Status Quo – ›Backbone‹ Tour 2020 plus Very Special Guest

Donnerstag | 5.11.20 | 19:30 Uhr | Sporthalle | Hamburg

Status Quo – ›Backbone‹ Tour 2020 plus Very Special Guest
Status Quo are back! Zurück mit ›Backbone‹, dem ersten neuen Studioalbum seit acht Jahren – und der besten Chartplatzierung in der langen, so erfolgreichen Band-Karriere: ›Backbone‹ ist sensationell auf Platz 6 der offiziellen Deutschen Albumcharts eingestiegen – eine höhere Platzierung, als mit ihrem legendären ›Rockin' All Over The World‹-Album von 1977.Und mit diesem neuen Erfolgsalbum im Gepäck kommen die britischen Boogie-Könige im neuen Jahr auch nach Deutschland. Dabei haben sie nicht nur ihre Hits aus über fünf Jahrzehnten, sondern auch Songs vom neuen Chartstürmer-Album!Ticketendpreis: 67,90 Euro (freie Platzwahl, teilbestuhlt) / 84,90 Euro (Golden-Circle-Stehplatz)....

ScHoolboy Q – Spec. Guest: Jay Rock

Dienstag | 11.2.20 | 20:00 Uhr | Docks | Spielbudenplatz 18 | Hamburg

ScHoolboy Q – Spec. Guest: Jay Rock
Er zählt zu den talentiertesten und einflussreichsten Rappern der Westkünste - ScHoolboy Q.Im April brachte der Musiker mit ›CrasH Talk‹ sein neues Album heraus und bewies damit wieder einmal, dass man Musik nicht wie am Fließband auf dem Markt bringen muss, um bedeutsam zu bleiben. Mit den neuen Songs und Special Guest Jay Rock, geht es 2020 auf große ›CrasH Tour‹. Die vier Deutschlandtermine finden dabei zwischen dem 9. und 13. Februar in Frankfurt, Hamburg, Köln und Berlin statt.Ticketendpreis: 46,35 Euro....

The HU – ›The Gereg‹ Tour Europe 2020

Mittwoch | 15.1.20 | 20:00 Uhr | Gruenspan | Große Freiheit 58 | Hamburg

The HU – ›The Gereg‹ Tour Europe 2020
Immer wenn man glaubt, in der Welt der Rockmusik alles gesehen zu haben, kommt etwas völlig Neues daher, das sich fast über Nacht zu einer internationalen Sensation entwickelt. So geschehen mit den ersten beiden Videos der mongolischen Band The HU, die traditionelle mongolische Musik mit westlichem Heavy Metal mischt. Mit ihrem am 13. September erschienenen Debütalbum ›The GEREG‹ werden The HU, nach den ersten, euphorisch umjubelten Europakonzerten in diesem Jahr, zu ihrer bislang umfangreichsten Tournee aufbrechen.Nach dem überragenden (und ausverkauften) Konzert im Juni freuen wir uns sehr auf das Wiedersehen mit Mongolischer Gitarre und Pferdekopfgeige!Ticketendpreis: 29,45 Euro....

Tove Lo – Support: Millie Turner

Sonntag | 22.3.20 | 20:00 Uhr | Docks | Hamburg

Tove Lo – Support: Millie Turner
Mit den beiden Singles ›Glad He's Gone‹ und ›Bad As the Boys‹ hat Schwedens ›Dirrrrty Pop‹-Ikone Tove Lo ihr viertes Album ›Sunshine Kitty‹ angekündigt. Gemeinsam mit der aus Hackney, London stammenden 19-jährigen Newcomerin Millie Turner geht es Anfang 2020 auf Tour. Für drei Konzerte zwischen dem 18. und 22. März in Köln, Berlin und Hamburg wird das Badass-Doppel in Deutschland zu erleben sein.Ticketendpreis: 34,85 Euro....

James Arthur – The YOU Tour

Samstag | 15.2.20 | 19:00 Uhr | Große Freiheit 36 | Hamburg

James Arthur – The YOU Tour
Nach zahlreichen Tourneen mit ausverkauften Clubshows, kommt James Arthur mit seinem neuen Album ›YOU‹ (ab 18. Okt) im neuen Jahr auf große Welttournee.James Arthur hat weltweit über 25 Millionen Platten verkauft. Sein aktuelles Duett ›Rewrite The Stars‹ mit Anne-Marie steht aktuell bei 251 Millionen Streams und seine Single ›Empty Space‹, die 2018 erschien, hat ebenfalls bereits die 100 Millionen-Marke geknackt. Auf Spotify hören ihn monatlich 22 Millionen Menschen und YouTube verzeichnet über 1,5 Milliarden Klicks. Kein Wunder also, dass sein letzter Longplayer ›Back F rom The Edge‹ (2016) global mit Mehrfachplatin ausgezeichnet wurde.Ab September geht es für James Arthur erst einmal auf ausverkaufte US- und UK-Tour, bevor er Anfang 20...

Jamie Cullum

Mittwoch | 20.5.20 | 19:00 Uhr | Stadtpark Open Air | Hamburg

Jamie Cullum
Nach seinen den Konzerten im Juli 2019 in Stuttgart und Kiel und dem sensationellen Auftritt beim Elbjazz im Mai 2019 in Hamburg kommt Jamie Cullum im Mai 2020 zurück nach Deutschland!In den letzten 20 Jahren seiner Karriere hat sich der 40jährige Brite einen Ruf als grandioser Live-Performer aufgebaut, er hat Fans auf der ganzen Welt und –vor allem– aus allen Lagern. Jamie Cullum kann auf jedem Festival spielen, er hat es bewiesen bei Konzerten mit so unterschiedlichen Künstlern wie Herbie Hancock, Kendrick Lamar, St. Vincent oder Lang Lang.Es ist längst bekannt, dass das Multitalent seine Shows mit allen möglichen Stilelementen bereichert: Das Spektrum reicht von bewegenden Balladen bis hin zu wilden Live-Sampling-Sessions oder spontanen Beatbox-E...

Stadtpark Open Air

Hamburger Stadtpark Open Air 2019 zieht Bilanz der 45. Saison eranstalter zufrieden mit Umsetzung des neuen Konzepts der Freilichtbühne

Stadtpark Open Air
Mit zwei ausverkauften Konzerten von Stadtpark-Matador Dieter Thomas Kuhn wurde Hamburgs Freilichtbühne für 2019 farbenfroh und in allerbester Stimmung abgeschlossen. Keine Spur von Wehmut über den vergehenden Sommer – aber umso größere Vorfreude auf das nächste Jahr!Das Stadtpark Open Air 2019 ist die fünfundvierzigste Saison für die Karsten Jahnke Konzertdirektion, und trotz dieser beachtlichen Historie sollte diese für die Agentur einem Neustart gleichkommen. Nachdem für 2019 die Bühnen-Betreiberschaft von Seiten des Bezirksamts Hamburg-Nord europaweit neu ausgeschrieben wurde und das Konzept von Karsten Jahnke den Zuschlag für die zukünftige Bespielung erhalten hatte, gab es einige Neuerungen, die es in nur wenigen Monaten umzusetzen galt....

The Maine ›The Mirror‹ Tour 2020 – Support: Stand Atlantic

Samstag | 8.2.20 | 19:00 Uhr | Uebel & Gefährlich | Feldstraße 66 | Hamburg

The Maine ›The Mirror‹ Tour 2020 – Support: Stand Atlantic
Mit ihrem siebten Studioalbum ›You Are Ok‹ ist The Maine ein Meilenstein in ihrer zwölfjährigen Karriere gelungen: Die US-Alternative Band um Frontmann John O'Callaghan erweiterte ihren Sound, nutzte ihre Fähigkeiten und Inspiration für frische Ideen und Risiken, welche die Erwartungen der Fans sogar noch übertroffen konnte. Nun kehren sie mit ihrer ›The Mirror‹ Tour im Februar 2020 nach Deutschland zurück. Als Support hat sich die australische Pop-Punk Band Stand Atlantic angekündigt.Es läuft für die Jungs aus dem sonnigen US-Bundesstaat Arizona: ›You Are Ok‹ setzte neue Maßstäbe für The Maine und entwickelte sich zum ersten Top-10-Album der Bandgeschichte (Spitzenposition: #8). Das Album schoss an die Spitze der Independent Record Ch...

Five Finger Death Punch – Special Guest: Megadeth, Support: Bad Wolves

Dienstag | 4.2.20 | 18:30 Uhr | Sporthalle | Hamburg

Five Finger Death Punch – Special Guest: Megadeth, Support: Bad Wolves
Seit über einem Jahrzehnt zählen Five Finger Death Punch zur Speerspitze der amerikanischen Heavy Metal-Szene. Nun kündigt die Band aus Los Angeles für Anfang 2020 ihre bislang größte Europatournee an – mit keinem geringeren Special Guest als den legendären, Mehrfach-Platin ausgezeichneten Thrash-Pionieren Megadeth. Als Support werden die beiden Metal-Größen von den Durchstartern des Jahres 2018, Bad Wolves, begleitet.Ticketendpreis: 66,75 Euro....

Jon Hopkins – ›Polarity‹ Tour

Donnerstag | 31.3.20 | 20:00 Uhr | Laeiszhalle – großer Saal | Johannes-Brahms-Platz | Hamburg

Jon Hopkins – ›Polarity‹ Tour
Nach seiner weltweit ausverkauften Singularity-Tour im Jahr 2018 kommt Jon Hopkins 2020 zurück: Diesmal auf große Polarity-Tour. Gemeinsam mit einer Live-Band bestehend aus dem Gitarristen und Producer Leo Abrahams, Violinistin Emma Smith und Cellistin Laura Moody wird Hopkins die Konzertsäle der Welt bespielen.Jon Hopkins, beeinflusst von jahrelangen Erfahrungen mit Meditation und Transzendenz, bewegt sich durch ein selbstgeschaffenes Universum, das sich unaufhaltsam ausdehnt und zum Schluss wieder zu einem unendlich kleinen Punkt zusammenzieht. Nahtlos geht es dabei von rauem Techno hin zu choralen Melodien und Solo-Piano Etappen bis zu ps ychedelischem Ambiente. Seit zwanzig Jahren erforscht er die Beziehung zwischen Stille und Lärm - und bemerkt dabei...

Helge Schneider – ›Die Wiederkehr des blaugrünen Smaragdkäfers‹

Sonntag | 16.2.20 | 20:00 Uhr | Elbphilharmonie – großer Saal | Hamburg

Helge Schneider – ›Die Wiederkehr des blaugrünen Smaragdkäfers‹
2020 wird Helge Schneider wieder richtig aufdrehen, Moppelchen muss hüpfen!Wenn die Anderen schon mit einem Bein im Wohnzimmer vor dem Fernsehapparat sich eine Flasche Bier zurechtrücken, um Fußball oder Donna Leon zu gucken, räumt der rubinrote Höllenstorch seine Garage aus und seine Orgel in den Anhänger!»Rente? Kenn ich nicht!« (so der blonde Hashdag-Kiki!)Der 65-jährige (sieht aus wie 12!) mit dem Gehirn eines Gorillas rastet förmlich aus, wenn er auf seine ›wohlverdiente Ruhe‹ nach unz ähligen Konzertreisen angesprochen wird! »Ausgestopfte Besserwisser!«Sein Gesicht spricht Bände. (Und zwar alle Bände von Brockhaus.)Es gibt auf unserer Erde keinen Superstar, der so außergewöhnlich belesen ist wie Helge Schneider! (true Love = dur...

Das AIRBEAT ONE Festival präsentiert Nervo im Docks

Die beliebtesten DJanes der Welt kommen am 4. Oktober 2019 nach Hamburg

Das AIRBEAT ONE Festival präsentiert Nervo im Docks
Die hübschen Zwillinge Miriam und Olivia Nervo sind wahre Allround-Künstler. Zuerst begannen die beiden Australierinnen mit dem Modeln, ehe sie sich der Musik zuwendeten. Im Anschluss wurden Songs für Kesha, die Pussycat Dolls oder David Guetta geschrieben, bevor sie schließlich ihre eigene Musik produzierten.Vorallem sind die beliebtesten DJanes der Welt aber eins: Unzertrennlich! Sie legen unter ihrem gemeinsamen Nachnamen NERVO auf, touren um die ganze Welt, schreiben gemeinsam Songs und haben es geschafft gleichzeitig schwanger zu werden. Richtig gelesen! Kürzlich sind NERVO glückliche Mütter geworden. Man könnte jetzt denken, dass es um die beiden DJane ruhiger geworden wäre. Doch nicht bei Miriam und Olivia. Mit „Alone“, „Habit“ und i...

Mabel

Mittwoch | 4.3.20 | 20:00 Uhr | Mojo Club | Reeperbahn 1 | Hamburg

Mabel
Seit ihrer Geburt ist Musik im Leben von Mabel ein fester Bestandteil, denn die gebürtige Spanierin kommt aus einer sehr talentierten Familie: »Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm« hat selten besser gepasst. Mabels Mutter ist die 90er Jahre HipHop-Ikone Neneh Cherry, ihr Vater, Cameron McVey, produzierte früher u.a. Massive Attack, ihr Onkel ist Eagle-Eye Cherry und ihre Tante Titiyo landete mit ›Come Along‹ 2001 einen Welthit. Und dann hat sie noch einen Halbbruder mit dem bekannten Namen Marlon Roudette. Da mag man sich die Familienfeiern vorstellen, bei denen alle zusammen an einem Tisch sitzen.Diesen September begleitet Mabel niemand geringeres als Khalid auf dessen Tour. Anschließend geht es für sie Anfang 2020 mit ihrem Debütalbum ›High E...

Jools Holland & Special Guests: KT Tunstall & Ruby Turner

Sonntag | 1.3.20 | 20:00 Uhr | Fabrik | Hamburg

Jools Holland & Special Guests: KT Tunstall & Ruby Turner
Der Kultstar aus Großbritannien wird im März 2020 erneut auf Tour gehen. Mit der schottischen Sängerin KT Tunstall hat er einen ganz speziellen Gast mit dabei. Unterstützt werden die beiden von den Sängerinnen Ruby Turner, Beth Rowley und Louise Marshall.Wenn sich einer auskennt, dann er: Mit seiner BBC-Show ›Later... with Jools Holland‹ hat der TV-Star, Pianist und Bandleader die kultigste Musikshow Europas am Start. Von Amy Winehouse, Ed Sheeran und Adele bis Bono, Pearl Jam oder B.B. King hat er sie alle in seiner Show gehabt. Er gilt als definitiv Bester seines Fachs und erhielt im Juni 2003 von Queen Elizabeth II den ›Order of the British Empire‹ für seine besonderen Verdienste um die britische Musikindustrie.Nach den inspirierenden Konzer...

De-Phazz & STÜBAphilharmonie

Donnerstag | 2.1.10 | 21:00 Uhr | Laeiszhalle/Großer Saal | Johannes-Brahms-Platz | Hamburg

De-Phazz & STÜBAphilharmonie
Lounge goes Classic: Wenn De?Phazz mit einem Sinfonieorchester auf die Bühne geht, darf man Ungewöhnliches erwarten. Die Band, vor zwei Jahrzehnten im beschaulichen Heidelberg aufgebrochen, trifft mit ihrem unverkennbaren Sound aus souligem Jazz, Dancefloor und Latin-Rhythmen erstmals auf die STÜBAphilharmonie – welche ihre stilistische Offenherzigkeit auf umjubelten Tourneen mit z.B. Singer-Songwritern wie Clueso und Alin Coen schon mehrfach unter Beweis gestellt haben.De?Phazz können ihren Auftritt kaum abwarten: »Ich sehe vor meinem geistigen Auge diese vielen Musiker und auch eine Showtreppe, auf der unsere Sänger herunterschreiten werden«, so Bandmitglied Pit Baumgartner. Bei aller Studio-Raffinesse und klangmalerischen Verspieltheit, war De?Pha...

Immanu El

Donnerstag | 7.11.19 | 21:00 Uhr | Hafenklang | Hamburg

Immanu El
Ursprünglich als musikalisches Experiment angedacht, avancierten Immanu El zu eines der spannendsten Dream-Pop Acts Skandinaviens. Nach über 300 Shows in 30 Ländern sowie zahlreiche Festivals, stellt das Quartett aus Schweden am 13. September 2019 mit ›Structures‹ ihr bislang ambitioniertestes Album vor. Geschrieben, aufgenommen und produziert im bandeigenen Studio in Stockholm überlassen Immanu El auf ihrem fünften Studioalbum nichts dem Zufall – und überraschen mit gesellschaftskritischen und persönlichen Auseinandersetzungen auf allen Ebenen. Mit ›Ropsten‹ und ›Vesper‹ veröffentlichten Immanu El die ersten Vorab-Singles zu ›Structures‹, welche mit e iner atemberaubenden Produktion bereits Großes vermuten lassen und im November ers...

Anna Ternheim – ›A Space For Lost Time‹ Tour

Dienstag | 26.11.19 | 20:00 Uhr | Gruenspan | Große Freiheit 58 | Hamburg

Anna Ternheim – ›A Space For Lost Time‹ Tour
Die Schwedin Anna Ternheim ist eine ganz besondere Musikerin: Mit ihren hochpersönlichen Songs erlaubt sie einen tiefen Einblick in ihre introspektiven Gedanken und formuliert eine dunkle Schönheit, die unmittelbar berührt. Seit ihrem 2004 veröffentlichten Debütalbum ›Somebody Outside‹ wird die Sängerin und Gitarristin in ihrer Heimat Schweden sowie in Westeuropa und den USA mit stetig wachsender Begeisterung für ihre Musik gewordene Innenbetrachtung geschätzt. Die 40-Jährige, die zu ihren großen Einflüssen Künstler wie Bob Dylan, Leonard Cohen und Tom Waits zählt, blic kt in Schweden auf einen konstant großen Erfolg: Ihr letztes, 2017 erschienenes Mini-Album ›All the Way to Rio‹ stieg in Schweden wie alle Vorgänger unmittelbar hoch in d...

Gotthard / Magnum – European Tour 2020

Mittwoch | 22.4.20 | 20:00 Uhr | Große Freiheit 36 | Hamburg

Gotthard / Magnum – European Tour 2020
Ob dieses geniale Tournee-Package direkt vom Himmel gefallen ist? Die legendären Schweizer Rocker Gotthard haben ja nicht zuletzt dank ihrer Megaballade ›Heaven‹ einen guten Draht nach oben und auch die Briten Magnum kennen sich seit dem 1988er-Hitalbum ›Wings Of Heaven‹ gut in überirdischen Soundsphären aus.Headliner Gotthard und Very Special Guest Magnum haben in ihren jahrzehntelangen Karrieren natürlich noch wesentlich mehr Harmonien, Hymnen und Hardrockepen für die Ewigkeit geschaffen – wenn es diese großartige Kombination aus Gotthard und Magnum jetzt nicht schon gäbe, müsste man sie glatt erfinden.VVK läuft, Ticketendpreis: 49,90 Euro....

David Keenan

Dienstag | 2.4.20 | 19:30 Uhr | Nochtspeicher | Hamburg

David Keenan
Der junge Ire David Keenan, der Gary Lightbody (Snow Patrol) und Glen Hansard (The Frames) zu seinen Fans zählt, war in den letzten Jahren sehr beschäftigt. Gerade erst wurde er mit seinem Debutalbum fertig, das Anfang 2020 erscheinen soll. Im Sommer spielte er zahlreiche Festivalshows in ganz Europa, gefolgt von einer gemeinsamen Tour mit Hozier. Seine Fans überzeugt er durch mitreißendes Storytelling, inspiriert von irischen Traditionen und Erzählungen. David ist nicht nur eine weiterer Singer-/Songwriter mit einer Gitarre; das beweisen allein seine Auftritte, die gleichermaßen spirituell wie intensiv sind. VVK läuft, Ticketendpreis: 17,90 Euro....

Live on Mars – Tribute to David Bowie

Mittwoch | 13.11.19 | 20:00 Uhr | Stage Club | Hamburg

Live on Mars – Tribute to David Bowie
Authentische Hommage mit Bowies größten Hits in einer genialen Performance, Alex Thomas als perfekter Bowie-Interpret.Live on Mars ist eine bemerkenswerte Hommage an das musikalische Genie von David Bowie. Die viel beachtete Show portraitiert die Essenz des ikonischen Popstars in einem Konzert, das seine größten Hits wie ›Jean Genie‹, ›Space Oddity‹, ›Ziggy Stardust‹, ›Heroes‹, ›All The Young Dudes‹, ›Let’s Dance‹, ›Changes‹, ›China Girl‹, ›Fame‹, ›Starman‹ oder ›Rebel, Rebel‹ u.v.a. authentisch in Szene setzt. Das Publikum erleb t ein faszinierendes David Bowie-Portrait, das durch Projektionen Interviews, Original-Auftritte und Photographien ergänzt wird.Im November kommt ›Live on Mars‹ nach Erfolgen i...

Dominic Fike – ›Rain or Shine‹ Tour

Mitwoch | 30.10.19 | 20:00 Uhr | Mojo Club | Reeperbahn 1 | Hamburg

Dominic Fike – ›Rain or Shine‹ Tour
Vom Knast zum wohl höchstgehandelten US-Newcomer aller Zeiten, Dominic Fike dürfte vielen in Deutschland noch kein Begriff sein. Das ist in seiner Heimat, den USA, jedoch ganz anders. Denn die bewegende Geschichte des jungen Mannes aus Naples, Florida, in Verbindung mit seiner ganz besonderen Art zu singen und Songs zu schreiben, hat bereits große Stars wie Drake, Billie Eilish oder DJ Khalid zu erklärten Fans seiner Musik gemacht. Ende Oktober 2019 kommt er erstmals nach Deutschland, um in Köln, Hamburg und Berlin zu beweisen, dass der Hype um seine Person absolut gerechtfertigt ist.Vorverkauf läuft, Ticketendpreis 26,- Euro. www.instagram.com/dominicfike...

Jan Garbarek Group feat. Trilok Gurtu

Montag | 11.11.19 | 20:00 Uhr | Elbphilharmonie/großer Saal | Hamburg

Jan Garbarek Group feat. Trilok Gurtu
»Die menschliche Stimme ist mein Ideal«, sagt Jan Garbarek und es gibt wohl kaum einen Saxofonisten, der diesem Ideal so nahe gekommen ist, wie der Musiker aus Norwegen. Es ist der Kontrast zwischen dem Liedhaften, Poetischen, Schlichten und der Intensität des freien Improvisierens mit anderen Musikern, der Jan Garbareks Kunst ausmacht.Die Künstler die ihn begleiten, tragen jeder auf seine Weise dazu bei: am Piano der langjährige Wegbegleiter Rainer Brüninghaus, Trilok Gurtu, der wilde Trommelmagier aus Indien an den Percussions und der Brasilianer Yuri Daniel am Bass. Garbarek ist ein musikalischer Weltumsegler, der alles auffängt, was die Winde ihm zuwehen. Wer ihm zuhört, kann spüren, was ihn berührt und was ihm den Atem schenkt, der die Töne zu...

The Jazz Animals – »It must schwing« – Tribute to Alfred Lion & Francis Wolff

Sonntag | 10.11.19 | 20:00 Uhr | Elbphilharmonie | Hamburg

The Jazz Animals – »It must schwing« – Tribute to Alfred Lion & Francis Wolff
Blue Note, das ist unwidersprochen das stilprägendste und wichtigste Plattenlabel des Jazz. Und das sowohl in musikalischer wie auch hinsichtlich seines Cover Artworks. Vor 80 Jahren gründeten die deutschen Immigranten Alfred Lion und Francis Wolff in New York die legendäre Schmiede – Grund genug für Siggi Loch, Gründer des Jazzlabels ACT, dem Jubiläum eine Band zu kuratieren, die dem Motto der zwei Enthusiasten folgt: »It must schwing«Unter diesem Titel wird im Herbst eine Supergroup des Genres, Klassiker aus der goldenen Phase des Hauses Blue Note präsentieren – von Sidney Bechet über Bud Powell, John Coltrane, Horace Silver, Art Blakey, Thelonius Monk, Cannonball Adderley, Miles Davis, Lee Morgan, Herbie Hancock bis zu Wayne Shorter. Loch hat...

Lamb – ›The Secret of Letting Go‹ Tour

Donnerstag | 14.11.19 | 20:00 Uhr | Mojo Club | Reeperbahn 1 | Hamburg

Lamb – ›The Secret of Letting Go‹ Tour
Sage und schreibe 23 Jahre ist es her, seit die Trip-Hop-Legenden Lamb aus Manchester mit ihrem wegweisenden Erstling ›Lamb‹ in Erscheinung traten. Von Beginn ihrer Karriere an sind die beiden Köpfe und Gründer der Band Andy Barlow und Lou Rhodes eine Ausnahmephänomen: Ihre Musik ist stark von Hip-Hop, Drum'n'Bass, Ambient und Jazzstilen beeinflusst, die sie erfolgreich zu ihrem ganz eigenen Genre kombinieren. Dabei spielt die Chemie, die aus ihrer Gegensätzlichkeit entsteht, eine ganz entscheidende Rolle: Für Sängerin Lou mit der engelsgleichen Stimme stehen immer die Songs mit ihren Melodien und Harm onien im Vordergrund, hingegen geht es Keyboarder und Perkussionist Andy Barlow mehr um Beats und epische Sounds. So gelingt Lamb eine diametral entge...

Liam Gallagher

Mittwoch | 5.2.20 | Sporthalle Hamburg

Liam Gallagher
Das zweite Solowerk von Liam Gallagher trägt den Titel ›Why Me? Why Not.‹ (ab 20. Sep), Mitte Juni feierte die erste, gewohnt mitreißende, Single ›Shockwave‹ ihr Release. Die neuen Meisterwerke sowie etliche Oasis-Hits kann man im Februar 2020 im Rahmen von vier Shows in Hamburg, Köln, Berlin und München live erleben.Seit Herbst 2017 und mit Erscheinen seines ersten Soloalbums ›As You Were‹ wird das Erfolgskapitel von Liam Gallagher weitergeschrieben: Auch dieses Album stieg in UK wieder an die Spitzenposition und in die Top 20 vieler weiterer Länder. Auf seinen Konzerten, bei denen Liam seine eigenen Songs auf hervorragende Weise mit den großen Oasis -Hymnen zu vermengen versteht, bewies er weiterhin, was für ein großartiger Frontmann er ...