qualifiziert ist, wird seltener arbeitslos

Wer gut qualifiziert ist, wird seltener arbeitslos
Im Bezirk der Arbeitsagentur Lübeck, der die Hansestadt Lübeck und den Kreis Ostholstein umfasst, waren im Juni 2017 weniger Frauen und Männer von Arbeitslosigkeit betroffen als im Vormonat und im Vorjahr. „Die gute Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt hält in unserer Region an. Die Arbeitslosigkeit ist im Juni weiter zurückgegangen und die Nachfrage nach Arbeitskräften hat zugenommen“, resümiert Markus Dusch, Chef der Agentur für Arbeit Lübeck. „Dabei werden jedoch die Chancen und Risiken in erheblichem Maße vom Qualifikationsniveau bestimmt. Je geringer die Qualifikation, desto höher ist das Risiko arbeitslos zu werden und zu bleiben. Untersuchungen, die jetzt auch auf regionaler Ebene zur Verfügung stehen, belegen, dass Menschen ohne Berufsa...

IST-Hochschule und AIDA vergeben Stipendium

IST-Hochschule und AIDA vergeben Stipendium
Die Welt hinter den Kulissen eines Kreuzfahrtschiffes ist mindestens so spannend wie die Kreuzfahrt selbst. Damit für die Gäste alles reibungslos läuft, müssen die Abläufe an Bord gut geplant und koordiniert werden. Wer diese Welt kennenlernen und erfolgreich in die Tourismus-Branche einsteigen möchte, kann sich um ein Stipendium für den Bachelor-Studiengang „Tourismus Management“ der IST-Hochschule inklusive eines dreimonatigen Praktikums bei AIDA in Rostock bewerben. Mit der Vergabe eines gemeinsamen Stipendiums füllen die IST-Hochschule für Management und AIDA Cruises ihre vor kurzem geschlossene Bildungskooperation mit Leben – und bieten einem Interessenten eine einmalige Chance. In einem dreimonatigen Praktikum bekommt der Studierende einen...

Grundschüler fit im Internet

14 Schulen sind jetzt Internet-ABC-Schule Schleswig-Holstein

Grundschüler fit im Internet
Vierzehn Grundschulen aus den kreisfreien Städten Lübeck und Kiel sowie den Kreisen Stormarn und Nordfriesland wurden am 27. Juni von der Medienanstalt Hamburg / Schleswig-Holstein (MA HSH) und dem Institut für Qualitätsentwicklung an Schulen Schleswig-Holstein (IQSH) mit dem Zertifikat InternetABC-Schule Schleswig-Holstein ausgezeichnet. Zwei Jahre lang nahmen 24 Lehrkräfte dieser Schulen an Fortbildungen zur Medienkompetenzförderung ihrer Schülerinnen und Schüler teil. Dabei wurden ihnen die Inhalte des Internet-ABC ? einem werbefreien Online-Ratgeber für den sicheren Einstieg ins Netz ? vermittelt. Kindgerechte Suchmaschinen-Recherche, Umgang mit Gefahren zum Beispiel im Rahmen von Downloads und Online-Einkäufen oder Schutz von persönlichen Da...

Ausbildung mit Herz und Perspektive: Ergotherapie

Ludwig Fresenius Schulen in Lübeck haben freie Ausbildungsplätze

Ausbildung mit Herz und Perspektive: Ergotherapie
Der Schulabschluss steht kurz bevor, aber was kommt dann? Wer gern im sozialen Bereich kreativ mit Menschen arbeiten möchte, findet im Beruf des Ergotherapeuten eine mögliche Antwort. Mit individuell abgestimmten Behandlungen verhelfen Ergotherapeuten psychisch, körperlich oder sozial beeinträchtigten Menschen zu mehr Selbstständigkeit im Alltag und zu einer höheren Lebensqualität. Durch ihre vielfältigen Einsatzmöglichkeiten haben sie gute berufliche Aussichten und Entwicklungsmöglichkeiten auf dem Arbeitsmarkt. Die Ergotherapie-Ausbildung an den Ludwig Fresenius Schulen Lübeck beginnt im Oktober und dauert drei Jahre. Interessenten können sich noch bewerben. Bei den regelmäßigen Infoveranstaltungen stellen die Dozenten alle Ausbildungen am Sta...

Messe für Alleinerziehende und Berufsrückkehrende bot Kontakt zu Arbeitgebern

Messe für Alleinerziehende und Berufsrückkehrende bot Kontakt zu Arbeitgebern
Die Veranstaltung für Alleinerziehende gehört mittlerweile zu einem festen Angebot in Lübeck. Bereits zum sechsten Mal wurde eine Messe von der Agentur für Arbeit Lübeck und dem Jobcenter Lübeck gemeinsam mit den Netzwerkpartnern im Rahmen des Projektes MARZIPAN (Mit Alleinerziehenden richtig zur Integration – Potenzial für den Arbeitsmarkt nutzen) organisiert. „Dieses Jahr konnte die Messe zentral und gut erreichbar im Rathaus stattfinden. Die neue Location sorgte für einen wahren Besucheransturm. Ich bedanke mich beim Frauenbüro der Hansestadt Lübeck für die Unterstützung ebenso wie bei allen Messeausstellern für ihren Einsatz und ihr Engagement. Das Projekt MARZIPAN wird hier sehr anschaulich mit Leben gefüllt“, erklärt Kathleen Wieczo...

Jetzt informieren: Fachhochschulreife, Berufsausbildung und EU-gefördert ins Ausland

Jetzt informieren: Fachhochschulreife, Berufsausbildung und EU-gefördert ins Ausland
Bald heißt es am Bildungszentrum Mortzfeld (BZM) wieder Koffer packen, denn nicht lange nach dem Ende der Sommerferien geht es schon wieder los: Für drei Wochen ins EU-geförderte Auslandspraktikum nach Südspanien (Málaga) oder England (London). Alle Infos darüber und zu anderen weiterführenden Schulabschlüssen auf dem BZM-Infoabend am 13. Juli. Seit 2001 bietet das BZM im Rahmen seines Programms „Berufsausbildung mit Auslandspraktikum“ seinen Auszubildenden zum Kaufmännischen Assistenten mit Abschlussziel Fachhochschulreife die Möglichkeit, ihr dreiwöchiges Pflichtpraktikum EU-gefördert im Ausland zu absolvieren. Das Auslandspraktikum bietet eine umfassende Lernerfahrung. Während in einem Praktikum in Deutschland der fachliche Inhalt im V...

Kindergeld gibt es auch noch nach dem Abitur

Bald endet für viele Abiturientinnen und Abiturienten die Schule. Oft sind die Eltern verunsichert, wie es mit der Zahlung des Kindergeldes weitergeht. Muss sich mein Kind eventuell sogar arbeitslos melden, bis es mit seiner Ausbildung oder seinem Studium beginnt? Die Familienkasse Nord, die auch für die Hansestadt Lübeck und den Kreis Ostholstein zuständig ist, klärt auf: Eine Meldung bei der Arbeitsagentur ist nur in Einzelfällen notwendig. Eine Meldung ist nicht erforderlich, wenn zum Beispiel der nächste Ausbildungsabschnitt (Berufsausbildung, Studium) innerhalb von vier Monaten nach Beendigung der Schulausbildung beginnt. Aber auch, wenn sich die Unterbrechung unverschuldet etwas länger gestaltet, kann für ein Kind weiterhin Kindergeld gezahlt ...

Nicht ohne Ausbildungsplatz in die Ferien

Nicht ohne Ausbildungsplatz in die Ferien
Die Sommerferien in Schleswig-Holstein rücken allmählich näher. Die Bundesagentur für Arbeit (BA) als Partner der Allianz für Aus- und Weiterbildung ruft junge Menschen dazu auf, nicht ohne einen Ausbildungsvertrag in die Sommerferien zu starten. „Wer so kurz vor den Ferien noch keine Ausbildungsstelle gefunden hat, der sollte sich jetzt aktiv um eine Ausbildung kümmern. In Lübeck und Ostholstein werden noch viele interessante Ausbildungsplätze für den Start im Herbst angeboten. Neben bekannten Ausbildungsberufen wie Kaufmann/frau im Einzelhandel oder Friseur/in sind auch welche dabei, an die oft nicht gedacht wird, wie zum Beispiel Bachelor of Arts - Fitnessökonomie, Handelsfachwirt/in, Müller/in, Orthopädieschuhmacher/in oder Segelmacher/in. S...

Infos rund um Ausbildung und Beruf

Infos rund um Ausbildung und Beruf
Die Wahl der Ausbildung oder des Studiums nach der Schule ist eine wichtige Entscheidung. Die Agentur für Arbeit Lübeck bietet in den nächsten Wochen folgende Veranstaltungen an, die bei Fragen rund um das Thema Arbeits- und Ausbildungsmarkt unterstützen: * 6.7.2017, 16:00 Uhr: Bundespolizei - mit Sicherheit vielfältig * 13.7.2017, 16:00 Uhr: Landespolizei - ein Beruf mit vielen Facetten Anmeldungen bitte unter 0451 588-397. Informationen zu diesen und weiteren Veranstaltungen gibt es unter www.arbeitsagentur.de/veranstaltungen. Das Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Lübeck, Hans-Böckler-Str.1, 23560 Lübeck ist auch in den Sommerferien jeweils Montag bis Dienstag von 7:30 bis 13:00 Uhr und 14:00 bis 15:30 Uhr, Mittwoch 7:30 bis ...

Aktuelle Forsa/Leifheit-Studie – Hausarbeit genauso wertvoll wie Berufstätigkeit

Aktuelle Forsa/Leifheit-Studie – Hausarbeit genauso wertvoll wie Berufstätigkeit
Hausarbeit verdient die gleiche Anerkennung und Bezahlung wie berufliche Arbeit. Dies ist das Ergebnis einer aktuellen Studie des Meinungsforschungsinstituts Forsa im Auftrag des Haushalts-Spezialisten Leifheit. 56 Prozent der Befragten würden für die Hausarbeit ein monatliches Nettogehalt zwischen 1.000 und 2.000 Euro als angemessen ansehen. Je nach Größe des Haushalts beschäftigt sich die überwiegende Mehrheit der Deutschen (59 Prozent) zwischen drei und zehn Stunden pro Woche mit Bügeln, Putzen, Waschen und Co. Die Forsa/Leifheit-Studie beweist, dass die mangelnde Anerkennung der Hausarbeit nur ein Vorurteil ist. Die Mehrheit der Deutschen sieht Hausarbeit als wertvolle und adäquat zu honorierende Tätigkeit an. Bei dieser Einschätzung gibt es kein...

Für echte Teamplayer

Starte deine Karriere bei famila

Für echte Teamplayer
Der 24-jährige Jan Fändrich absolviert aktuell ein duales Studium zum Bachelor of Arts (BWL mit dem Schwerpunkt Handel) bei famila. Wie sind Sie auf das duale Studium bei famila aufmerksam geworden? Schon während meiner Schulzeit war ich oft mit meiner Familie oder meiner Freundin bei famila einkaufen. Ich hätte mir damals aber nicht erträumen lassen, dass ich dort irgendwann meine Karriere beginnen werde. Nach der Schule begann ich zunächst ein VWL-Studium an der Uni. Schnell war ich aber abgeschreckt von den überfüllten Hörsälen und den trockenen Vorlesungsinhalten. Ich wollte unbedingt etwas Praktischeres machen! Über Internetrecherche bin ich auf das duale Studium bei famila aufmerksam geworden und fühlte mich direkt angesprochen von dem Mix au...

Lohn-Plus für 380 Maler und Lackierer im Kreis Ostholstein

Lohn-Plus für 380 Maler und Lackierer im Kreis Ostholstein
Lohn-Plus im Malerhandwerk: Die rund 380 Maler und Lackierer im Kreis Ostholstein bekommen mehr Geld. Zum Juni steigt der Tariflohn auf 16,18 Euro pro Stunde. Damit haben Gesellen 45 Euro mehr pro Monat in der Tasche. Das hat die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt mitgeteilt. Außerdem ist im Mai der Mindestlohn auf 10,35 Euro pro Stunde gestiegen – ein Plus von 2,5 Prozent. Er gilt für alle, die keinen Gesellenbrief in der Tasche haben. Die IG BAU Holstein spricht von einem „wichtigen Signal für eine harte Arbeit“: „Im Maler- und Lackiererhandwerk wird es immer schwieriger, Fachkräfte zu finden. Da sind steigende Löhne enorm wichtig, um die Branche – gerade auch für Schulabgänger – attraktiver zu machen“, so Bezirkschef Ralf Olsch...

Mit innovativen Bewerbungsstrategien zurück ins Berufsleben

Workshop für Berufsrückkehrende am 29.6.2017 im BiZ

Mit innovativen Bewerbungsstrategien zurück ins Berufsleben
Wer nach der Familienzeit erfolgreich wieder in das Berufsleben einsteigen will, muss mit einer überzeugenden Bewerbung punkten. Doch wie sieht diese aus und welche Strategien führen zum Erfolg? „Standardbewerbungen nach dem Gießkannenprinzip zu verschicken, bringt meist nicht viel. Wichtig ist es, die eigenen Stärken und Erfolge zu kennen und diese dem passenden Unternehmen gut zu präsentieren. Bei unserem kostenlosen Workshop gibt es hilfreiche Tipps für die individuelle Bewerbungsstrategie“, erklärt Sarah Harms, Bereichsleiterin in der Agentur für Arbeit Lübeck. „Da die Kinderbetreuung tagsüber nicht immer sichergestellt werden kann, bieten wir diesen Workshop erstmals am Abend an. Als Trainerin konnten wir Tanja van den Eijnde-Pieper gewi...

Business-Knigge für Jugendliche: Damit der Start ins Berufsleben gelingt

Business-Knigge für Jugendliche: Damit der Start ins Berufsleben gelingt
Im Berufsleben werden korrekte Umgangsformen und ein angemessenes Auftreten erwartet. Fast immer ist es der erste Eindruck, der über Erfolg oder Misserfolg entscheidet. Wie kann man diese Momente beeinflussen und worauf muss man achten? Iris Hoffmeyer, Personal Coach, gibt Jugendlichen am 22. Juni 2017 ab 16:00 Uhr im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Lübeck Tipps, wie sie die entscheidenden Sekunden des Lebens besser meistern können. In rund zwei Stunden behandelt sie die wichtigsten Benimmregeln, Kommunikation am Telefon oder wichtige Tischsitten – aber auch Neuheiten zur Smartphone-Nutzung. „Viele sind unsicher, wenn es um ein richtiges Verhalten im Berufsleben geht. Hier lauern etliche Fettnäpfchen“, weiß Hoffmeyer. „Ich...

Wir suchen dich – Bundesfreiwilligendienst BFD (m/w)

Wir suchen dich – Bundesfreiwilligendienst BFD (m/w)
Zeit, das Richtige zu tun. Mit diesem Slogan bewirbt das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend aktuell den Bundesfreiwilligendienst. Niklas P. (20) hat ihn fast hinter sich und berichtet von einer herausfordernden Zeit in einer Wohngruppe des Kinder- und Jugendhilfe-Verbundes Lübeck. Hier unterstützt er die PädagogInnen in der Arbeit mit unbegleiteten minderjährigen Ausländern. Niklas, „Zeit, das Richtige zu tun“. War es für dich so? Was war für dich rückblickend richtig an der Entscheidung, einen Bundesfreiwilligendienst zu absolvieren? Ich freue mich unheimlich, dass ich die Wohngruppe unterstützen darf und mir die Möglichkeit gegeben wird, mich mit einzubringen. Ich bin selbst erst ein Jahr aus der Schule heraus, so dass ...

Azubis gesucht!

Planet-beruf stellt Berufe mit guten Einstellungschancen vor

Azubis gesucht!
Fachkraft im Gastgewerbe, Berufskraftfahrer/in, Gebäudereiniger/in - was haben diese Berufe gemeinsam? Gute Einstellungschancen! „Das Berufswahlmagazin von planet-beruf stellt Berufe mit wenigen Bewerbern/-innen vor und zeigt, was sie attraktiv macht. Auch bei uns im Bezirk gibt es interessante Stellen mit guten Zukunftsaussichten. Informieren Sie sich in dem Heft und lassen Sie sich in der Berufsberatung zu den Alternativen beraten“, empfiehlt Markus Dusch, Chef der Arbeitsagentur Lübeck. In der Systemgastronomie braucht man Offenheit und Gelassenheit, weiß Freba, die eine Ausbildung zur Fachkraft im Gastgewerbe macht. Sie erzählt, welche Aufgaben sie hat und was ihr besonders gut gefällt. Tobias wollte schon als kleiner Junge Bus oder Lkw fahren....

30 Jahre Werkkunstschule Lübeck: Macht aus Begabung Können.

30 Jahre Werkkunstschule Lübeck: Macht aus Begabung Können.
Kreativität kann man entwickeln! Wenn man die gestalterische Begabung und den Einfallsreichtum für einen vielseitigen und spannenden Beruf nutzen möchte, ist eine fundierte berufsfachliche Ausbildung zum Grafik-Designer an der Werkkunstschule Lübeck die optimale Basis. Dabei lernt man in sieben Semestern modernes Kommunikationsdesign in all seinen Facetten kennen und qualifizierst sich so für einen gelungenen Einstieg ins Arbeitsleben. Seit über 30 Jahren unterrichten an der Werkkunstschule erfahrene Dozenten aus der Gestaltungsszene in ihrem jeweiligen Fachgebiet – Design und Kunstgeschichte, Illustration, Fotografie und Film, Webprogrammierung, Werbekonzeption und vieles andere. Sie wissen, worauf es in der Praxis ankommt, und vermitteln das nötige...

Mit Vollgas durchstarten – Ausbildung bei der Senger Gruppe

Mit  Vollgas durchstarten – Ausbildung bei der Senger Gruppe
Mit insgesamt 50 Autohäusern, von denen sich neun in Schleswig-Holstein befinden, und mit ca. 2500 Mitarbeitern gehört die Senger Gruppe zu den großen Autohändlern Deutschlands. Als Vertragshändler für unter anderem Porsche, Audi, Volkswagen, Volkswagen Nutzfahrzeuge und Skoda bietet sie jedes Jahr mehr als 100 jungen Menschen die Möglichkeit, ihre Ausbildung zu beginnen. Ausgebildete Fachkräfte für Lagerlogistik beispielsweise haben auch langfristig gute Chancen im Automobilhandel. Als Organisationstalent sorgen sie dafür, dass Teile und Materialien rechtzeitig bestellt, geliefert und ins Teilelager einsortiert werden. Ob im direkten Kundenkontakt oder als Ansprechpartner für die Werkstatt – die Auszubildenden erhalten einen umfassenden Einblick ...

Ein Studium, viele Pluspunkte:

Dualer Bachelorstudiengang Pflege an der Universität zu Lübeck – in Zusammenarbeit mit der UKSH Akademie

Ein Studium, viele Pluspunkte:
Das Abitur (fast) in der Tasche und auf der Suche nach einem Studium mit guter Zukunfts- perspektive? Dann ist der Duale Bachelorstudiengang Pflege an der Universität zu Lübeck vielleicht genau das Richtige. Der 8-semestrige Studiengang wird in enger Kooperation mit der Fachhochschule Lübeck, der UKSH Akademie und weiteren Praxispartnern angeboten und qualifiziert für verantwortungsvolle Aufgaben in der pflegerischen Versorgung kranker oder alter Menschen im Krankenhaus oder in anderen Bereichen. Als Duales Studienangebot verknüpft er dabei die Vorteile einer herkömmlichen Berufsausbildung mit denen eines wissenschaftlichen Studiums – und dies in enger Nachbarschaft zum Studiengang Humanmedizin und weiteren Gesundheitsfachberufen an der Universität ...

nordjob Lübeck 2017 – Von der Schule in die berufliche Zukunft!

Fachmesse für Ausbildung und Studium

nordjob Lübeck 2017 – Von der Schule in die berufliche Zukunft!
Rückt der Schulabschluss in greifbare Nähe, ergeben sich oft viele Fragen. Wie kann es weitergehen? Mit einer Ausbildung, einem (dualen) Studium oder erstmal mit einem FsJ/FöJ bzw. Auslandsaufenthalt? Fragen, die sich auf der nordjob 2017 beantworten lassen – z.B. in persönlichen Gesprächen bei über 100 Unternehmen, Hochschulen, Fachschulen und Akademien sowie allgemeinen Beratungsinstitutionen. An zwei Messetagen werden feste Gesprächstermine angeboten, für die sich die Schüler im Vorfeld anmelden können. Ergänzend zu den Messegesprächen gibt es auch 2017 ein umfangreiches Vortragsprogramm mit diversen Informations- und Diskussionsveranstaltungen für Schüler, Eltern, Lehrer und weitere Interessierte. Außerdem wird ein Mentorenprojekt angebot...